Uhr
Kanarische Inseln, News
Der erste Satellit des kanarischen astrophysikalischen Instituts IAC wurde am Freitag von der Militärbasis Vandenberg in Kalifornien erfolgreich ins All geschossen. An Bord befinden sich eine Infrarot-Kamera und ein lasergestütztes Kommunikationssystem. Der Satellit dient unter anderem dazu, Naturkatastrophen auf den…
Erster
Uhr
Kanarische Inseln, News
Von Januar bis Ende November sind auf den Kanarischen Inseln in diesem Jahr schon 68 Menschen ertrunken. Zwei mehr als im Vorjahr. Dazu kommen weitere 33 Menschen, die in kritischem Zustand oder schwer verletzt gerettet werden konnten. Es wird immer…
SChon
Uhr
Kanarische Inseln, News
Von Januar bis Oktober haben die Verbraucher auf den Kanarischen Inseln im Einzelhandel rund 8,2 Prozent mehr ausgegeben als im Vorjahr. Das schlägt sich auch im Bereich der Angestellten nieder. Derzeit arbeiten rund 131.000 in diesem Bereich und das sind…
Umsatz
Uhr
Teneriffa, News
Die Häfen in Granadilla, Ferrol in Galizien und im portugiesischen Leixões nehmen in den nächsten drei Jahren an einem Pilotprojekt zur Integration von künstlicher Intelligenz von erneuerbaren Energien an Land und im Wasser teil. Das Projekt Eneports ist mit 2,8…
Teneriffa Eneport
Uhr
Kanarische Inseln, News
Durch die Sturmfront kam es am Donnerstag zu mehreren Umleitungen und Verspätungen auf den kanarischen Flughäfen. Auf Gran Canaria konnten drei Maschinen aus Großbritannien wegen heftiger Sturmböen nicht landen und wurden nach Teneriffa/Süd umgeleitet. Eine Maschine erhielt Priorität, weil das…
Chaos
Uhr
Gran-Canaria-Nord Las Palmas, News
Die Inselregierung von Gran Canaria hat die Zusage für einen Millionenzuschuss aus dem EU-Fond Next Generation zur Installierung von Energiespeichern erhalten. Die Speicherkapazität von erzeugter Wind- und Solarenergie sind essentiell, um die Energiesicherheit zu garantieren. Gran Canaria will eine Vorreiterrolle…
Millionenzuschuss
Uhr
Kanarische Inseln, News
Für Donnerstag und Freitag hat das spanische Wetteramt eine Sturm- und Regenwarnung der Stufe Gelb herausgegeben. Innerhalb von 72 Stunden könnten bis zu 40 Liter Regen pro Quadratmeter fallen. Die Inselbewohner und Besucher werden um äußerste Vorsicht gebeten. SV-AR
sturmwarnung
Uhr
Kanarische Inseln, News
Das Anwaltsbüro Canarias sin Deuda warnt die Verbraucher davor, für das Weihnachtsfest mehr auszugeben als man sich leisten kann. Sie raten, die Hälfte des Einkommens für die Grundbedürfnisse auszugeben, 30 Prozent für Extras und 20 Prozent zu sparen. Für Weihnachten…
Vorsicht
Uhr
Kanarische Inseln, News
Die kanarische Regierung drängt das spanische Kabinett, Dringlichkeitssitzungen mit den Ministern für Soziales, Migration und Kindesschutz einzuberufen. Es geht darum, endlich adäquate Lösungen für die 4.461 unbegleiteten, minderjährigen Jugendlichen zu finden, die derzeit alleine von den Kanarischen Inseln betreut werden.…
Kanarische
Uhr
Kanarische Inseln, News
Zum Jahresende läuft die Tourismusbranche auf den Kanarischen Inseln einem neuen Rekordumsatz in Höhe von rund 20 Milliarden Euro entgegen. Bei einem Arbeitstreffen der kanarischen Tourismusbeauftragten Jéssica de León mit Vertretern des Hotelverbandes Ashotel wurden fundamentale Weichenstellungen in die Zukunft…
Rekordumsaetze
Uhr
Kanarische Inseln, News
Die Preise für Immobilien haben auf den Kanarischen Inseln fast das Niveau der Immobilienblase von 2008 erreicht. Damals lag der Quadratmeterpreis bei 1.841 Euro, heute bei rund 1.733 Euro. Die hohen Preise gepaart mit hohen Hypothekenzinsen führen dazu, dass die…
Immobilienpreise