Zunehmende Armut durch Krebs

Teneriffa / Santa Cruz » von

Die Inselregierung von Teneriffa und die spanische Krebshilfe AECC machen im Rahmen der Initiative #LaOtraCaraDeLaMoneda auf das Problem aufmerksam, dass immer mehr Krebskranke und ihre Familien in die Armut rutschen. Die Pandemie hat diese Krise noch bestärkt. Mit Plakaten an den Straßenbahnhaltestellen wird auf dieses gesellschaftliche Problem hingewiesen und für mehr Solidarität geworben.

SV-AR

Zurück