Vorsicht! Whatsapp-Fake im Umlauf

Kanarische Inseln » von Insel Magazin

Die Zentralstelle für Cybersicherheit warnt vor einer neuen Phishing-Attacke, die derzeit per Whatsapp im Umlauf ist. Über die Falschmeldung werden Corona-Direkthilfen oder Lebensmittelkarten angeboten. Angeblich eine Maßnahme der Regierung. Das ist aber falsch. Eigentliches Ziel der Betrüger sind die persönlichen Daten, die abgegriffen und für andere Zwecke missbraucht werden.

SV-AR

Zurück