Uhr
Kanarische Inseln, Aktuell, News
Seit Freitag hat das spanische Wetteramt eine akute Wellenwarnung herausgegeben, die durch den Wind der vergangenen Tage in Kombination mit dem Vollmond sehr heftig ausfällt. Die kanarische Regierung wandte sich deshalb an die Bevölkerung und bat: * Schützen Sie Häuser…
Regierung
Uhr
Kanarische Inseln, News
Die Abgeordnete Melodie Mendoza hat Mitte der Woche im kanarischen Parlament gefor-dert, dass gemeinsam mehr gegen die Schwarzarbeit auf den Inseln getan werde. Illegale Arbeit bedeutet nicht nur, dass dem Staat Steuern entgehen, sondern ist auch ein Faktor, der die…
Kampf
Uhr
Kanarische Inseln, Aktuell, News
Die spanische Lebensmittelagentur AESAN hat drei Keks-Sorten mit Schokoladenstückchen zurückgerufen, die möglicherweise Metallpartikel enthalten. Es handelt sich um Cookies aux trois chocolats der Marke Arizona (Lote 2334710), die bei Aldi verkauft wird sowie Grandino triple chocolate von McEnndy (Lote 2059315)…
Keksrueckruf
Uhr
Kanarische Inseln, Aktuell, News
Das spanische Wetteramt Aemet hat am Freitag ab 20 Uhr die Warnstufe Gelb für hohen Wellengang aktiviert. An den Ost-, West- und Südküsten von Teneriffa und Gran Canaria werden heftige Windböen und dadurch besonders hohe Wellen erwartet. Bitte halten Sie…
Vorsicht 1
Uhr
Kanarische Inseln, News
Der Präsident der Kanarischen Inseln, Fernando Clavijo, hat den protestierenden Landwirten seine Unterstützung zugesagt. Er will in Madrid und in Brüssel für ihre Belange einstehen und eine bessere Wettbewerbsfähigkeit sowie weniger Bürokratie einfordern. SV-AR
Clavijo
Uhr
Kanarische Inseln, News
Am 23. Februar 2020 wurde das erste Hotel auf Teneriffa unter Quarantäne gestellt, nachdem ein Italiener, der sich das Corona-Virus auf dem Karneval eingefangen hatte, positiv gemeldet wurde und erkrankte. Das H10 Costa Adeje Palace beherbergte damals 893 Gäste. Dank…
Vor vier
Uhr
Kanarische Inseln, News
Die irische Fluggesellschaft Ryanair hat für den Sommer acht neue Routen nach Teneriffa angekündigt. Das bedeutet 120 neue Arbeitsplätze und eine zusätzliche Investition von 200 Millionen Euro. Die neuen Ziele, die mit Teneriffa verbunden werden, sind: Marrakesch (Marokko), Cardiff (Großbritannien),…
Drohnenflug
Uhr
Kanarische Inseln, News
Über drei Stunden lang haben rund 80 Landwirte mit ihren Traktoren in Las Palmas die Hauptstraßen der Hauptstadt blockiert und zogen vor das Gebäude der kanarischen Regierung. Sie fordern mehr Unterstützung und Wettbewerbsfähigkeit. Unter den Zuschauern, die den Zug säumten,…
Bauern