Tagesaktuelle Meldungen vom Insel Magazin

Blanco, azul y amarillo

Uhr
Teneriffa, News

Am Donnerstag hat La Orotava das Corpus Christi Fest gefeiert und wieder kamen tausende Besucher aus allen Teilen der Insel, um den imposanten Sandteppich auf dem Rathausplatz und die kunstvoll gestalteten Blumenteppiche auf den Straßen zu bewundern.
SV-AR

La Orotava
Uhr
Fuerteventura, News

Am Donnerstag wurde über dem Barranco Río Cabras auf Fuerteventura der Zusammenstoß eines kommerziellen Flugzeugs mit einem Militärflugzeug simuliert. Die fiktive Bilanz war, zehn Tote, elf Schwerverletzte und zwölf Personen mit leichteren Verletzungen. Alle Rettungskräfte, die auch sonst im Einsatz wären, waren vor Ort.
Außerdem waren externe Beobachter aus Portugal, Libyen, Tunesien, Senegal, Marokko, Mauretanien, Frankreich, Malta, Algerien, Italien und von den Kapverden dabei.
SV-AR

Notfall
Uhr
La Palma, News

Die Gemeinde Los Llanos de Aridane hat den Anwohnern von Puerto Naos ab Freitagmorgen große Container zur Verfügung gestellt, in denen sie Sperrmüll aus Metall und Vulkanasche entsorgen können. Holz, Elektrogeräte und andere sperrige Gegenstände wurden bereits gesondert abgeholt.
SV-AR

Grossreinemachen
Uhr
La Gomera, News

Der Sprecher der Sozialisten auf La Gomera, Jesús Ramos, zeigte sich kürzlich im kanarischen Parlament zuversichtlich. Das Staubecken in Igualero in der Gemeinde Vallehermoso soll ab August betriebsbereit sein. Es wird die Versorgung der Bevölkerung garantieren und wäre ein wichtiger Wasserlieferant im Falle eines Waldbrandes.
SV-AR

Wasserbecken
Uhr
News

Große touristische Zentren wie San Bartolomé de Tirajana und Mogán auf Gran Canaria sowie La Oliva auf Fuerteventura lehnen das Gesetz zur Regelung der Ferienwohnungen, wie es das Tourismusamt eingebracht hat, ab. Es sei faktisch eine Abschaffung dieses Urlaubsmodells und eine zu große Einmischung in die Gemeindekompetenz.
SV-AR

Ferien
Uhr
Kanarische Inseln, News

Vom 7. bis 9. Juni findet der große Abverkauf der Mietwagen der Avis-Gruppe statt. Über 1.200 Fahrzeuge werden zum Schnäppchenpreis angeboten.
Das Angebot kann auf Teneriffa auf dem Parkplatz des Palmetum begutachtet werden, auf Gran Canaria auf dem Parkplatz der Messehalle Infecar, auf Lanzarote bei den Autohändlern Domingo Alonso in Arrecife und auf Fuerteventura in Puerto del Rosario sowie auf dem Hafenparkplatz von Santa Cruz de La Palma auf La Palma.
Infos dazu gibt es über den Link https://www.feriaaviscanarias.com/?utm_medium=search&utm_source=google&utm_campaign=aucc_avis_brand_per_image_feria_06.24_can_app_mob_1940-can-per&utm_content=_aucc_avis_brand_tra_image_feria_06.24_can_web_mob_1-can-tra_pros_kw&utm_term=feria%20avis&gad_source=1&gclid=CjwKCAjwmYCzBhA6EiwAxFwfgI7PdnuFEPKEFXnIYXHogrBrBOsSrnuX0TXts8Uw3hCIV8ygJtz29xoCaocQAvD_BwE
SV-AR

Avis Automesse
Uhr
Gran Canaria, News

Gran Canarias Inselpräsident Antonio Morales besuchte zum Wochenbeginn mit der Bürgermeisterin von Las Palmas, Carolina Darias, das künftige Museum der Schönen Künste (MUBEA), das derzeit im ehemaligen Hospital San Martín gebaut wird. Es soll künftig die größte Kollektion kanarischer Kunst beherbergen.
SV-AR

Museumsbau
Uhr
Gran Canaria, News

Im Stadtteil Los Tarahales in Las Palmas de Gran Canaria wurde am Dienstag die Hauptstraße nach einer Komplettüberholung eingeweiht. Unter anderem wurden Gehwege und Grünflächen angelegt, die Beleuchtung und das Abwassernetz verbessert und Kanäle für die Telekommunikation verlegt. Die Inselregierung hat das Projekt mit 2,8 Millionen Euro unterstützt. Inselpräsident Antonio Morales hob dabei das inseleigene Kooperationsprogramm zwischen der Inselregierung und lokalen Verwaltungen hervor.
SV-AR

Strasseneinweihung
Uhr
Gran Canaria, News

In der Nacht zum Donnerstag gegen 1.20 Uhr hat schon wieder ein 17-jähriger Nordafrikaner in einer Cafetería in Los Llanos de San Gregorio gleich neben der Shell Tankstelle auf einen Landsmann eingestochen und ihn an Armen und Händen verletzt. Die Ermittlungen dazu laufen auf Hochtouren. Derzeit ist noch nichts über das Motiv bekannt und auch nicht, ob es einen Zusammenhang mit dem tödlichen Messerangriff der letzten Woche in einem Park von Telde gibt.
SV-AR

Schon wieder
Uhr
Gran Canaria, News

Fidelina S. ist in der vergangenen Woche während eines Urlaubs mit ihrem 17-jährigen Sohn Pedro Antonio Cabrera mit dem Auto verunglückt. Der Junge verstarb, die Mutter liegt schwer verletzt im Krankenhaus. Sie wünscht sich nun nichts sehnlicher als nach Hause zurückkehren zu können. Die Gemeinde Agüimes hat bereits mit der Versicherung der Verunglückten abgeklärt, dass sie die Rückführung der Mutter und des toten Sohnes übernimmt.
SV-AR

tragischer
Uhr
Gran Canaria, News

In Maspalomas laufen die Vorbereitungen auf die Winter Pride 2024 auf Hochtouren. Sie findet vom 4. bis 10. November statt und feiert in diesem Jahr ihr zehnjähriges Jubiläum. Es werden tausende Besucher aus aller Welt erwartet.
SV-AR

