Viele haben Bluthochdruck

Kanarische Inseln » von

Wie der Facharzt Francisco Martín des Hospitals Universitario de Canarias (HUC) berichtet, leiden rund 40% der Bevölkerung der Kanarischen Inseln unter Bluthochdruck.

Wie er sagt, wissen dies aber die wenigsten. Erst bei einem Notfall wird die Krankheit dann bei den über 18- Jährigen diagnostiziert. Meist ist die Ursache Übergewicht, Rauchen oder übermäßiger Alkoholgenuss.

Er ist der Meinung, dass man sich darum ein bisschen eher kümmern sollte, nicht erst wenn es zu spät ist.

PG-AR

Zurück