Vier vermisste Jugendliche auf Teneriffa

Teneriffa / Santa Cruz » von

Was ist da bloß los? Seit Dezember werden auf Teneriffa vier Jugendliche vermisst. In Granadilla de Abona verschwand am 29. Januar die 15-jährige Laura. Nur einen Tag zuvor ist dort Hugo nicht mehr zurückgekommen. Yesenia ist am 22. Dezember in Candelaria vermisst gemeldet worden und der 15-jährige Abel verschwand in Candelaria am 29. Januar. Wer sachdienliche Hinweise zu den Vermissten geben kann, kann sich an jede Polizeidienststelle oder die Guardia Civil unter der Telefonnummer 062 wenden.

SV-AR

Zurück