Vorbereitungen
Uhr
Teneriffa, News

Die Stadträtin für Wohnungsbau in Santa Cruz, Belén Mesa, hat den Präsidenten der Wohngemeinschaften der Blöcke 12 und 14 im Wohnkomplex Miramar die Pläne zur Renovierung des Gebäudekomplexes vorgelegt. Die Stadt plant, 276.000 Euro in die Verbesserung der Wohn- und Lebensqualität der Bewohner zu investieren. Nun können die Betroffenen noch eigene Anregungen einbringen.
SV-AR

Gebaeude
Uhr
Teneriffa, News

Der Diskuswerfer Yasiel Sotero und der 400-Meter-Hürden-Läufer David Delgado vom Club Tenerife Caja Canarias sind in die Nationalmannschaft berufen worden und nehmen vom 7. bis 12. Juni an den Europameisterschaften teil, die in Rom ausgetragen werden.
SV-AR

Zwei kanarische
Uhr
Teneriffa, News

Am Montag brach aus bislang unbekannten Gründen das Dach eines Hauses in Tegueste plötzlich ein. Die Feuerwehr von La Laguna war schnell zur Stelle um abzustützen und aufzuräumen. Bei dem Zwischenfall wurde glücklicherweise niemand verletzt.
SV-AR

Dach
Uhr
Teneriffa, News

Die Loro Parque Stiftung hat 21.000 Euro bereitgestellt, um Master-Studierende zu unterstützen, die sich entweder mit Artenvielfalt oder dem Tierwohl beschäftigen. Jeder Student, der angenommen wird, erhält einen Zuschuss in Höhe von 1.000 Euro. Das Angebot gilt, bis das Budget aufgebraucht ist und berücksichtigt sowohl Studenten aus Gran Canaria und aus Teneriffa.
SV-AR

Loro parque
Uhr
Teneriffa, News

Rechtzeitig zum Corpus Christi Fest war am Donnerstagmorgen der berühmte Sandteppich von La Orotava fertig und versetzte den Betrachter mal wieder in Staunen. Die Künstler, die das Kopfsteinpflaster der Innenstadt unter einem Blumenmeer verschwinden lassen, begannen allerdings am Morgen erst mit der Arbeit. Die Prozession findet nach dem Festgottesdienst statt, der um 18.30 Uhr beginnt.
Das nächste Highlight, die Romeria zu Ehren von San Isidro Labrador und Santa María de la Cabeza, findet am 16. Juni statt.

Der Tag
Uhr
Teneriffa, News

Die Hoteldirektorin Charlotte Abildtrup hat zehn Krebspatienten zu einer kostenlosen Erholungswoche in das Hotel Atlantic Holiday in Costa Adeje eingeladen. Die zehn Ausgewählten sind Mitglieder der spanischen Krebshilfe AECC und der Stiftung Walk for Life. Sie haben außer ihrer schweren Krebserkrankung auch ein niedriges Einkommen und benötigen besondere psychologische Unterstützung, um sich von den Folgen der Erkrankung zu erholen. Das Hotel zeigt sich seit 2017 auf diese Weise solidarisch.
SV-AR

Ferien
Uhr
Teneriffa, News

„Arona ist dein Zuhause: Entsorge die Kacke deines Hundes“ – mit diesem Slogan will die Gemeinde Arona die Hundehalter mal wieder dafür sensibilisieren, dass sie die Häufchen ihrer Vierbeiner nicht liegenlassen, sondern ordnungsgemäß entsorgen. Plakate werden in allen Ortsteilen aufgehängt. Schlimm genug, dass man das erwachsenen Hundehaltern immer noch und immer wieder sagen muss…
SV-AR

Hundehaeufchen
Uhr
El Hierro, News

In der Nacht zum Donnerstag wurden drei Flüchtlingsboote rund 200 Kilometer südlich vor El Hierro sowie ein Boot zwischen Teneriffa und La Gomera entdeckt. Es konnten 464 Personen gerettet werden. Eine Frau hatte gerade erst entbunden, drei weitere Frauen wurden in kritischem Zustand per Hubschrauber ins Krankenhaus geflogen. Die Überlebenden erzählten, dass unterwegs mehrere Dutzend Mitreisende gestorben sind und über Bord geworfen wurden.
SV-AR

Fluechtlingsboote
Uhr
Lanzarote, News

Die Policía Nacional hat auf Lanzarote elf Frauen befreit, die durch eine kriminelle Organisation in einem Massagesalon in Puerto del Carmen zur Prostitution gezwungen wurden. Bei dem Zugriff wurden in Arrecife sechs Personen festgenommen, sechs Immobilien in Arrecife und Puerto del Carmen durchsucht, verschiedene Drogen und Erektionsmittel und 9.085 Euro sowie 2,2 Millionen kolumbianische Pesos (rund 500 Euro) beschlagnahmt. Die Ermittlungen sind noch offen. Weitere Festnahmen sind nicht ausgeschlossen.
SV-AR

Sexarbeiterinnen
Uhr
La Palma, News

Zum Beginn des Sommers gab der Vizepräsident von La Palma, Juan Ramón Felipe, bekannt, dass die öffentlichen Staubecken der Insel derzeit zu 40 Prozent gefüllt sind. Damit sei eine stabile Wasserversorgung über den Sommer möglich. Außerdem kündigte er an, dass an der Verbesserung der Leitungsnetze gearbeitet werde, um die Verluste zu verringern.
SV-AR

Staubecken
Uhr
La Palma, News

Mit der Aktion La esquinita del Café (Kaffee-Eckchen) soll der authentische Geschmack des Inselkaffees einem noch breiteren Publikum bekannt werden und das Interesse der Verbraucher wecken. Deshalb wird es am 8. Juni einen Stand auf dem Mercafest in El Paso geben, am 9. Juni auf dem Mercadillo de Barlovento, am 17. Juni auf der Fiesta de San Antonio del Monte in Garafia sowie am 28. Juni auf der Jubiläumsfeier des Biosphärenreservats in Villa de Mazo.
SV-AR

Werbekampagne
Uhr
Aktuell, La Palma, News

Das nationale geographische Institut der Kanaren IGN hat am Dienstag um 13.29 Uhr ein Beben der Stärke 2,2 in der Nähe von Tazacorte in nur einem Kilometer Tiefe registriert. Es war an mehreren Punkten der Insel wie in Las Manchas und Breña Baja sowie in schwächerer Form in La Laguna, San Nicolás, Todoque und Paso de Abajo spürbar. Der Kern lag etwa unter dem von Lava verschütteten ehemaligen Dorf Todoque. Schon vorher waren drei leichtere Beben in vier bis neun Kilometern Tiefe aufgezeichnet worden. Die Experten führen diese Erdstöße nicht auf neuerliche vulkanische Aktivitäten zurück, sondern auf das Absetzen der Lava, die sich bei der jüngsten Eruption über La Palma ergoss. Derzeit bestünde kein Grund zur Sorge.
SV-AR

