Feuerteufel festgenommen - TF-Nord Los Realejos

Kanarische Inseln » von Insel Magazin

Dank der Zusammenarbeit von Policía Nacional und der Lokalpolizei konnte der 36-jährige mutmaßliche Feuerteufel gefasst werden, der für 19 Brandanschläge auf Müllcontainer in Los Realejos im Februar verantwortlich gemacht wird. Mehrfach waren Autos und angrenzende Wohnungen in Gefahr, ein Mal mussten Bewohner evakuiert werden. Es entstand ein Schaden in Höhe von 8.500 Euro.

SV-AR

Zurück

Nach oben