Kanarische Inseln »

Von

Viele Lungenkranke

Wie jetzt des lokale Gesundheitswesen berichtet, gibt es hier den größten Anteil von Todesfällen bei Lungenkranken von ganz Spanien. Hier liegt man bei 870,9 Fällen pro 100.000 Anwohner. Damit liegt man vor dem Spanischen Festland. In den meisten Fällen handelt es sich um Lungenkrebs.
PG-AR

Kanarische Inseln »

Von

Sparen ist angesagt

Bei einer Umfrage kam jetzt zu Tage, dass 77,3% der Canarios sich bemühen zum Weihnachtsfest zu sparen, wo es nur geht. Auch hier wird viel per Internet bestellt und die Preise überprüft.
PG-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Was für Menschen sind das ?

Erschüttert waren die Helfer des Tierschutzverbandes Valle Colino. Diese wurden am Mittwoch zu einer Bauruine in der Nähe des Einkaufszentrums Centro Comercial Yumbo in Santa Cruz gerufen.
Dort lag ein kleiner Hund. Ein Pudelmix, er wurde auf den Namen Mingo getauft. In einer Einkaufstasche achtlos zwischen Müll einfach abgelegt, alt und krank,
weil man ihn wohl aus Kostengründen nicht mehr haben wollte. Die traurige Geschichte wurde vom “Refugio de animales“ von Santa Cruz, La Laguna, Tegueste und El Rosario publiziert und bereits mehr als 1000 mal geteilt.
Zwischenzeitlich frisst das geschundene Tier wieder.
Wohl das schönste Geschenk für die Helfer.
PG-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Erdbeben

Innerhalb von 12 Stunden gab es in der Nacht zum Mittwoch bei Guía de Isora und Vilaflor im Süden der Insel Teneriffa wieder Erdstöße mit Stärken von 1,5 bis 1,6 in rund 14 Km Tiefe. Ebenfalls wurden solche bei Realejo alto gemessen und später bei Grandilla de Abona. Dann gab es einen Erdstoß zwischen Teneriffa und La Gomera mit 2,4 Grad.
Alle Erdbewegungen hinterließen keine Schäden.
PG-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Verlosung

Die öffentlichen Verkehrsmittel, in diesem Fall die TITSA Busgesellschaft, wird jetzt zu Weihnachten insgesamt 150 Mehrfachfahrscheine verlosen.
Mit der Kampagne “BonoCrossing“ kann man seit Freitag bis zum 5. Januar, 100 der Bonofahrscheine a 15.--€ und weitere 50 für alle Linien gewinnen.
PG-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Tierschutz Kampagne

Die lokale Regierungsverwaltung von Teneriffa hat jetzt in Zusammenarbeit mit den regionalen Veterinären extra eine Kampagne gestartet, bei welcher es darum geht, nicht unbedingt ein Tier zum Fest zu verschenken. Gleichzeitig weist man auch darauf hin, wie wichtig die Pflege eines Haustieres ist sowie der Chip für die Erkennung.
PG-AR

Teneriffa / Puerto de la Cruz »

Von

Eigene Präsenz

Die Gemeinde Puerto de la Cruz hat jetzt eine eigene Touristik Website vorgestellt.
Unter : www.visitpuertodelacruz.es kann man virtuell die Gemeinde besuchen.
Damit will man sich den Besuchern mit den Besonderheiten präsentieren. Die Website gibt es in verschiedenen Sprachen. Hier findet man Unterkünfte, Restaurant Tipps, Veranstaltungen und vieles mehr.
PG-AR

La Palma / Santa Cruz »

Von

Ungenehmigte Spielsachen eingezogen

Auf der Insel La Palma zog die Guardia Civil jetzt über 1200 Spielsachen ein. Der Grund dafür war, dass alle dort gefundenen Waren nicht den EU Normen entsprechen. Dies war Kunststoff mit Weichmachern oder auch nicht zugelassene Farbstoffe und mehr.
Ähnliche Aktionen führte die Polizei auch im Süden von Teneriffa durch.
PG-AR

 

La Palma / Santa Cruz »

Von

Weniger Urlauber wegen Airline-Pleiten

Gerade jetzt zu den Festtagen vermiest die AIR-Berlin Pleite und folgend auch noch NIKI, die Zahlen auf der Insel La Palma.
Zunächst rechnete man laut der vorliegenden Buchungen mit einer Belegung von rund 94 % zu den Festtagen. Nun werden es gerade mal 84% durch die fehlenden Gäste.
PG-AR

Kanarische Inseln »

Von

Winter ????