Erdstoesse
Uhr
Kanarische Inseln, News

Der kanarische Unternehmerverband CEOE hat die kanarische Regierung aufgefordert, den Unternehmen, die von der FTI-Pleite besonders betroffen sind, die Möglichkeit einzuräumen, ihre Mitarbeiter vorübergehend in Kurzarbeit zu schicken oder falls nötig zinsgünstige Kredite anfordern zu können. Die Pleite des drittgrößten europäischen Reiseunternehmens hat in die kanarischen Kassen ein Loch in Höhe von 300 Millionen Euro gerissen. Die kanarische Tourismusbeauftragte Jessica de León hat bereits angekündigt, dass die Mehrwertsteuer für die Hoteliers erst dann fällig wird, wenn sie die offenen Rechnungen kassiert haben.
SV-AR

Kurzarbeit
Uhr
News, Gran Canaria

In den nächsten drei Wochen werden auf Gran Canaria Dreharbeiten für einen Spielfilm stattfinden, der die Liebesgeschichte zwischen dem kanarischen Autor, Chronisten und Politiker Benito Pérez Galdós und der Schriftstellerin und Gräfin Emilia Pardo Bazán erzählt. Der Film ist eine Co-Produktion der kanarischen Produktionsfirma Jugoplastika und Agalla Films aus Galizien.
SV-AR

Gran Canaria
Uhr
Gran Canaria, News

Der Inselpräsident von Gran Canaria, Antonio Morales, hat die Wanderhirten und Techniker des Projekts Gran Canaria Pastorea (Gran Canaria weidet) mit dem Preis Gran Canaria Mosaico ausgezeichnet. Er würdigte damit die wichtige Arbeit, die diese Hirten mit ihren Herden als Präventivmaßnahme für Waldbrände leisten.
SV-AR

Auszeichnung
Uhr
Gran Canaria, News

Las Palmas wird vom 13. bis 16. Februar 2025 zum vierten Mal Gastgeber für den Basketball-Pokal „Copa del Rey de Baloncesto 2025“ sein. Sieben erstklassige Spiele werden in der Gran Canaria Arena ausgetragen. Der spanische Basketballverband würdigt die guten Bedingungen vor Ort und die Herzlichkeit, mit der die Kanarier ihre Gäste empfangen.
SV-AR

Spiel
Uhr
Gran Canaria, News

An der Mole Sanapú im Hafen La Luz in Las Palmas werden derzeit 80 Informationsstände von Unternehmen und Organisationen aufgebaut. Vom 7. bis 9. Juni wird dort die FIMAR Messe 2024 stattfinden, bei der sich alles rund um das Meer dreht.
SV-AR

Meeresmesse
Uhr
Gran Canaria, News

Die jungen Trampolin-Springer des Club Air Games in Telde kamen mit vier Gold-, zwei Silber- und einer Bronzemedaille von der kanarischen Meisterschaft nach Hause. Der Sportbeauftragte der Gemeinde, Cristhian Santana Caballero, gratulierte den jungen Athleten zu diesem großen Sieg.
SV-AR

Erfolgreiche
Uhr
Gran Canaria, News

Während einer Routinekontrolle der Policía Local anlässlich der Romería im Stadtteil San Fernando haben Lokalpolizisten einen 30-jährigen Briten festgenommen, der fast ein Kilogramm Marihuana in seinem Kofferraum transportierte. Der starke Geruch hatte die Polizisten aufmerksam gemacht.
SV-AR

Marihuana
Uhr
Teneriffa, News

Teneriffas Inselregierung hat am Montag ein Budget in Höhe von 10,5 Millionen Euro beschlossen, das für Verbesserungen in Umwelt-, Bildungs- und Sozialpolitik sowie im Tourismus eingesetzt wird. Allein zwei Millionen Euro fließen in den Umbau des ehemaligen Gefängnisses von La Laguna in ein soziosanitäres Zentrum.
SV-AR

INselregierung
Uhr
Teneriffa, News

Der Bürgermeister von Santa Cruz, José Manuel Bermúdez, fordert den Bürgerbeauftragten Ángel Gabilondo dazu auf, das im spanischen Parlament beschlossene Amnestiegesetz vor das Verfassungsgericht zu bringen. Im November hatte Gabilondo angekündigt, mit allen juristischen Möglichkeiten gegen die Amnestie vorzugehen.
SV-AR

Amnestie
Uhr
Teneriffa, News

Die Inselregierung Teneriffas investiert 7,5 Millionen Euro in den Kampf gegen die extreme Trockenheit. Es sind 75 Aktivitäten rund um die Insel geplant. Unter anderem in fünf Aufbereitungsanlagen in Valle de Güímar, Candelaria, Abona, Los Letrados und in der Anlage auf der Westküste.
SV-AR

Massnahmen
Uhr
Teneriffa, News

Angesichts zahlreicher Personen, die trotz abgesperrter Baustelle in diesen Bereich des Teresitas-Strandes vordringen, haben Lokalpolizisten und Rettungsschwimmer noch einmal einen eindringlichen Appell an die Strandbesucher gerichtet und darum gebeten, dass die Absperrungen eingehalten werden. Wer sie ignoriert, begibt sich in Lebensgefahr!
SV-AR

Bitte
Uhr
Teneriffa, News

Der Stadtrat von La Laguna, Rubens Ascanio, hat angeregt, illegale Gebäude, die zum Teil an der Küste errichtet wurden, abzureißen und den Raum zu renaturieren. Rund 18 Unterkünfte und Hütten befinden sich zwischen La Barranquera und der Playa de El Apio. Um sie einzureißen, braucht es schweres Gerät.
SV-AR

Rueckgewinnung
Uhr
Teneriffa, News

Die Tasca „The Roots“ in El Rosario hat den vierten Tapa-Artischocken-Wettbewerb der Gemeinde gewonnen. Ihre Tapa, bestehend aus Artischocke in Safran-Tempura mit Angus-Gulasch, hat die Konsumenten am meisten begeistert. Die Tasca „The Roots“ ist in der Calle El Sol in La Esperanza zu finden.
SV-AR

