Raubüberfall aufgeklärt

Gran Canaria Süd / Santa María de Guía » von Insel Magazin

Am 31. Juli brach ein 63-jähriger Mann in ein Haus in Santa María de Guía ein, in dem ein älteres Ehepaar und ihre zweijährige Enkelin im ersten Stock schliefen. Der 79-jährige Großvater überraschte den Einbrecher und wurde von ihm leicht verletzt. Der Ertappte flüchtete. Inzwischen konnte er identifiziert und festgenommen werden. Das Diebesgut hat er zum Teil unterwegs weggeworfen und es wurde den rechtmäßigen Besitzern zurückgegeben. Der Rest des Diebesguts wurde bei der Festnahme sichergestellt.

SV-AR

Zurück

Nach oben