Katzenkastration in San Bartolomé de Tirajana

Gran Canaria / San Barolomé de Tirajana » von Insel Magazin

In Zusammenarbeit mit dem Tierschutzverein in Bañaderos und der Tierärztekammer in Las Palmas hat die Gemeinde San Bartolomé de Tirajana angeordnet, dass nach und nach die Katzen der über 30 Kolonien im Gemeindegebiet kastriert werden sollen. So soll die unkontrollierte Vermehrung gestoppt werden. Jährlich werden rund 250 Katzen auf Kosten der Gemeinde kastriert.

SV-AR

Zurück

Nach oben