The Roots
Uhr
Teneriffa, News

Die Organisatoren des Festivals Boreal 2024, das am 20./21. September in Los Silos stattfindet, freuen sich über weitere bekannte Zusagen. Unter anderem haben die Argentinier Loli Molina und Miss Bolivia, die Portugiesin Surma, die Kubanerin Yaima Orozco, die Südkoreanerinnen Dal:um sowie die Spanier Bewis de la Rosa und Las Ninyas del Corro zugesagt.
SV-AR

Festival 1
Uhr
Teneriffa, News

Der Sportbeauftragte von Guía de Isora, Óliver Afonso, gab am Dienstag bekannt, dass die Arbeiten an der Sportanlage in Alcalá fast fertiggestellt sind. Dort wurde ein neues Basketballfeld, ein Strand-Volleyball-Bereich, ein Frei-Park für Kraftübungen eingerichtet sowie der Skaterpark ausgebaut. Als nächstes sollen das Schwimmbad und die Rasenflächen der Sportplätze in Aguadulce und Alcalá erneuert werden.
SV-AR

Investition 1
Uhr
Teneriffa, News

Am Dienstagnachmittag um 14.24 Uhr stürzte ein 35-jähriger Mann im Ortsteil Oroteanda Baja in San Miguel de Abona mit seinem Elektroroller und zog sich dabei eine Kopfverletzung zu. Der Verletzte wurde ins Krankenhaus Hospiten-Sur eingeliefert.
SV-AR

Rollerunfall
Uhr
Fuerteventura, News

In der Gemeinde Antigua können bis zum 16. Juni Johannisfeuer (23. Juni) oder San Pedro Feuer (28. Juni) angemeldet werden. Gleichzeitig macht die Gemeinde auf Sicherheitsmaßnahmen aufmerksam. Zum Beispiel dürfen die Feuer maximal vier Meter hoch sein, es darf nichts verbrannt werden, das toxische Stoffe freisetzt und es müssen mindestens 80 Meter Abstand von Stromleitungen eingehalten werden.
SV-AR

Vorbereitung
Uhr
Kanarische Inseln, News

Noch bis zum 17. Juni können Flüge nach Madrid für die Zeit zwischen dem 1. September und dem 31. Oktober gebucht werden. Die regionale Fluggesellschaft Binter bietet die Flüge ab Gran Canaria für 25,45 Euro, inklusive Gepäck und Gourmet-Menü für Residente an. Anschlussflüge zu den anderen Inseln gibt es kostenlos dazu.
SV-AR

Bintazo
Uhr
Gran Canaria, News

Am Montagmorgen verlor der Fahrer eines LKW auf der Autobahn TF-1 in Richtung Norden unbemerkt einen Teil seiner Ladung und fuhr einfach weiter. Die großen Teile blockierten die linke Fahrspur und verursachten einen Verkehrsstau.
SV-AR

LKW
Uhr
Teneriffa, News

Die Reederei Naviera Armas und die Hafenbehörde haben ihre Zusammenarbeit intensiviert und ein Abkommen geschlossen. Künftig werden die Fähren im Hafen an das Stromnetz des Hafens angeschlossen, so dass die eigenen Motoren abgeschaltet werden können. Das bedeutet weniger CO2-Ausstoß und weniger Lärmbelästigung.
SV-AR

Im Hafen
Uhr
Teneriffa, News

Die Stadt Santa Cruz investiert über 544.000 Euro in die Barrierefreiheit im Schwimmbad Acidalio Lorenzo. Die Arbeiten sind mit fünf Monaten veranschlagt. Dann soll es für Rollstuhlfahrer oder Menschen mit mobilen Einschränkungen leichter sein, das Schwimmbad nutzen zu können.
SV-AR

Barrierefreiheit
Uhr
Teneriffa, News

Die Policía Local hat in Santa Cruz drei Männer im Alter von 30 und 36 Jahren festgenommen. Sie stehen im Verdacht, am 25. Mai auf der Plaza Los Sabandeños einen 57-jährigen Mann mit Stöcken und Schlägen verletzt zu haben. Die Täter traten zwar die Flucht an, aber dank Zeugenaussagen konnten sie ermittelt und festgenommen werden. Einer der Verdächtigen leistete bei der Festnahme so aggressiv Widerstand, dass auch er ins Krankenhaus gebracht werden musste.
SV-AR

SChlaegertrio
Uhr
Teneriffa, News

Noch bis zum 12. Juni ist ein britischer Doppeldecker als Gesundheits-Bus in La Laguna unterwegs. Er richtet sich direkt an Kinder und Jugendliche, um ihnen bewusst zu machen, wie wichtig eine Ernährung mit viel Obst und Gemüse und regelmäßige Bewegung sind. Der Bus wird in verschiedenen Stadtteilen zu Gast sein. Dabei sind auch Schulen eingeladen, mit ihren Schülern vorbeizuschauen.
SV-AR

Gesundheitsbus
Uhr
Teneriffa, News

Polizisten der Guardia Civil retteten in Tacoronte einem zehn Monate alten Säugling das Leben. Die Mutter hatte versehentlich die Schlüssel im Auto gelassen und die Türen geschlossen. Das Kind drohte zu dehydrieren. Die Polizisten schlugen das Autofenster ein und retteten das Kind. Es wurde im Centro de Salud in Tacoronte stabilisiert.
SV-AR

Baby
Uhr
Teneriffa, News

Noch bis zum 27. Juni können in der Stiftung der Loro Parque Gruppe Vorschläge für Projekte eingereicht werden, die mit dem Budget 2025 gefördert werden sollten. Ein wissenschaftliches Gremium wird unter allen Projekten eine Auswahl treffen. Die Stiftung hat bereits 27 Millionen Euro in über 240 Artenschutzprojekte weltweit investiert.
SV-AR

Loro Parque
Uhr
Teneriffa, News

Bei Gerry Weber ist die neue Sommermode angekommen. Leichte Blusen für die Frau oder Hemden für den Herrn und dazu sommerliche Hosen mit bestem Sitzkomfort. So macht der Sommer richtig Spaß!
Die Mode von Gerry Weber ist im Canary Center in Puerto de la Cruz/La Paz, im Einkaufszentrum Plaza del Duque in Costa Adeje und im Metropolis Center in Playa de Las Américas erhältlich.
SV-AR

