Stromversorger investiert

Teneriffa Nord / La Laguna » von Insel Magazin

Der Stromversorger ENDESA investiert 4,3 Millionen Euro in die Verbesserung der Stromversorgung in abgelegenen Gegenden, wie zum Beispiel in Bajamar. Innerhalb der nächsten drei Jahre soll das Netz stabilisiert werden, sodass es weniger Stromausfälle geben wird.

SV-AR

Zurück

Nach oben