Windalarm am Teresitas-Strand

Teneriffa Nord / Santa Cruz » von

Wegen Wind und heftigem Wellengang musste am Samstag der Bereich um den Steg am Teresitas-Strand gesperrt werden. Einige Badegäste, vor allem junge Leute, ließen sich von der Sperrung nicht abhalten. Die Polizei musste einschreiten. Man wollte kein Risiko eingehen und keine Verletzten sehen. So wie in der Avenida Madrid, wo ein Fußgänger von einem Palmwedel getroffen wurde und ins Krankenhaus gebracht werden musste.

SV-AR

Zurück