Gerry Weber
Uhr
Teneriffa, News

Am 6. Juni wird in La Orotava das Corpus Christi Fest mit dem gigantischen Sandteppich auf dem Rathausplatz und den malerischen Blütenteppichen auf den Straßen gefeiert. Insgesamt 23 Künstler haben an dem Teppich „Puertas del Cielo“ mitgewirkt.
Der Festgottesdienst beginnt um 18.30 Uhr, danach findet die Prozession statt. Wer es lieber nicht ganz so voll möchte, kann sich die Teppiche schon tagsüber anschauen.
SV-AR

Corpus
Uhr
Teneriffa, News

Zwei Frauen wollten am Montag im Gemeindegebiet von Santiago del Teide eigentlich nur Wandern gehen. Doch sie kamen vom Weg ab und endeten in einer Sackgasse, direkt an den Steilklippen. Sie befanden sich in großer Gefahr. Es wurde eine komplizierte Rettungsaktion per Hubschrauber eingeleitet. Am Ende konnten die beiden glücklicherweise unverletzt in Sicherheit gebracht werden.
SV-AR

Beim Wandern
Uhr
Teneriffa, News

Polizisten der Guardia Civil haben zwei Männer festgenommen, die sich nun wegen rund zehn verschiedener Delikte verantworten müssen. Sie haben mehrere Raubzüge in einem gestohlenen Fahrzeug mit gefälschtem Kennzeichen durchgeführt. In einem Fall haben sie einer Person am Flughafen vom Auto aus, eine Tasche entrissen und sind dem Opfer sogar über das Bein gefahren. Einer der Täter hatte zudem keinen gültigen Führerschein mehr.
SV-AR

Diebe
Uhr
Teneriffa, News

Die Insassen eines Privatbootes alarmierten am Montagvormittag den Notruf, nachdem ein 54-jähriger Taucher einen Unfall hatte. Der Rettungsdienst war schnell zur Stelle, aber für den Verunglückten konnte leider nichts mehr getan werden. Der angeforderte Rettungshubschrauber mit Notarzt drehte wieder ab, nachdem die Wiederbelebungsversuche am Boden fehlgeschlagen waren.
SV-AR

Toedlicher
Uhr
La Gomera, News

Am Montag hat die Inselregierung die Anmeldelisten für die Sommercamp-Aktivitäten geöffnet. Bis zum 9. Juni können Eltern ihre Kinder im Alter von zehn bis 15 Jahren anmelden. Es ist nach der Pandemie das erste Sommercamp. Anmeldungen sind an Werktagen von 8 bis 15 Uhr über das Büro Asistencia Canaria in San Sebastián möglich oder online über https://www.asistenciacanaria.com/campamento-de-verano-el-cedro-2024/
SV-AR

Anmeldung
Uhr
La Palma, News

In Villa de Mazo auf La Palma beginnt am 25. Juni ein kostenloser Kurs zum Stricken von Gamaschen, wie sie typisch für die kanarische Tracht der Männer sind. Die Plätze für den Kurs, der im Kulturzentrum Andares stattfindet, sind begrenzt. Anmeldungen werden über die Telefonnummer 922 440 003 (Durchwahl 300 oder 227) sowie über die E-Mail artesania@villademazo.es
SV-AR

Kostenloser
Uhr
Kanarische Inseln, News

Von Januar bis Ende Mai sind auf den Kanarischen Inseln 24 Menschen ertrunken und 15 konnten in kritischem Zustand oder schwer verletzt gerade noch gerettet werden. Allein im Mai ereigneten sich vier tödliche Unfälle.
Unter den Opfern dieses Jahres befinden sich drei Spanier, zwei Deutsche, je ein Brite, ein Chinese, ein Marokkaner und 15 Menschen, deren Nationalität nicht bekannt ist.
Bitte achten Sie immer auf die Rote Flagge oder auf Warnungen von Einheimischen!
SV-AR

24 Menschen
Uhr
Kanarische Inseln, News

Der Präsident der Kanarischen Inseln, Fernando Clavijo, hat anlässlich des Día de Canarias eine grundsätzliche neue Weichenstellung für die Kanarischen Inseln versprochen. In einem gemeinsamen Kraftakt, an dem Politiker, Akademiker, Unternehmer, Gewerkschaften und Bürgervertreter beteiligt sind, werde nach neuen Entwicklungsmöglichkeiten auf den Kanarischen Inseln gesucht. „Wir haben eine neue Generation, die darauf pocht, dass es das aktuelle Modell zu überdenken gilt und zu entscheiden, was wir in der Zukunft wollen“, betonte der Präsident.
SV-AR

Praesident
Uhr
Gran Canaria, News

Anlässlich des Día de Canarias hat die Reederei Fred Olsen in der vergangenen Woche einen Dokumentarfilm über die Entstehung und Entwicklung des Unternehmens veröffentlicht. Seit der Aufnahme der Fährverbindung im Jahr 1974 wurden über 85 Millionen Passagiere befördert. Rund tausend Menschen haben bei Fred Olsen einen sicheren Arbeitsplatz gefunden.
SV-AR

Fred Olsen
Uhr
Gran Canaria, News

In der Calle Olof in Las Palmas ist am Freitagabend eine Palme einfach entzweigebrochen und der obere Teil auf die Straße gestürzt. Glücklicherweise wurde niemand dabei verletzt. Die Palme war erst kürzlich geschnitten und kontrolliert worden, ohne dass es Auffälligkeiten gegeben hätte.
SV-AR

Palme
Uhr
Gran Canaria, News

Die Policía Nacional hat am Samstag den 18-jährigen Mourad B. als mutmaßlichen Täter des tödlichen Messerangriffs, der sich am Freitag im Parque Arano in Telde ereignete, festgenommen. Er hatte sich in der alten Steinfabrik in Las Huesas versteckt.
Offenbar hatten sechs junge Männer das Opfer Yessine A. verfolgt und Mourat hat ihn mit einem Stich in die Brust tödlich verletzt. Das Motiv für die Tat ist noch unbekannt. Alle Beteiligten stammen aus dem Maghreb.
SV-AR

Mutmasslicher
Uhr
Gran Canaria, News

Wie erst jetzt bekannt wurde, hat die Institution Air Accidents Investigation Branch AAIB, einen Flug der TUIFly von Bristol nach Gran Canaria untersucht. Aufgrund eines Antriebsfehlers, durch den es zu wenig Schub gab, konnte die Maschine gerade noch abheben, bevor die Startbahn endete. Weder der Pilot noch der Copilot hatten die falsche Einstellung bemerkt. An Bord befanden sich 163 Passagiere, die beiden Piloten und eine vierköpfige Kabinencrew.
SV-AR

