Kanarische Inseln »

Von

Zustellung der Krankenkarte dauert und dauert

Seit geraumer Zeit wird die neue Krankenversicherungskarte der Seguridad Social an die Mitglieder verteilt. Nur irgendwie klappt dies nur zögerlich. Wie berichtet wird, haben bisher 77 % der Versicherten die neue Karte.
Der Rest wartet immer noch mit einer Kopie als Provisorium darauf.
PG-AR

Gran Canaria / Las Palmas »

Von

So einfach ist das nicht !

Eine Richterin in Las Palmas auf Gran Canaria hat jetzt eine weise Entscheidung gefällt.
Hier hatte die Gemeinde einfach einen Strafbescheid für einen Autofahrer über 300.—€ an den Autobesitzer verschickt.
Dafür gab es zuvor keine Anhörung. Also legte dieser Einspruch ein, weil er zu diesem Zeitpunkt nicht gefahren war.
Die Urteilsbegründung und das Bußgeld gelten nicht, wenn nicht eindeutig der Verursacher zu 100% sichergestellt ist.
Also musste der Bescheid annulliert werden.
PG-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Neue Flugroute nach Neapel

Die portugiesische Fluggesellschaft TAP wird ab kommenden Sommer auch Flüge von Teneriffa nach Neapel/ Italien fliegen.
Ab dem 15. Juni 2019 wird über Lissabon geflogen.
Tickets gibt es hierfür schon ab 59 €.
PG-AR

Teneriffa / Los Realejos »

Von

Silvesterlauf

Die Sportabteilung von Los Realejos hat jetzt für den Sonntag, den 30. Dezember, die 6. Ausgabe des “San Silvester“ Volkslaufes organisiert. Ab 17 Uhr ist Start von der La Iglesia de Nuestra Señora de Guadalupe de Toscal Longuera. Eine 5,5 Km Strecke wird gelaufen.
Dies ist alle Jahre wieder ein großes Spektakel.
PG-AR

Teneriffa / Chasna »

Von

Anstellen !

Und wieder stehen die Anwohner der Insel Teneriffa an der Glückstankstelle -La Chasnera- an, um ein Los zu erwerben. Nach den Gewinnen von über 10 Mill. € am 22. Dezember geht es jetzt in die nächste Runde für die Ausspielung “Del Niño“, da ist die Gesamtgewinnsumme zwar nicht so hoch, aber jeder hofft auf einen Gewinn.
PG-AR

La Palma / Santa Cruz »

Von

Umweltfreundliche Gemeindefahrzeuge

Die lokale Regierungsverwaltung La Palmas hat jetzt beschlossen, neue Fahrzeuge für den Fuhrpark anzuschaffen.
Hier bestellte man jetzt zwei Hybrid Fahrzeuge und ein E-Auto.
Damit will man allen voran gehen mit einem guten Beispiel. Die Kosten lagen für die Autos bei 29.126 €.
PG-AR

Lanzarote / Puerto del Carmen »

Von

Neues Luxushotel

In Puerto del Carmen hat jetzt die Hotelkette HIBISCUS für 30 Mill. € ein neues fünf Sterne Hotel, das “Lava Beach de Puerto del Carmen“ an der Playa Matagorda eröffnet. Zum 1. Februar gibt es dann die offizielle Eröffnung.
PG-AR

La Palma / Santa Cruz »

Von

Diese Nacht vergessen sie bestimmt nie !

Die Fährgesellschaft Fred Olsen Line hat nochmals ihr Bedauern all denjenigen ausgedrückt, welche den Heiligen Abend auf der Fähre vor La Palma verbringen mussten.
88 Passagiere mussten bis vier Uhr in der Frühe die Nacht auf der Fähre bleiben.
Nochmals wird auch ein Lob für die Fahrgäste und den Kapitän ausgesprochen, welcher dort spontan auch noch eine kleine Weihnachtsfeier organisierte.
PG-AR

Kanarische Inseln »

Von

Zu hohe Mieten

Der Regionale Immobilen Verband berichtet jetzt von fortlaufend steigenden Mieten, insbesondere in den Ballungszentren oder Touristik Gebieten. Die Ursache hierfür sei die private Ferienvermietung, so der Verband. Denn so möchte kaum ein Vermieter noch eine Wohnung oder Apartment längerfristig vermieten, da ihm die Ferienwohnung mehr einbringt. Wie es heißt, fehlt es hier auf den Inseln oft an bezahlbarem Wohnraum oder auch Sozialwohnungen.
PG-AR

Kanarische Inseln »

Von

Am Limit

Nahezu 4,2 Mill. Passagiere wurden auf den spanischen Flughäfen über Weihnachten abgefertigt und befördert.
Insgesamt gab es 26.139 Flugbewegungen.
Auch auf manchen regionalen Flughäfen der kanarischen Inseln kam man ans Limit.
PG-AR

Kanarische Inseln »

