Vorsicht vor der Nigeria-Masche

Kanarische Inseln » von

Die Cybereinheit der Guardia Civil warnt vor Anrufen mit den Vorwahlnummern 225, 233, 234, 355 und 387. Diese Anrufe kommen von der Elfenbeinküste, aus Ghana, Nigeria, Albanien, Bosnien oder aus anderen Ländern. Die Betrüger melden sich auf Verkaufsangebote, die online gestellt werden und signalisieren Interesse. Versteckt sind es allerdings Anrufe, die vom Gesprächsteilnehmer bezahlt werden und zwar direkt auf das Konto der Betrüger. Auch Rückrufe auf verpasste Anrufe werden richtig teuer.

SV-AR

Zurück