Philip Morris fährt elektrisch

Kanarische Inseln » von Insel Magazin

Die Flotte von Philip Morris Spain auf den Kanarischen Inseln mit insgesamt 40 PKW wurde komplett auf Elektroautos umgestellt. Dadurch werden jährlich 125.000 Kilogramm CO2 eingespart. Die Investition folgt der Firmenstrategie „Eine Zukunft ohne Rauch“.

SV-AR

Zurück

Nach oben