Auf La Palma wird ein Tierheim gebaut

Kanarische Inseln » von Insel Magazin

Die Umweltbeauftragte der Insel La Palma, María Rodríguez, bestätigte den Kauf eines Grundstücks im Barranco Seco in Santa Cruz. Dort soll ein Tierheim für Haustiere und eine Erholungsstation für verletzte Wildtiere entstehen. Das Projekt ist mit knapp 320.000 Euro veranschlagt.

SV-AR

Zurück

Nach oben