Tauchunglück in Arico

Teneriffa Süd / Arico » von Insel Magazin

Am Donnerstagmittag wurde in der Bade-bucht Playa de Abades in der Gemeinde Arico ein Taucher aus dem Wasser gezogen. Der Mann hatte bereits einen Herzstillstand. Auch Wiederbelebungsmaßnahmen konnten ihn nicht ins Leben zurückholen. Polizisten der Guardia Civil bewachten den Leichnam bis zum Eintreffen der Gerichtsmediziner.

SV-AR

Zurück