Warnstufen bleiben bis 4. März

Kanarische Inseln » von

Die Warnstufen für die einzelnen Inseln bleiben vorerst unverändert. Das heißt Warnstufe Eins für La Palma, Fuerteventura, La Gomera und El Hierro, Stufe Zwei für Teneriffa und Gran Canaria sowie Stufe Vier für Lanzarote und La Graciosa. Diese Stufen gelten vorerst bis zum 4. März, außer im Fall von Teneriffa. Dort gilt die Warnstufe Zwei bis zum 7. März.

SV-AR

Zurück