Mit Donnerstag begann auch der kalendarische Winter auf den Kanarischen Inseln. Nach einem warmen und trockenen Herbst mit durchschnittlich 3 Grad höheren Temperaturen als in den Vorjahren, startete dieser aber auch nicht gerade anders durch.
Mit Sonnenschein und Tagestemperaturen von 23 bis lokal 25 Grad begann der Winter auf den Kanaren.
PG-AR

Gran Canaria / Las Palmas »

Von

Bürgerentscheid

Die Anwohner und Bürger haben entschieden. Die Stadt Las Palmas hatte kürzlich im Web eine Befragung veröffentlicht, ob man am Las Canteras Strand weiterhin rauchen darf oder nicht. Hier durften auch schon Jugendliche ab 16 Jahren abstimmen. Es gaben im vorgegebene Zeitraum 4.245 Bürger einen Stimmzettel ab,74,7 stimmten für eine rauchfreie Zone. Nun wird dies ab dem Januar umgesetzt, die rauchfreie Zone am Las Canteras Strand !
PG-AR

Kanarische Inseln »

Von

Machos

Die vorliegenden Anzeigen wegen häuslicher Gewalt stiegen gegenüber dem Vorjahr im Jahr 2017 um 9% an. Die Polizei und die Regierungsverwaltung hat jedoch auch einige Kampagnen gestartet. Nur, irgendwie interessiert dies die Machos nicht. Bisher liegen 2.439 Anzeigen über Gewaltakte bei den Gerichten vor, alle nur aus diesem Jahr.
PG-AR

 

Gran Canaria / Playa del Inglés »

Von

Nette Männer

An der Playa del Inglés wurden von der Policia National drei Männer festgenommen. Diese hatten wohl eine britische Urlauberin zunächst geschubst und dann getreten um ihr dabei die umgeschnallte Geldtasche zu entwenden.
Nun haben die 34, 41 und 42 Jahre alten Männer, alle polizeibekannt, ein Problem mehr.
PG-AR

Kanarische Inseln »

Von

Geldwäsche

Die Beamten der Policia National haben jetzt ein neues System entdeckt, mit welchem auf den Kanarischen Inseln Geld gewaschen wird. Dies bekam jetzt die Bezeichnung, “sistema daigou“.
Hier fakturieren Chinesische Landsleute fiktive Rechnungen, welche dann bezahlt werden, damit verschwindet das Geld im Ausland. Das sind meist auch Chinesen mit Wohnsitz außerhalb der EU.
Bisher wurden in diesem Verfahren schon 104 Chinesen festgesetzt.
PG-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Gute Belegung

Die Hotel und Apartments auf der Insel Teneriffa berichten von einer Belegung von rund 94 % vom 23. Dezember bis 8 Januar 2018. Hier gibt es rund 51.000 Betten.
Im vergangenen Jahr lag man bei etwa 88% bei der Belegung.
PG-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Eintrittskarten

Die Tickets für den Besuch der Reyes im Stadion Heliodoro Rodríguez López von Santa Cruz de Tenerife, werden ab dem 29. Dez. verkauft werden. Hier gibt es alle Jahre einen großen Ansturm.
Die Tickets gibt es an den dortigen Kassenhäuschen. Die Ankunft der Heiligen Drei Könige ist dort alljährlich ein großes Spektakel.
PG-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Spenden

Das Rote Kreuz nimmt derzeit an allen Außenstellen Kinderspielzeug an. Dieses wird dann zu den Reyes, also dem 6. Januar, an Familien mit Kinder verteilt, welche als sozial schwach eingestuft wurden.
PG-AR

Teneriffa / Puerto de la Cruz »

Von

Kulturgut

Der Bürgermeister und die Kulturabteilung der Gemeinde Puerto de la Cruz wollen jetzt die Fiesta der Heiligen Carmen mit der Bootsprozession als Kulturgut eintragen lassen.
Diese Fiesta im Monat Juli gibt es dort schon seit über 100 Jahren.
PG-AR

 

Teneriffa / Arona »

Von

Krankenhaus Erweiterung

So langsam aber sicher wird das Hospital Sur ein richtiges Krankenhaus. In diesem Jahr wurden viele Stationen fertig gestellt und erweitert. Bei einem Besuch des Präsidenten der Inseln, Fernando Clavijo, und dem zuständigen Gesundheitsminister, wurde auch bestätigt, dass ab dem kommenden Jahr die neue Krebsabteilung ihre Arbeit aufnehmen wird. Dann können die Patienten hier auch die Chemotherapie machen.
PG-AR

Teneriffa / Guia de Isora »

Von

Aggressiver Mann

Wie jetzt die lokale Polizei von Guia de Isora im Süden der Insel Teneriffas berichtet, musste man hier eine jungen Mann festnehmen. Der 23- jährige wurde beim Abholen des Autos seiner Freundin auf dem Gemeindeparkplatz gegenüber den Beamten ausfällig und grob. Beim Erstellen des Protokolls stellte sich heraus, dass der Mann schon polizeibekannt war.
PG -AR