Alcampo setzt auf Lokales

Kanarische Inseln » von Insel Magazin

Am Donnerstag besuchte die Geschäftsleitung für den Einkauf von Alcampo die Kooperative Gran Canaria Me Gusta. Vor Ort wurde besprochen, welche Produkte lokal produziert und in das Sortiment aufgenommen werden könnten. Die französische Supermarktkette, die jetzt schon 85 Prozent des Frischeangebots von lokalen Erzeugern bezieht, will noch mehr lokale Produkte vertreiben.

SV-AR

Zurück