Gran Canaria / Las Palmas »

Von

LOS GOFIONES geben das Weihnachtskonzert

Die bekannte und beliebte Folkloregruppe “Los Gofiones“ wird am 22. Dezember, also am morgigen Samstag, um 21.00 Uhr Auf der Plaza Santa Ana von Las Palmas auf Gran Canaria das traditionelle Weihnachtskonzert spielen. Diese Gruppe gibt es schon 50 Jahre. Der Eintritt ist für dieses Konzert frei und es werden bis zu 200.000 Besucher erwartet.
PG-AR

Kanarische Inseln »

Von

Weniger Ertrunkene

Bisher gab es auf den kanarischen Inseln 50 Ertrunkene an den Küsten. Dies waren 38 weniger als noch im Jahr 2017, also 41,6 % weniger. Acht der ertrunkenen Menschen waren Deutsche.
Die Fachleute werten derzeit noch aus, ob die Kampagnen geholfen haben oder und auch die Erhöhung der Rettungsschwimmer.
PG-AR

Kanarische Inseln »

Von

Mehr als 3 Millionen Fährgäste

Wie jetzt die Fred Olsen Line berichtet, konnte man beim interinsularen Fährbetrieb in diesem Jahr die Zahl der drei Millionen Fahrgäste überschreiten. Die steigende Zahl der Fahrgäste kam auch durch die neuen Residentenrabatte, hier wurde mehr gereist als zuvor.
PG-AR

Gran Canaria / Mogán »

Von

Handtaschendiebe festgenommen

Daß die Polizei derzeit verstärkt aufpasst hat sich gelohnt, so konnte man drei Brieftaschendiebe festnehmen. Eine Frau und zwei Männer aus Rumänien wurden beim Puerto Rico festgenommen. Die Täter haben bereits Vorstrafen und hatten es besonders auf ältere Herrschaften abgesehen.
PG-AR

Gran Canaria / Mogan »

Von

Fischer bekommen finanzielle Unterstützung

Die Bürgermeisterin von Mogán ist besorgt um ihre lokalen Fischer. Deshalb hat jetzt die Gemeinde zunächst 14.000€ an Fördergeldern bereitgestellt. Damit will man die lokalen Fischer und ihre Familien wegen der fehlenden Fänge unterstützen.
PG-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Probe für den Ernstfall

Am Mittwoch gab es im “Hospital Universitario Nuestra Señora de Candelaria“ Feueralarm. Dies war jedoch kein Ernstfall, sondern eine Übung der Sicherheitskräfte und der Feuerwehr. Daran nahm auch die lokale Polizei, das Rote Kreuz und der Zivilschutz teil.
PG-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Weihnachtsmarkt

In Santa Cruz gibt es jetzt in der Calle La Noria den ‘Le Good Christmas Market’ mit vielen Veranstaltungen, Nikolaus und Angeboten der dortigen Geschäfte. Werktags ist von 17 bis 22 Uhr und am Sonntag von 11 bis 23 Uhr geöffnet.
PG-AR

 

Teneriffa / La Laguna »

Von

Mangodiebe festgenommen

Hier hat die Policia National zwei Männer im Alter von 33 und 53 Jahren festgenommen. Diese hatten insgesamt 400 Kg frisch geernteter Mangofrüchte von einer Finca gestohlen. Dazu hatten sie eigens Säcke mitgebracht und diese dann über eine Mauer gehievt.
PG-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Alte Kioske wurden abgerissen

Die Stadtverwaltung von Santa Cruz de Tenerife hat in den letzten Tagen die alten Kioske am Las Teresitas Strand abreisen lassen. Hier musste auch abgeklärt werden, ob dies in die Verantwortlichkeit der Stadt oder der Küstenbehörde fällt. Derzeit wird auch der weitere Umbau und die Verschönerung des dortigen Strands vorangetrieben.
PG-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Feuerwerk für erstes mit Gas betriebene Kreuzfahrschiff

Am Mittwoch lag die AIDANOVA im Hafen von Santa Cruz de Tenerife, das erste mit Gas betriebene Kreuzfahrtschiff. Hier startete die erste Kanaren Reise, welche
nach Puerto del Rosario, Arrecife, Las Palmas und Funchal führt, bevor man wieder nach Santa Cruz kommt.
Dies wurde auch mit einem Festakt und einem Feuerwerk gefeiert.
Siehe dazu auch das Video auf:
www.facebook.com/radioeuropateneriffa

Teneriffa / Vilaflor »

