Zehn Meter in die Tiefe gestürzt

Teneriffa / La Laguna » von

Die Feuerwehr von La Laguna kam am Donnerstagnachmittag einem Autofahrer zu Hilfe, der bei Valle Tabares von der Straße abgekommen war. Er war mit seinem PKW zehn Meter in die Tiefe gestürzt und blieb auf dem Dach liegen. Der Wagen wurde stabilisiert und der Fahrer geborgen. Nachdem es im direkten Umfeld stark nach Benzin roch, wurden das Fahrzeug und die Pflanzen ringsherum gehörig mit Wasser begossen, um ein Feuer zu verhindern.

SV-AR

Zurück