Kanarische Inseln »

Von

Tierschutzpartei bekommt immer mehr Wähler

Die Tierpartei der Inseln, Partido Animalista contra el Maltrato Animal (Pacma), konnten bei den letzten Regionalwahlen gute Ergebnisse erzielen. So will man jetzt auch die Arbeit und die Partei mehr in der Öffentlichkeit präsentieren.
PG-AR

Kanarische Inseln »

Von

Ryanair schreibt gute Zahlen

Die Rayanair wird das Jahr 2015 mit 5 Millionen Fluggästen und einem Plus von 5,3% abschliessen.
Dies berichtete jetzt die Zentrale der Billigfluggesellschaft.
PG-AR

Kanarische Inseln »

Von

Lostrommel aufgestellt

In der lokalen Presse wurden jetzt die Bilder abgedruckt, welche die Arbeiter zeigten, welche in Madrid im Theatro Real die große Lostrommel aufstellten.
Die Ausspielung findet dort heute statt.
Insgesamt werden hier 2,2 Milliarden € ausgespielt.
PG-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Ziemliche Verspätung

Wie jetzt berichtet wird, gab es auf dem Flughafen TF Nord, Los Rodeos, eine Verspätung von 5 Stunden und 30 Min. Eine Air Europa Maschine konnte wegen eines Defekts am Samstag nicht in Madrid starten. So Kam der Airbus A 330 mit der heftigen Verspätung auf Tenerife an. 300 Passagiere warteten auf ihre Beförderung, ebenso die Verwandten. 
PG-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Präsident besucht Spendensammelstelle

Präsident besucht Spendensammelstelle
Der Präsident der kanarischen Inseln und der Bürgermeister von La Orotava besuchten das neue Logistik Zentrum bei  Santa Cruz - El Mayorazgo.
Hier sortieren die freiwilligen Helfer des Roten Kreuzes die eingehenden Spenden, um sie dann an die Bedürftigen weiter zu verteilen.
PG-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Weihnachtskonzert in der Hauptstadt

Die Militärband hat jetzt in Santa Cruz de Tenerife an der  Plaza del Príncipe wieder ihr Weihnachtskonzert präsentiert. Hunderte von Besuchern kamen und lauschten der Musik.
PG-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Weihnachtsmarkt eröffnet

Am Freitag wurde jetzt auch der Weihnachtsmarkt von Santa Cruz de Tenerife eröffnet. Dieser ist bis zum 6. Jan. täglich von 10 bis 22 Uhr geöffnet. Es gibt dort von lokalem Handwerk allerlei Interssantes und auch Süssigkeiten .
PG-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Obdachlosenprojekt

Vor über vier Monaten hat das Rote Kreuz im Süden der Insel Teneriffa bei Los Cristianos, mit einem neuen Projekt begonnen, um sich um Obdachlose zu kümmern. Dort gibt es ein Frühstück und die Menschen werden versorgt. Möglich war dies durch eine Spende von 22.000 € durch den lokalen Unternehmerverband.
PG-AR

La Palma / Santa Cruz de La Palma »

Von

Schwerer Unfall

Am Sonntag gegen 13 Uhr überschlug sich auf der LP3 auf der Insel La Palma ein Jeep. Vier Personen befanden sich in den beteiligten Autos. Die Feuerwehr musste sie aus den Fahrzeugen befreien. Die Insassen waren teils schwer verletzt, es handelte sich hier um einen 69- jährigen eine 70- jährige, eine weitere 74- jährige und eine 24 Jahre alte Frau.
PG-AR

Kanarische Inseln »

Von

Hohe Wellen

Am Wochennde gab es an den Nordküsten wieder recht hohe Wellen. Die Straße bei Garachico auf Teneriffa wurde auch wieder überschwemmt. Noch bis zum Montag soll dieses Phaenomen noch anhalten.
Hier ist es immer ratsam, sich nicht zu nahe an die Küste zu wagen.
PG-AR

Kanarische Inseln »

Von

Angst vor Bibliotheken ?

