Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Programme für Frauen, die Gewalt erlitten

Die Stadt Santa Cruz de Tenerife hat schon seit einiger Zeit die Programme für mehr Sicherheit für Frauen und Mädchen aufgelegt, welche unter häuslicher Gewalt leiden. Da gibt es Beratungsstellen und Frauenhäuser. Im kommenden Jahr soll hier noch einiges mehr getan werden.
PG-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Besucher sollen die Stadtbahn benutzen

Die Stadtbahn hat jetzt eine spezielle Aktion gestartet. Mit einer großen Beschriftung will man die Anwohner der Insel animieren, in der Stadt einzukaufen.
Auch will man die Besucher der Stadt dazu bewegen, ihr Auto vor der Stadt zu parken und bequem in die Stadt zu fahren mit der Stadtbahn. Diese Aktion läuft bis zum 6. Jan.
PG-AR

Teneriffa / La Laguna »

Von

HUC bekommt weitere OP-Möglichkeiten

In der Universtätsklinik, dem Hospital Universitario Nuestra Senora de Candelaria von La Laguna wird es nach dem Umbau und der Erweiterung im kommenden Jahr insgesamt 9 weitere Operationssäle geben.
Damit will man auch die langen Wartelisten abbauen.
PG-AR

Teneriffa / Granadilla de Abona »

Von

Stau wegen brennendem Auto

Am Dienstag Nachmittag brannte auf einer Hauptgeschäftsstraße von Granadilla de Abona ein Seat Ibiza aus.
Die lokale Polizei musste die Straße sperren und die Feuerwehr löschte das Fahrzeug. So konnte weiterer Schaden verhindert werden.
Im Weihnachtsverkehr gab es dann erst einmal rings herum Staus.
PG-AR

Lanzarote / Arrecife »

Von

Jugendlicher mit Messer unterwegs

Die Policia National hat jetzt in Arrecife auf LZ einen 17- jährigen festgenommen, welcher dort in Geschäften mit einem Messer um die Herausgabe der Kasse bat. Der junge Mann ist der Polizei wohlbekannt.
PG-AR

Kanarische Inseln »

Von

Letzte Parlamentssitzung

Am Dienstag um 10.30 Uhr gab es die letzte parlamentarische Situng der kanarischen Regierung in Las Palmas de Gran Canaria.
Hier wurde dann darauf hingeweisen, dass man mit vielen Ideen und Neuerungen ins Jahr 2016 starten will.
PG-AR

Kanarische Inseln »

Von

Es ist Winter...

Der astronomische Winter begann vergangene Nacht auch auf den kanarischen Inseln um 5.58Uhr
und wird dann 88 Tage und 23 Stunden dauern.
Am 8. März gibt es dann wieder eine totale Sonnenfinsternis, welche man leider wohl in Spanien nicht sehen kann.
PG-AR

Kanarische Inseln »

Von

Am Spielzeug wird gespart

Die Anwohner der kanarischen Inseln haben in diesem Jahr bis zu 13 % weniger für Spielzeug für ihre Kinder zu Weihnachten ausgegeben.
Im Schnitt wurden rund 16.--€ für ein Spielzeug ausgegeben. Von allen Provinzen wurde hier am meisten gespart.
PG-AR

Kanarische Inseln »

Von

Losgewinner auch auf dem Archipel

Gleich in den frühen Morgenstunden gab es bei der Lotteria National die ersten Gewinner auch auf den kanarischen Inseln. Und die Gewinne sind bereits heute auf dem Konto oder werden auch ausbezahlt. So kann sich manch eine Famile noch etwas besodneres zum Fest leisten.
PG-AR

Gran Canaria / Las Salinas »

Von

Fischerin ertrunken

Ein Fischerin fiel beim Fischen bei Las Salinas de Tinoca bei der Gemeinde Arucas auf  Gran Canaria
in den Atlantik.
Die gegen 9.30 Uhr am Montag herbeigerufenen Rettungskräfte konnten der Frau nicht mehr helfen.
PG-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Busfahrscheine werden verlost

Mit einer speziellen Aktion können jetzt die Nutzer der TITSA Buse 150 Gratisfahrscheine im Wert von 15.--€ gewinnen. Mit der Kampagne  "BonoCrossing" finden die Nutzer in den Bussen ihre Gewinne.
PG-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Käsegewinner wurden eingeladen

Die lokale Regierungsverwaltung lud die Teilnehmer und Gewinner der lokalen Käsereien ein, welche in Birmingham beim World Cheese Awards dabei waren und auch gewannen. Hier wurden besonders die Käsereien Quesería El Guanche von Guía de Isora und die Quesería Montesdeoca bei Adeje ausgezeichnet.
PG-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Portier geschlagen

Die lokale Polizei von Santa Cruz de Tenerife hat am Samstag einen 46- jährigen Mann festgenommen, welcher einen Portier beim Casino der Stadt schlug und beschimpfte, weil er nicht in das Casino durfte.
Auch die Polizei hatte einiges zu tun, den aufgebrachten Mann festzunehmen.
PG-AR

Teneriffa / La Laguna »

Von

Weniger Geschäfte

Die Zahl der Geschäfte und Betriebe in der Gemeinde La Laguna von Teneriffa liegt derzeit wieder auf dem Stand vom Jahr 2012. Derzeit gibt es hier gerade mal 3.948 lokale Unternehmen.
Im Jahr 2007 waren es noch über 4000.
PG-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Drogenaktion durchgeführt

Die Guardia Civil führte jetzt die Operation ‘Pinaza’  durch.
Hierbei wurden bei verschiedenen Aktionen mehr als 1 Tonne Haschisch sichergestellt.
Teils wurden Boote an der Küste aufgebracht oder teils schon auf dem Atlantik. Diese kamen meist von Marrokko.
PG-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Mordaufklärung geht weiter

Nach dem Mord an dem Unternehmer Raimundo Toledo, welcher verbrannt in einem Kofferraum eines Autos im Süden gefunden wurde, wurde jetzt in diesem Zusammenhang eine Frau festgenommen.
Diese soll mit dem Verbrechen zu tun haben oder zumindest die Zusammenhänge wissen.
PG-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Tinerfeoño gewann bei Weihnachtslotterie

Bei der Loteria de Navidad, der Weihnachtslotterie, gab es gleich mit der Nr. 70.481,  60.000 € welche nach Teneriffa gingen. Dieses Los wurde an der Verkaufsstelle beim Corte de Ingles von Santa Cruz de Tenerife verkauft.
PG-AR

Kanarische Inseln »

Von

Mehr angemeldete Ausländer

Die eingetragenen Ausländer bei der Sozialversicherung auf den kanarischen Inseln stiegen in diesem Jahr um 5,26 %
Dies sind in Zahlen 81.456 .
PG-AR

Kanarische Inseln »

Von

Immer mehr Billligflieger

Wie jetzt berichtet wird, haben weitere Billigfluggesellschaften 4,3 Mill.Urlauber auf die kanarischen Inseln gebracht.
Dies bestätigte jetzt die Touristik Abteilung der Inseln.
PG-AR

Kanarische Inseln »

Von

Landapartments immer beliebter

Für die Weihnachtszeit gibt es eine Auslastung der regionalen Landapartments von 57%.
Auf dem spanischen Festland sind es rund 60%.
Immer mehr Urlauber buchen auch gerne ein solches Apartment, um nicht in touristischen Zentren den Urlaub verbringen zu müssen.
PG-AR