Gran Canaria / Telde »

Von

Orangenfest

Auf der “8. Feria de la Naranja“, der Orangenmesse, gab es in Telde auf Gran Canaria am Sonntag alles rund um die Orangen. Die lokalen Landwirte präsentierten dort ihre Produkte. Von der Marmelade bis zum Likör gab es alles für die Besucher. Wie berichtet wird, wurden über 7000 Kg an Orangen verkauft.
PG-AR

Kanarische Inseln »

Von

Adler sind vom Aussterben bedroht

Die kanarische Regierung hat die hier noch lebenden Adler unter Naturschutz gestellt. Der Verband EL GUINCHO soll hier den vom Aussterben bedrohte Vogel schützen und beobachten.
Wie es heißt, gibt es hier wohl gerade mal noch 8 Paare.
PG-AR

Kanarische Inseln »

Von

Weihnachtslotterie

Es lohnt sich jetzt noch Lose für die Weihnachtslotterie in Spanien zu kaufen. Hier gab es eine Steueränderung. Früher war die Steuerfreigrenze auf einen Gewinn von 2500.--€ begrenzt. Jetzt sind es 10.000 €.
Übrigens, jeder Anwohner der kanarischen Inseln gibt hierfür 44,87Euro aus, was zwei Zehntel- Losen entspricht.
Alle warten schon gespannt auf die Ausspielung am 21. Dezember.
PG-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Toller Kunsthandwerkermarkt

Seit 21 Jahren schon gibt es den Kunsthandwerkermarkt in Santa Cruz de Tenerife auf dem Messe- und
Ausstellungsgelände. Jetzt wird hierfür wieder alles vorbereitet, vom 2. bis 5. Januar ist dieser dann täglich zu besuchen von 12 bis 22 Uhr, am 5. Januar sogar bis Mitternacht. Es gibt hier wieder viel zu sehen, 79 Kunsthandwerker stellen aus.
PG-AR

Teneriffa / Puerto de la Cruz »

Von

Todesursache ungeklärt

Wie jetzt die Polizei bestätigt, war die Leiche, welche aus dem Atlantik bei Puerto de la Cruz geborgen wurde, die der Britin Amy Luise Gerad.
Es wurden bei den Untersuchungen keine Gewalteinwirkungen oder ähnliches festgestellt. Der Tod der jungen Frau, welche im Loro Park bei den Delfinen arbeitete, gibt weiter Rätsel auf.
PG-AR

Teneriffa / Arona »

Von

Tolle Spendenaktion

Der Verband, welcher gegen den Brustkrebs kämpft, hatte im Süden wie angekündigt einen Flash-Mop organisiert, einen Dauertanzwettbewerb, an welchem mehr als 5.200 Personen teilnahmen. An der Plaza Salytien an der Playa de las Americas ging es rund. Es kamen über 35.000€ an Spendengeldern zusammen, dies waren 15.000€ mehr als noch im Vorjahr.
Sehen Sie dazu auch das Video auf:

www.facebook.com/radioeuropateneriffa

Lanzarote / Arrecife »

Von

Geld für Lernwillige

Die lokale Regierungsverwaltung von Lanzarote hat jetzt 350.000 € bereitgestellt. Mit diesem Geld sollen Schüler und Studenten, welche außerhalb der Inseln studieren oder lernen müssen, finanziell durch Zuschüsse unterstützt werden.
PG-AR

Teneriffa / Puerto de la Cruz »

Von

Kanarische Surf-Meisterschaften auf Teneriffa

Am Wochenende fand in Puerto de la Cruz, am Playa Martiánez, unter dem Motto „Back to the Roots“ eine weitere Etappe der kanarischen Surf-Meisterschaften statt. In der nördlichen Stadt Teneriffas fand der Wellensport bereits in den 50er-Jahren seinen Anfang. Mit der Veranstaltung „Surf Sub 18 La Marea Surf“ sollten Anfänger wieder an den Sport herangebracht werden sowie Fortgeschrittene und internationale Talente gefördert werden. Ganztägig fanden verschiedene Veranstaltungen rund um den Strand statt.

Lanzarote / Arrecife »

Von

Rekordumsätze

Die Touristikabteilung von Lanzarote wird jetzt mit ihren Sehenswürdigkeiten wohl Rekord Einnahmen in diesem Jahr verbuchen. Es kamen 2,4 Millionen Besucher um die Sehenswürdigkeiten wie die Feuerberge, die Jameos del Aqua oder die Cueva de los Verdes zu sehen.
Dies waren 238.000 Gäste mehr als noch im Vorjahr.
In allen Zentren gab es an Eintritt, in den Shops und den Restaurants bisher Umsätze von über 30 Millionen €.
PG-AR

Gran Canaria / Las Palmas »

Von

Ein Haus voller Weihnachten

Alle Jahre wieder gibt es von der CEPSA Raffinerie in der dortigen Stiftung eine Casa de Navidad, also ein Weihnachtshaus.
Dieses wurde jetzt zum 7. Mal in der Stadt Las Palmas eröffnet.
Auf 200 qm gibt es dort alles rund um Weihnachten zu sehen.
PG-AR

Kanarische Inseln »

Von

Den hiesigen Einzelhandel unterstützen !