Wie jetzt festgestellt wurde, nutzen gerade mal 21,2% der Menschen hier die öffentlichen Bibliotheken in den Gemeinden. 
Davon gibt es auf den Inseln 199. Mit dieser Zahl liegt man auch weit unter dem Wert des spanischen Festlandes.
PG-AR

Kanarische Inseln »

Von

Immer noch zu viel Armut

Anlässlich der letzten Parlamentssitzung in diesem Jahr betonte der Präsident der kanarischen Inseln, Fernando Clavijo, nochmals, dass es immer noch zuviele Familien auf den Inseln gibt, welche kaum oder gar kein Enkommen haben.
Wie die Sozialabteilung berichtet, seien dies etwa 58.000 Haushalte mit etwa 660.000 Personen, welche dringend versorgt werden müssen.
PG-AR

Kanarische Inseln »

Von

Ist das die Erderwärmung ?

Der staaliche Wetterdienst AEMET berichtet von einem recht warmen Jahr 2015. Dies soll sich im Jahr 2016 fortsetzen. Hier rechnet man mit einem mittleren Schnitt beim Anstieg der Temperaturen von 1,1 Grad auf den kanarischen Inseln.
PG-AR

Kanarische Inseln »

Von

Kosten für Arbeitnehmer gestiegen

Die Kosten für einen Mitarbeiter stiegen um rund 1,3% gegenüber dem Vorjahr.
Im Schnitt kostet somit ein Arbeitnehmer rund  2.080.--€ Brutto im Monat.
PG-AR

Teneriffa / Guia de Isora »

Von

Autobahnteilstück fertig geworden

Am Freitag um 12.30 Uhr wurde wie versprochen mit einem kleinen Festakt das neue Teilstück der Nord- Süd Autobahn bei der Brücke von Eques durch den Cabildo Präsidenten Carlos Alonso eröffnet.
Dies sind weitere 6,5 Km, welche nun die Strecke von Santiago del Teide nach Arona komplettieren.
PG-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Spendenbereite Insulaner

Die große Spendenbereitschaft der Anwohner der Insel Teneriffa brachte erneut ein großartiges Ergebnis beim Spendenmarathon des lokalen TV Senders Mirame TF. Insgesamt kamen über 60.000 Spielzeuge zusammen.
PG-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Ryanair erweiteitert seine Flugpläne

Am Donnerstag vergangene Woche präsentierte die Rayanair ihren neuen Flugplan für das kommende Jahr 2016.
Hier will man 38 Routen auf die Insel Teneriffa fliegen.
Es sind beide Flugäfen im Plan.
Da gibt es Flüge auch von Polen, Barcelona und anderen Zielen.
PG-AR

Teneriffa / El Roquete in Punta del Hidalgo »

Von

Geld für Hafenbereich

Die Stadt La Laguna wird von der kanarischen Regierung 100.000 € für die Restaurierung des Hafenbereiches El Roquete in Punta del Hidalgo
erhalten.
Die Arbeiten sollen dort kommendes Jahr ausgeführt werden.
PG-AR

Teneriffa / Puerto de la Cruz »

Von

Überall Baustellen

Die Anwohnergemeinschaft Maresia von Puerto de la Cruz hat jetzt bemängelt, dass die Aus- und Umbauarbeiten in der Stadt nur zögerlich voran gehen. Es wird hier etwas angefangen und dort etwas liegen gelassen. Somit ist die ganze Stadt zwischenzeitlich eine einzige Baustelle.
PG-AR

Teneriffa / Arico »

Von

Mehr Sammelcontainer

Die Gemeinderatsmitglieder der Gemeinde Arafo übertrugen jetzt einer Firma die Austellung weiterer Altkleidercontainer. Damit wurde vergangene Woche auch begonnen.
PG-AR