Von

Krippen zum Bestaunen

Wie schon vielfach berichtet, gibt es auf allen Inseln in jeder Gemeinde eine Weihnachtskrippe. So allein auf Gran Canaria 81, welche für Besucher zu sehen sind.
In den 17 Gemeinden von Las Palmas Stadt bis hinaus aufs Land wurden diese Krippen aufgebaut und sind auch noch bis zum 7. Januar zu sehen. Hier gibt es wahre Künstler, welche diese Krippen mit viel Liebe aufbauen. Und von der Regierungsverwaltung gibt es auch jedes Jahr einen Wettbewerb, wer wohl die schönste Krippe hat.
PG-AR

Kanarische Inseln »

Von

Förderung von alternativer Energie

Die Industrie- und Energieabteilung der kanarischen Regierung hat jetzt im Boletín Oficial del Estado, also im regionalen Mitteilungsblatt BOE, die Neuverordnung für die Zuschüsse bei Windkraft und Solaranlagen bekannt gegeben. Damit will man den Ausbau der alternativen Energie fördern.
PG-AR

Gran Canaria / Las Palmas »

Von

50 Millionen gewonnen

Auf Gran Canaria gewann ein Anwohner jetzt bei der Ausspielung der Euromilliones am 25. Dezember über 50 Mill.€ mit den Gewinnzahlen 8 - 4 - 43 - 31 – 5 und Zusatzzahlen 9 und 2.
Der Gewinner konnte es kaum glauben.
PG-AR

Kanarische Inseln »

Von

Canarios sparen am wenigsten Strom

Bei einer Erhebung und der Auswertung der lokalen Daten stellte man fest, dass die Anwohner der kanarischen Inseln im Gegensatz zu den Festlandspaniern am wenigsten Strom sparen. Von den 17 Provinzen ist man in der Provinz Valencia am sparsamsten.
PG-AR

Kanarische Inseln »

Von

Industrieprodukte günstiger geworden

Die Preise bei den regionalen Industrieprodukten sanken jetzt zum Jahresende erneut um 2,5 %. Seit dem Monat Oktober 2019 gingen die Preise somit um 4,2 Punkte zurück.
PG-AR

Gran Canaria / Maspalomas »

Von

Jugendköche im Fernsehen

Für die “Sexta edición de MasterChef Junior“, dem sechsten Junioren Kochwettbewerb, hat jetzt der spanische TV Kanal TV1 in den Dünen von Maspalomas sowie im Seeaquarium gedreht. Das Programm mit den Bildern der Insel sahen über 2 Millionen Zuschauer zur besten Sendezeit in Spanien.
PG-AR

Lanzarote / Las Cucharas »

Von

Vor dem Ertrinken gerettet

An der Playa de las Cucharas im Gemeindebereich von Teguise auf Lanzarote haben die Rettungsschwimmer und die Einsatzkräfte der 112 einen 56- jährigen Mann vor dem Ertrinken bewahrt. Dieser hatte dort Probleme mit dem Wellengang. Er wurde gegen 12.45 Uhr am Dienstag geborgen und stabilisiert. Anschließend wurde er ins Hospital Dr. José Molina Orosa gebracht.
PG-AR

Teneriffa / La Esperanza »

Von

Tolle Aktion !

Der junge Tinerfeno Cristo Giol wollte mit einer Aktion zeigen, dass auch Tiere ein Recht auf ein schönes Leben haben. Deshalb verbrachte er die Nacht des Heiligen Abends in der Tierauffangstation von La Esperanza mit den dortigen Hunden. Er weist auch immer wieder auf Misshandlungen von Hunden hin.
Dazu gibt es auch ein Video auf:
www.facebook.com/radioeuropateneriffa
PG-AR

La Palma / Andrés y Sauces »

Von

Beim Wandern einen Herzanfall erlitten

Eine 80- jährige Frau verstarb auf der Insel La Palma beim Wandern. Dies war wohl zu viel für sie, denn sie erlitt einen Herzinfarkt.
Die herbeigeeilten Rettungskräfte der 112 konnten der Deutschen nicht mehr helfen. Der Vorfall ereignete sich mittags gegen 13 Uhr am Dienstag bei Andrés y Sauces beim Barranco de Los Tilos.
PG-AR

La Palma / Santa Cruz »

Von

Heiliger Abend auf der Fähre gefeiert

Ein ganz besonderes Erlebnis hatten die Fahrgäste des Benji Express der Fred Olsen Line, welche mit dieser Fähre im Hafen von La Palma am Heiligen Abend gegen 21 Uhr auslaufen wollten. Der Seegang war so stark, dass sie dadurch die Nacht über bis vier Uhr früh auf dem Schiff bleiben mussten. Die Wellen waren so stark, dass die Fähre auch nicht anlegen konnte.
Dazu ein Video auf:
www.facebook.com/radioeuropateneriffa
PG-AR