Jetzt in der Zeit wo die meisten Umsätze in den Geschäften getätigt werden, weist der lokale Einzelhandelsverband darauf hin, dass man den lokalen Handel durch Einkäufe in den Geschäften vor Ort unterstützen soll. Oft sind die Waren hier günstig und man muss nicht warten, ob die Ware gut ankommt.
In den größeren Orten ist jetzt auch bis Weihnachten immer wieder sonntags geöffnet.
PG-AR

Kanarische Inseln »

Von

Gemeinden sind für Touristiksteuer

Beim Touristik Kongress in Maspalomas haben die dort vertretenen Gemeindeverbände erneut auch für eine Touristiksteuer, ähnlich wie die Kurtaxe, plädiert. Nachdem dies auf Mallorca funktioniert, sieht man hier eine neue Einnahmequelle.
PG-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Geld zur Schülerförderung

Die Regierungsverwaltung Teneriffas hat jetzt 4,5 Millionen € für die Schülerförderung bereitgestellt. Hier werden teils die Studiengebühren oder Reisekosten auf die anderen Inseln übernommen. Aber auch für die Erweiterung der technischen Möglichkeiten wie Computer oder Internet steht Geld zur Verfügung.
PG-AR

Gran Canaria / Maspalomas »

Von

Frauen nur zum Putzen ?

Beim Touristik Kongress im Süden von Gran Canaria bei Maspalomas kam zum Gespräch, dass von den Auszubildenden im Touristik Bereich rund 57 % weiblich sind.
Hingegen in der Führungsetage gibt es nur 3 % Frauen, welche eine Führungsposition innehaben.
PG-AR

Teneriffa / Arona »

Von

Beim Klauen erwischt

Die Policia National hat jetzt einen 31-jährigen Marokkaner festgenommen, welcher in der Nacht in einem Hotel über die Terrasse in eine Suite eingestiegen war.
Die Gäste dort hatten die Terrassentür offen und schliefen nebenan.
Nachdem die Gäste aufgewacht waren, konnte der erfolglose Dieb festgenommen werden.
PG-AR

Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Jubiläumsfeier wird vorbereitet

Die Stadt Santa Cruz beteiligt sich jetzt an den 500 Jahrfeiern zur Magelan Route. Vieles wird derzeit hierfür vorbereitet. Seit dem Jahr 2013 gehört man hier einem Verbund der Städte an, welche an der Magelan Route liegen.
PG-AR

 

Teneriffa / Santa Cruz »

Von

Weihnachten in Santa Cruz

Egal wo Sie auf der Insel Teneriffa ihren Urlaub verbringen oder wohnen, Sie sollten mal nach Santa Cruz in die Hauptstadt fahren. Hier ist alles wunderschön weihnachtlich. Über 2,5 Millionen LD- Lichter erleuchten die Stadt und es riecht nach frisch gerösteten Kastanien.
PG-AR

Teneriffa / Granadilla »

Von

Höchste Zeit für eine Flughafenerweiterung

Bisher konnte man sich noch nicht einigen, wie man den Flughafen Reina Sofia im Süden von Teneriffa sinnvoll erweitern kann. Die lokale Regierungsverwaltung von Santa Cruz hat die Pläne der AENA zurückgewiesen.
Immerhin ist dies zahlenmäßig einer der größten Flughäfen Europas, welcher nun auch 40 Jahre alt wird. Wenn nicht alsbald etwas geschieht, dann platzt dieser aus den Nähten, so Fachleute.
PG-AR

 

Teneriffa / Chasna »

Von

Glückstankstelle hoffnungslos überlaufen

Fast jeder Einheimische kennt die Tankstelle an der TF 1 bei Chasna. Dort gab es in den letzten Jahren bei der Loteria National bei der Weihnachtsauslosung immer wieder große Gewinne. Logisch, dass man jetzt hier besonders gerne ein oder das andere Los kauft. Hier bilden sich an der Verkaufsstelle momentan oft Schlangen. Alle fiebern auf den großen Gewinn bei der Ausspielung am 22. Dezember.

PG-AR

Fuerteventura / Puerto del Rosario »

Von

Mit falschen Papieren erwischt

Die Policia National hat auf dem Flughafen von Fuerteventura zwei Frauen im Alter von 18 und 46 Jahren festgenommen. Die beiden wollten mit gefälschten Papieren von Fuerteventura nach Irland reisen. Die Albanerinnen, hatten schlecht gefälschte Papiere aus Rumänien vorgelegt, was dann auffiel.
PG-AR