Versicherungsbetrüger festgenommen

Gran Canaria / Las Palmas » von

Die Policia Nacional von Las Palmas nahm einen 44-jährigen Mitarbeiter einer Versicherungsgesellschaft fest. Bislang war er ein unbescholtener Bürger. Aber jetzt hat er sich hinreißen lassen, acht Lebens- und Hausratpolicen auf den Namen eines Kunden abzuschließen, ohne dass dieser etwas davon wusste. Noch dazu gehörten ihm die versicherten Immobilien überhaupt nicht.  Von den 4.892 Euro Versicherungsbeitrag waren schon 2.356 vom Konto des Opfers abgebucht worden.

SV-AR

 

Zurück