Waldbrand von Arico war bislang der Größte

Teneriffa Süd / Arico » von

Der Waldbrand, der im Mai in Arico ausbrach, war der bislang Größte in Spanien in diesem Jahr. Insgesamt 3.000 Hektar waren betroffen. Je heißer die Temperaturen und je trockener der Wald, umso größer ist die Gefahr. Deshalb muss jeder seinen Teil beitragen um die kanarischen Wälder schützen. Bitte besonders jetzt vorsichtig sein!

SV-AR

Zurück