Wartungsarbeiten im ITER-Windpark

Teneriffa / Granadilla de Abona » von

Im Institut für erneuerbare Energien, ITER in Granadilla de Abona, wird in dieser Woche mit Wartungsarbeiten begonnen. Unter anderem muss der Rotor eines Windrades ausgetauscht werden. Ersatzteile sind immer vor Ort, damit die Windräder so kurz wie möglich ausfallen. Allerdings braucht es für diese komplexe Arbeit zwei Kräne und vor allem einen windstillen Tag.

SV-AR

Zurück