Erholung von La Palma nimmt Fahrt auf

Kanarische Inseln » von Insel Magazin

Die Woche begann für die Palmeros mit guten Nachrichten – der Wiederaufbau in den vom Vulkanausbruch betroffenen Gemeinden nimmt Fahrt auf. Die Hilfszahlungen der kanarischen Regierung liegen bereits bei über 300 Millionen Euro. Die Arbeiten zur Freilegung von vier verschütteten Straßen haben begonnen. Sie werden von Lava befreit und sollen schon bald wieder befahrbar sein.

SV-AR

Zurück

Nach oben