Wandern im Nationalpark nach dem Waldbrand

Teneriffa / Santa Cruz » von

Durch den Waldbrand von Arico, der teilweise auch den Nationalpark Cañadas erreichte, wurden einige Wanderwege im gefährdeten Bereich gesperrt. Inzwischen sind die Wanderwege Sendero 4: Siete Cañadas, Sendero 8: El Filo, vom Ausgangspunkt TF-24 PK39 bis zur Finca des Verteidigungsministeriums, Sendero 30: Los Valles, Sendero 20: Volcán de Fasnia und der Sendero 16: Sanatorio wieder geöffnet und können bewandert werden. Weiterhin geschlossen bleiben die Wege El Filo von Degollada de Guajara zur Finca des Verteidigungsministeriums, die Senderos 5 und 15 bei Degollada de Guajara und Alto de Guajara sowie der Sendero 31 bei Cumbres de Ucanca.

SV-AR

Zurück