Zehn Festnahmen wegen Straßenschlacht

Teneriffa Nord / Santa Cruz » von

Die Straßenschlacht, bei der am 4. März zwei Gruppen mitten in der Stadt Santa Cruz aufeinander losgingen, endete nun in zehn Festnahmen. Bei den Verdächtigen, die im Alter von 20 bis 46 Jahren sind, wurden Waffen wie Macheten, Messer, Brechstangen und Hämmer sichergestellt. Die fundierte Ermittlungsarbeit und die Auswertung von Zeugenaussagen haben zur Identifizierung der mutmaßlichen Urheber des Tumults geführt. Aus vermutlich persönlichen Gründen gingen zwei Gruppen damals auf der Carretera General del Sur aufeinander los.

SV-AR

Zurück