Schwerer
Uhr
Gran Canaria, News

Am Samstagnachmittag musste ein 35-jähriger Teilnehmer am Guguy Trail aus dem Barranco de Tasartico in La Aldea de San Nicolás gerettet werden. Der Athlet war völlig dehydriert zusammengebrochen. Freiwillige leisteten Erste Hilfe. Da es sich unwegsames Gelände handelt, wurde ein Hubschrauber eingesetzt, um den Mann abzuholen und ins Krankenhaus San Roque in Maspalomas zu fliegen.
SV-AR

Voellig
Uhr
Teneriffa, News

Am 2. Juni 2007 wurde die Straßenbahn eingeweiht, die zwischen Santa Cruz und La Laguna verkehrt. Am Sonntag feierte sie ihr 17-jähriges Bestehen und ihren Erfolg. Anfänglich umstritten, ist sie heute ein wichtiges Verkehrsmittel zwischen den beiden Metropolen. Sie hat bereits über 240 Millionen Passagiere transportiert. Das tägliche Passagieraufkommen erreicht 90.000 Menschen. Rund 66 Prozent der Bewohner von Santa Cruz und La Laguna nutzen die Straßenbahn.
SV-AR

Strassenbahn
Uhr
Teneriffa, News

Die Inselregierung hat über das Programm Activa Vivienda 2024 über zwölf Millionen Euro in 227 Wohnungen in 15 Gemeinden der Insel investiert. Die Wohnungen werden noch im Lauf dieses Jahres vergeben und rund tausend Menschen ein bezahlbares Zuhause sein.
SV-AR

Investition
Uhr
Teneriffa, News

Am Montagmorgen wurde in Santa Cruz nach fast einem Jahr Bauarbeiten der erste Abschnitt der Calle La Rosa für den Verkehr freigegeben. Die zentrale Straße der Stadtmitte wurde generalüberholt und modernisiert. Nun beginnt die Überholung des zweiten Abschnitts zwischen Primero de Ravino und San Antonio.
SV-AR

Erste
Uhr
Teneriffa, News

In Santa Cruz wurde am Montag in der Calle Nuñez de la Peña damit begonnen, intelligente Zebrastreifen für Fußgänger zu installieren. Sie sind noch besser gekennzeichnet und sollen die Sicherheit erhöhen. Insgesamt drei Übergänge werden in den nächsten sieben Tagen angelegt. Die Straße wurde daher gesperrt und der Verkehr wird umgeleitet.
SV-AR

Intelligente
Uhr
News, Teneriffa

Am Sonntag wurde in La Laguna das Corpus Christi Fest gefeiert. Insgesamt 68 Teppiche aus Blüten und gefärbtem Sand oder Salz dekorierten die Straßen in der Innenstadt. Einige Künstler begannen schon am Samstagabend mit der Gestaltung ihrer kunstvollen Teppiche.
SV-AR

Corpus Christi scaled e1717404887190
Uhr
Teneriffa, News

Am Sonntag sind auf der TF-5 bei San Juan de la Rambla zwei PKW frontal zusammengestoßen. Feuerwehrleute mussten die Insassen aus den Autowracks befreien. Für einen 72-jährigen Mann kam jede Hilfe zu spät. Er verstarb noch am Unfallort. Zwei Männer im Alter von 24 und 20 Jahren wurden schwer verletzt und sind im kritischen Zustand in verschiedene Krankenhäuser eingeliefert worden. Eine vierte Person erlitt leichte Verletzungen.
SV-AR

SChwarzer
Uhr
Teneriffa, News

Ein Biologielehrer hat bei einer Wanderung rund um den Vulkan Chinyero mehrere Personen beobachtet, die die ausgewiesenen Wege verlassen und den Gipfel erklommen hatten. Es handelt sich dort zwar um einen erloschenen Vulkan, der zuletzt Anfang des 20. Jahrhunderts ausgebrochen ist, aber auch um ein empfindliches Ökosystem. Es wurde so erschlossen, dass der Mensch möglichst wenig Einfluss nimmt. Die gekennzeichneten Wege zu verlassen ist respektloses und ignorantes Verhalten.
SV-AR

Schon
Uhr
Teneriffa, News

Am Samstag brach im Burger King an der Strandpromenade von Fañabé ein Feuer aus. Schnell waren mehrere Feuerwehren vor Ort, denen es gelang, die Flammen zu löschen. Glücklicherweise entstand nur Sachschaden.
Die Policía Nacional nahm die Ermittlungen zur Brandursache auf.
SV-AR

Feuer
Uhr
Teneriffa, News

Am Freitagabend wurde auf einer prachtvollen Gala im Parque Los Hinojeros Tayri Delgado Delgado zur Festkönigin der Fiesta San Antonio de Padua 2024 gewählt. Die Feierlichkeiten gehen noch bis zum 13. Juni.
SV-AR

Arona
Uhr
Teneriffa, News

Am Samstag wurde an der Plaza del Pescador in Los Cristianos eine Büste des Künstlers Yamil Omar Walls eingeweiht. Bürgermeisterin Fátima Ledesma betonte, wie viel der Künstler für die kulturelle Entwicklung in Arona geleistet hat. Mit dieser Büste solle dieses Engagement gewürdigt werden.
SV-AR

Bueste
Uhr
Teneriffa, News

Ein Sprecher des Straßenbauamtes hat angekündigt, dass am Montag (3. Juni) die Arbeiten an der dritten Fahrspur auf der Südautobahn TF-1 auf der Höhe des Industriegebietes Las Chafiras beginnen. Deshalb wird die rechte Fahrspur auf der Landtraße TF-65 in Richtung San Miguel temporär gesperrt. Die Arbeiten beginnen um 7.30 Uhr und sollen bis zum 17. Juni um 18 Uhr abgeschlossen sein. Die Verkehrsteilnehmer werden gebeten, Umleitungen zu beachten.
SV-AR

Verkehrssperre
Uhr
La Gomera, News

Vor dem Wochenende wurden die freiwilligen Feuerwehren von La Gomera und Valle Gran Rey mit der Goldmedaille ausgezeichnet. Inselpräsident Casimiro Curbelo würdigte damit die Verdienste dieser Einsatzkräfte in Brand- und Notfällen.
SV-AR

Goldmedaille
Uhr
El Hierro, News

Auf El Hierro wäre der Verkehr auf dem Flughafen von El Hierro fast kollabiert. Grund war, dass am Wochenende die Luftkontrolleure nicht arbeiteten und stattdessen nur der Aerodrome Flight Information Service den Verkehr regelte. Das bedeutet, es darf immer nur ein Flugzeug in der Ein- und Abflugschneise sein. Es kam zu Verzögerungen bei Starts und Landungen.
SV-AR

