La Gomera / San Sebastian »

Von

Wie baut man Mango und Avocado an?

Wer auf diese Frage eine Antwort möchte, kann sich zu einem der Kurse anmelden, die derzeit auf La Gomera angeboten werden.

SV-AR

Teneriffa / Guía de Isora »

Von

Mittagstisch und Livemusik

Klingelt es da bei Ihnen? Genau - die Taverne La Guinguette an der Hauptstraße von Piedra Hincada bittet wieder jeden Sonntag von 13 bis 16 Uhr zum Mittagstisch. Zum Start am 6. September sorgt Mr. Frank für musikalische Unterhaltung. Schmelzen Sie dahin bei alten Songs von den Beatles, Bee Gees, Elvis Presley oder Queen. Tischreservierung bitte unter 922 857 327.

SV-AR

Teneriffa / Adeje »

Von

Humor ist, wenn man trotzdem lacht ...

Oder ist es vielleicht schon Galgenhumor. Aber das Lachen lassen sich die Kanarier eben doch nicht verbieten und wenn es hinter vorgehaltener Maske sein muss. Deshalb wird es im September in der Escuela de Música jeden Freitag eine Komödie zu sehen geben. Das Programm „Adeje je je“ beginnt am 4. September. Immer wieder freitags, darf dann gelacht werden.

SV-AR

Teneriffa / San Juan de la Rambla »

Von

Gemeinsames Wandern

Ein Mal im Monat, jeweils samstags, bietet die Gemeinde San Juan de la Rambla eine geführte, gemeinsame Wanderung an. Am 12. September wird über den Weg gewandert, der die Fuente del Bardo mit der Plaza Los Rodriguéz in La Vera vereint. Am 10. Oktober führt die gemeinsame Wanderung von La Tahona nach Los Quevedes und am 14. November von der Pino Centenario del Molino del Viento zum Barranco de Poncio. Die letzte und populärste Wanderung des Jahres führt durch den Barranco Ruíz und findet am 5. Dezember statt. Anmeldungen über die Gemeinde San Juan de la Rambla.

SV-AR

Teneriffa / Guía de Isora »

Von

Lust auf einen traumhaften Abend?

Am besten mit sanften Saxofon-Klängen auf einer idyllischen Terrasse mit Blick auf den Atlantik und La Gomera? Und dazu ein gutes Glas Wein und der Genuss einer exzellenten französischen Küche? Dann reservieren Sie Ihren Tisch im La Guinguette in Piedra Hincada unter der Telefonnummer 922 85 73 27.

Freitag Abend 4 Sept. ab 20 Uhr

SV-AR

Teneriffa / San Juan de la Rambla »

Von

Sportklassen für jedermann

In der Sporthalle von San Juan de la Rambla werden geführte Sportklassen für jedermann angeboten. Immer montags und mittwochs von 17 bis 18 Uhr gibt es Pilates und von 20 bis 21 Uhr Cardio-Training. Dienstags und donnerstags von 20 bis 21 Uhr kann man bei Zumba ins Schwitzen kommen. Alle Kurse sind gratis.
SV-AR

Teneriffa / Puerto de la Cruz »

Von

Lust auf ein saftiges Steak?

Vielleicht beim Sonnenuntergang direkt am Atlantik? Dann ist das „Brunelli’s“ in Puerto de la Cruz, gegenüber vom Eingang zum Loro Parque, der Wochenendtipp. Im Southbend-Ofen gegart verschließen sich die Poren. Das Fleisch bleibt saftig und entwickelt feine Röstaromen. Das Brunelli’s hat seit dieser Woche wieder länger geöffnet. Die Öffnungszeiten sind jetzt von Donnerstag bis Montag von 13 bis 15.30 Uhr und von 19 bis 23 Uhr. Reservierungen bitte unter der Telefonnummer 922 06 26 00.
SV-AR

Teneriffa / La Orotava »

Von

„Tejiendo Tramas“ in Pinolere

Im September beginnt im Museumsdorf von Pinolere das Programm „Tejiendo Tramas“. Dabei dreht sich alles um die Wolle, wie sie gewonnen wird und was man daraus machen kann. Vorträge, Workshops und viele Programmpunkte mehr für Alt und Jung.
SV-AR

Teneriffa / Puerto de Santiago »

Von

Minimessen fürs Kunsthandwerk

Tenerife Mercadeando – so heißt das Programm, mit dem die Inselregierung das kanarische Kunsthandwerk fördern will. Nachdem COVID-19 alle Messen ausfallen ließ, soll es nun Mini Messen geben. Die Kunsthandwerker können die Stände kostenlos besetzen. Es beginnt an diesem Wochenende, 22./23. August, mit einem Markt in Puerto de Santiago. Danach folgen weitere Termine, die aber noch nicht feststehen.

Radio Europa hält sie wie immer auf dem Laufenden!

SV-AR

Teneriffa / Puerto de la Cruz »

Von

Der Flohmarkt ist zurück

Und noch mehr Marktleben erwacht ! Der beliebte Rastro, der immer samstags die Markthalle in Puerto de la Cruz füllt, ist ab dem kommenden Wochenende endlich wieder zurück. Es werden weniger Flohmarkt-Stände vorhanden sein und alle Hygienemaßnahmen eingehalten werden. So ist der Marktbummel ein sicheres Vergnügen!

SV-AR