Los Silos wehrt sich gegen illegale Abwässer

Kanarische Inseln » von Insel Magazin

Die Gemeinde Los Silos kämpft für zwei natürliche Kläranlagen in Los Silos und Garachico und gegen illegale Einleitungen von ungeklärtem Abwasser ins Meer. Dafür wurden die Gemeinden schon mehrfach von der EU abgestraft. Am Sonntag um 11 Uhr werden die Einwohner erneut demonstrieren. Sie treffen sich auf der Placeta del Constitución in Los Silos.

SV-AR

Zurück

Nach oben