Chaos
Uhr
La Gomera, News

Von Oktober letzten Jahres bis Mai dieses Jahres haben im Hafen von La Gomera fast 100 Kreuzfahrtschiffe angelegt und über 100.000 Kreuzfahrtpassagiere auf die Insel gebracht. Die Gäste haben im Schnitt 46 Euro pro Person auf der Insel ausgegeben.
SV-AR

Gute
Uhr
Teneriffa, Veranstaltungstipp

Jeden Mittwoch um 11 Uhr bietet das MUNA Führungen in deutscher Sprache an. Im offenen Dialog mit den Besuchern und interaktiv an deren Wünschen orientiert, erklärt der Biologe und einzige deutschsprachige Mitarbeiter von Museos de Tenerife, Michael von Levetzow, die Ausstellungen und ihre Hintergründe. Es gelten die normalen Eintrittspreise, keine Extragebühren.
Museo de Naturaleza y Arqueología, Calle Fuente Morales, Santa Cruz de Tenerife. Informationen auf Deutsch: 634 510 776
SV-AR

Museumsfuehrungen 3 scaled
Uhr
Kanarische Inseln, News

Eine Umfrage unter 1.800 Schülerinnen und Schülern der Oberstufen auf den Kanarischen Inseln hat ergeben, dass sie zu viel Zeit mit Videospielen und in sozialen Netzwerken verbringen. Über die Hälfte der Befragten gaben zu, deshalb schon körperliche Beschwerden wie Rücken- und Nackenschmerzen oder Sehstörungen zu haben. Die Studie ergab auch, dass die Eltern die Zeit, die Kinder vor dem Bildschirm verbringen, immer weniger kontrollieren.
SV-AR

Jugend
Uhr
Kanarische Inseln, News

Die Reedereien Trasmediterránea und Oceánides haben für den Sommer mehrere Kampagnen angekündigt, mit denen sie sich für mehr Umweltschutz und Umweltbewusstsein einsetzen. Unter anderem sind Reinigungsaktionen an den Küsten und auf dem Meeresgrund geplant.
SV-AR

Kampagne
Uhr
Kanarische Inseln, News

Auf den Kanarischen Inseln sind auch in dieser Woche wieder die mobilen Blutspende-Stationen unterwegs und bitten die Bevölkerung zu spenden.
Die mobilen Stationen sind in Breña Alta und San Andrés y Sauces auf La Palma, in Puerto del Rosario auf Fuerteventura, in San Bartolomé auf Lanzarote, in Aguimes, Telde und Las Palmas auf Gran Canaria sowie in La Orotava, La Matanza, Candelaria und La Laguna auf Teneriffa stationiert. Bitte vereinbaren Sie einen Termin über die Servicenummer 012.

Blut spenden
Uhr
Gran Canaria, News

Zum zweiten Mal in Folge wurde die Luxusimmobilien-Agentur La Boutique in Las Palmas mit dem internationalen Preis „Luxury Lifestyle Award“ ausgezeichnet. Die Agentur hat 2023 die erste Filiale in Playa del Ingles eröffnet und plant für 2024 eine Zweite. Im nächsten Jahr ist eine Expansion nach Teneriffa vorgesehen.
SV-AR

Luxusimmobilien
Uhr
Gran Canaria, News

Mitarbeiter des Umweltschutzes auf Gran Canaria sammeln auf dem 4.552 Quadratmeter großen Grundstück im Stadtteil Tamaraceite Eidechsen ein, bevor dort mit dem Bau von 131 Sozialwohnungen begonnen wird. Sie kommen zu ihrem Schutz in die Eidechsenauffangstation im Parque Tamaraceite Sur.
SV-AR

Grosse
Uhr
Gran Canaria, News

Im Juni wird der Lastwagen, in dem Sperrmüll entsorgt werden kann, in 19 Stadtteilen verkehren und große Teile aufnehmen, die bei Umbauten oder Ähnlichem entstanden sind. Ausnahmen sind Fliesen und umweltschädliche Baustoffe, die getrennt entsorgt werden müssen. Auf diese Weise hat die Stadt schon 32 Tonnen Sperrmüll eingesammelt.
SV-AR

Sperrmuell
Uhr
Gran Canaria, News

Der Präsident der Kanarischen Inseln, Fernando Clavijo, hat vor dem Wochenende die Baustelle der Umfahrung von Arucas besucht. Auf einer Länge von 1,5 Kilometern wird die GC-20 verbessert. Es handelt sich um eine viel befahrene Straße, auf der täglich rund 37.000 Fahrzeuge in beide Richtungen verkehren um nach Firgas, Teror, Moya oder Valleseco zu fahren. Die Arbeiten sind mit 16 Millionen Euro veranschlagt.
SV-AR

Besuch
Uhr
Teneriffa, News

Die Stadt Santa Cruz hat 510.000 Euro aus einem europäischen Fonds erhalten, um damit vulnerable Familien in der Stadt unterstützen zu können. Über 32 gemeinnützige Organisationen werden aufgeladene Kreditkarten verteilt, über die diese Menschen einkaufen gehen können.
SV-AR

Lebensmittelkarten
Uhr
Teneriffa, News

Die Direktorin für strategische Projekte auf Teneriffa, Alicia Concepción, hat eine positive Bilanz 2023 für Film- und Fernsehproduktionen gezogen. Im letzten Jahr wurden 163 Filme, Serien und Spots gedreht, die 103 Millionen Euro auf die Insel brachten. Um den audiovisuellen Sektor noch mehr zu fördern, ist im Laufe des Jahres der Besuch von 18 einschlägigen Events geplant.
SV-AR

Gute Einnahmen
Uhr
Teneriffa, News

Anlässlich der bevorstehenden Feierlichkeiten in La Orotava sind über 200 Personen an den Sicherheitsvorkehrungen beteiligt. Lokal-und kanarische Polizei, Guardia Civil, Zivilschutz und das Rote Kreuz arbeiten koordiniert Hand in Hand um die Sicherheit der Besucher zu gewährleisten.
SV-AR

Sicherheitskoordination
Uhr
Teneriffa, News

Die Gemeinde Santiago del Teide hat sich mit dem Schwimmbad in der Sportanlage Pancracio Socas García dem ersten Netzwerk für intelligente Schwimmbäder angeschlossen. Dank des Systems NAGY, das über Sensoren verfügt, die das Geschehen im Wasser beobachten, wird das Schwimmen noch sicherer. Rettungsschwimmer werden automatisch alarmiert, wenn jemand außergewöhnlich lange unter Wasser ist.
SV-AR

