Loro Parque spendet Futter für Zoos in der Ukraine

Teneriffa Nord / Puerto de la Cruz » von Insel Magazin

Der Loro Parque erhielt eine Bitte aus dem Zoo in Kiew, in dem dringend um Futterhilfe gebeten wurde. Daraufhin hat der Präsident des Loro Parque, Wolfgang Kiessling, nicht lange gezögert und einen kompletten Container voller Trockenfutter und Pellets auf den Weg geschickt. Die Futtermittel im Wert von 20.000 Euro wurden direkt bei dem Futtermittellieferanten Versele-Laga in Deutschland eingekauft und dann per Zug von Berlin nach Kiew verschickt. Dort sind sie inzwischen angekommen.

SV-AR

Zurück

Nach oben