Filmtipp: „Una Niña” im Tea-Museum

Teneriffa Nord / Santa Cruz » von

Am kommenden Wochenende wird im Tea-Museum in Santa Cruz der französische Spielfilm „Una Niña” in Originalversion mit spanischen Untertiteln gezeigt. Er erzählt die Geschichte des siebenjährigen Sasha, der sich als Mädchen fühlt. Der Film wurde auf der Berlinale uraufgeführt und wird vom Kultusministerium als Film für die Gleichberechtigung empfohlen. Die Vorstellungen beginnen jeweils um 19 Uhr. Der Eintritt kostet vier Euro. Platzreservierung über teatenerife.es.

SV-AR

Zurück