Von

Erdstoß registriert

Das “Instituto Geográfico Nacional (IGN)“ hat in den frühen Morgenstunden des Donnerstag einen Erdstoß bei Vilaflor mit einer Stärke von 2,5 auf der Richterskala gemessen. Das Beben war gegen 4.15 Uhr in einer Tiefe von rund 9 Kilometern.
PG-AR

Lanzarote / Arrecife »

Von

Radar funktioniert nur mit halber Kraft

Auf der Insel Lanzarote gibt es die SIVE Radar Überwachungsanlagen zur Kontrolle des Atlantiks vor der dortigen Küste. Wie jetzt die verantwortlichen Politiker bestätigen, funktionieren von den auf Lanzarote und Fuerteventura aufgebauten Anlagen jedoch nur zwei.
Hier muss jetzt die zuständige Behörde in Madrid die Instandsetzung beauftragen und bezahlen.
PG-AR

Kanarische Inseln »

Von

Polizei passt auf Taschendiebe auf

Die Guardia Civil sowie die lokale Polizei haben zu den Festtagen ihre Präsenz verstärkt um den Bürgern einen sicheren Einkauf zu gewährleisten.
Dennoch weißt man darauf hin, dass vereinzelt Taschendiebe unterwegs sind und diesen sollte man es nicht zu einfach machen und seine Wertgegenstände und die Geldbörse sichern.
PG-AR

Gran Canaria / Las Palmas »

Von

Nicht nur für Kinder !

Eine Eislauffläche und viele Attraktionen mehr gibt es jetzt bei der “Fiesta de Navidad“, der Kinderwelt, in der Stadt Las Palmas von Gran Canaria.
Ab dem 26. Dezember ist bis zum 6. Januar geöffnet.
Es gibt auch weihnachtliche Verkaufsstände und Kastanien. Das Ganze gibt es auf dem Messegelände der Stadt.
PG-AR

Kanarische Inseln »

Von

Mehr Flüchtlinge als im letzten Jahr

Insgesamt 1.266 Emigranten gab es an den Küsten der kanarischen Inseln in diesem Jahr. Dies sind 208 mehr als noch im Jahr 2017. Insgesamt kamen hier 62 Flüchtlingsboote über das Jahr an.
PG-AR

Kanarische Inseln »

Von

Weihnachten ist overbooking

Im Monat Dezember wurden auf dem Suchseiten wie Google oder anderen gerade die Inseln Gran Canaria und Teneriffa am häufigsten aufgesucht. Die Besucher dieser Seiten suchen nach Kurzurlaubsmöglichkeiten über die Festtage. Vielerorts ist daher über diese Tage alles ausgebucht.
PG-AR

Gran Canaria / Mogán »

Von

Unbekannter Toter im Meer gefunden

Rund 30 Meter vor der Küste von Puerto Rico bei Mogán auf Gran Canaria hat ein privates Sportboot am Dienstag einen Toten entdeckt. Gegen 14 Uhr wurden die Einsatzkräfte der 112 verständigt. Der Tote wurde geborgen und in den Hafen von Puerto Rico gebracht. Bisher gab es zu dem Vorfall, welcher untersucht wird, keine weiteren Angaben.
PG-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Kinderpark

Auf dem Messe- und Ausstellungsgelände wird derzeit wieder der Winter- Kinderpark PIT aufgebaut. Am Freitag wird dieser mit 40 neuen Attraktionen eröffnet werden. Dann ist dieser bis zu den Heiligen Drei Königen geöffnet.
Zu den Tagen 21.-22.-und 23. Dezember gibt es dann jeweils eine Show der Außerirdischen der Galaxie.
Der Park ist jedes Jahr wieder ein großer Spaß für Jung und Alt.
PG-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Beinahe ertrunken

Am Las Teresitas Strand wurde am Dienstag gegen 15.15 Uhr eine 81-jährige Frau aus dem Atlantik geborgen. Sie drohte zu ertrinken. Die Einsatzkräfte der 112 konnten sie stabilisieren und ins Hospital Universitario Nuestra Señora de la Candelaria bringen.
PG-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Gasbetriebenes Kreuzfahrschiff

Am Mittwoch lief das neue gasbetriebene Kreuzfahrtschiff, die Aida-Nova, im Hafen von Santa Cruz de Tenerife ein. Das Schiff startete seine Jungfernfahrt mit 6000 Gästen an Bord am 12. Dezember Richtung kanarische Inseln.
PG-AR