Waldraser bedrohen Umweltschützer

Teneriffa / Santa-Úrsula » von

Umweltschützer der Stiftung Telesforo Bravo Juan Coello veröffentlichten auf ihrer Facebookseite ein Video, das am 22. Februar aufgenommen wurde. Es zeigt zwei rücksichtslose Moto-Cross-Fahrer auf zwei und vier Rädern, die sich auf der Waldpiste ein Rennen geleistet haben und dabei andere in ernste Gefahr brachten. Die Stiftung prangerte solche verbotenen Rennen an. Wenig später wurden sie telefonisch bedroht. Sogar Morddrohungen waren dabei.

Die Umweltschützer erstatten Anzeige.

SV-AR

Zurück