Intelligentes Schwimmbad
Uhr
Teneriffa, News

Das Institut für erneuerbare Energien hat eine enge Zusammenarbeit mit dem Unternehmen Alianza Net-Zero Mar und den Häfen in Granadilla sowie in Santa Cruz beschlossen, um gemeinsam Projekte zu entwickeln, die zur Entkarbonisierung der Häfen beitragen.
SV-AR

Entkarbonisierung
Uhr
News

Der Bau des Tunnels in Los Tilos kommt gut voran. Der 120 Meter lange Tunnel wurde als Konsequenz auf einen Erdrutsch im Dezember 2023 initiiert, um künftig mehr Sicherheit zu garantieren. Bei dem Wasserfall Los Tilos handelt sich um eine der meist besuchten Attraktionen der Insel. Der Tunnel soll voraussichtlich im Dezember dieses Jahres fertiggestellt sein.
SV-AR

Tunnelbau
Uhr
La Gomera, News

Die Inselregierung von La Gomera hat die Reaktivierung des Sommer-Feriencamps für rund 200 Jugendliche in El Cedro beschlossen. Die jährlichen Camps wurden wegen der Pandemie eingestellt. Nun sollen sie wiederkommen.
SV-AR

Sommercamp
Uhr
Kanarische Inseln, News

Auf den Kanarischen Inseln haben die Mieten neue Rekordpreise erreicht. Im Mai lag der Preis bei durchschnittlich 14 Euro pro Quad-ratmeter. Im letzten Jahr trat in Spanien ein Gesetz in Kraft, das ein Recht auf würdigen Wohnraum einräumt. Das Mietangebot hat sich seitdem allerdings um mehr als 30 Prozent verringert.
SV-AR

Hoehenflug
Uhr
Kanarische Inseln, News

Gemäß einer Studie des Datingportals SugarDaters, basierend auf den Zahlen des Statistikamtes, gehen knapp 30 Prozent der Tinerfeños nach einer Scheidung eine neue Ehe ein. Bei Personen über 45 Jahren beträgt die Quote sogar 34,5 Prozent.
SV-AR

Am Ende
Uhr
Kanarische Inseln, News

Die spanische Agentur für Medikamente und Sanitärartikel hat mehrere Produktreihen von Duschgels, After Shave und Eau de Cologne zurückgerufen, weil sie eine in der EU verbotene Substanz enthalten.
Betroffen sind folgende Produkte:
Duschgel: Adidas Dynamic Pulse, Adidas Pure Game y Adidas Hydra Sport – Lotes 8348 8295 y 8290
After shave: Adidas Victory League y Adidas Get Ready! – Lotes 215956 y 8351
Eau de Cologne: Adidas Pure Game – Lote 9046
SV-AR

Rueckruf
Uhr
Gran Canaria, News

Gran Canarias Inselpräsident kündigte in Zusammenarbeit mit der kanarischen Lungenkrebs-Stiftung an, das Messezentrum Infecar in Las Palmas zu einer rauchfreien Zone zu erklären. Das bedeutet, sowohl drinnen als auch draußen darf dann nicht geraucht werden.
SV-AR

Rauchfreie
Uhr
Gran Canaria, News

Im Zuge eines Streits im Parque Arnao in Telde wurde am Freitagnachmittag gegen 15 Uhr ein junger Mann erstochen. Der mutmaßliche Täter trat die Flucht an. Der Rettungsdienst konnte dem Opfer, über dessen Identität derzeit noch nichts bekannt ist, nicht mehr helfen. Die Policía Nacional ermittelt.
SV-AR

Toedliche
Uhr
Teneriffa, News

Im Parque García Sanabria in Santa Cruz wurde am Freitag der Eukalyptusbaum gefällt, von dem am vergangenen Dienstag ein Ast abgebrochen war, der einen Urlauber verletzt hat. Nachdem der Zustand des Baumes überprüft wurde, haben die Verantwortlichen dazu geraten, den Baum zu fällen. Santa Cruz musste sich von einem alten, stattlichen Exemplar verabschieden.
SV-AR

Eukalyptusbaum
Uhr
Teneriffa, News

Die Policía Local hat in der vergangenen Woche in Santa Cruz den 49-jährigen O.P.D. festgenommen, der in einer Bar in der Nähe des Afrikanischen Marktes zwei Personen bedroht hat. Danach trat er die Flucht an und versuchte, die beiden Macheten vor den Polizisten zu verstecken. Sowohl die Macheten mit einer 36 Zentimeter und einer 37 Zentimeter langen Klinge sowie ein Klappmesser konnten bei der Festnahme sichergestellt werden.
SV-AR

Drohung
Uhr
Teneriffa, News

Am Donnerstagabend hat ein 87-jähriger Autofahrer beim La Barranquera in Valle de Guerra bei La Laguna die Kontrolle über sein Auto verloren und ist in eine Hütte gefahren. Glücklicherweise entstand bei dem Unfall nur Sachschaden. Wäre das Fahrzeug Richtung Meer gerollt, wäre der Unfall vermutlich schlimmer ausgegangen.
SV-AR

Kontrolle
Uhr
Teneriffa, News

Auf der Plaza del Cristo in Tacoronte wird am Sonntag (2. Juni) der Corpus Christi Teppich fertiggestellt. Er zeigt die Figur des Christus, umgeben von den schlimmen Themen unserer Zeit – Krieg und Flucht.
Um 18 Uhr findet die Eucharistiefeier an der Kirche Santa Catalina Mártir statt mit anschließender Prozession über die Teppiche.
SV-AR

Corpus Christi Tacoronte
Uhr
Teneriffa, News

Die Wissenschaftler der Organisation CIRCE, die schon seit Jahrzehnten die Orcas in der Meerenge von Gibraltar erforschen sowie die Forscher der Loro Parque Fundación, sind sich sicher, dass die Angriffe auf Segelboote, die seit einigen Jahren vor der Küste von Gibraltar und Portugal für Aufsehen sorgen, keine Aggressionen sind, sondern nur dem Spieltrieb der Orcas geschuldet.
SV-AR

Orcas
Uhr
Teneriffa, News

Die Gemeinde San Juan de la Rambla stellte den Anwohnern Pakete zur Gestaltung der Teppiche zum Corpus Christi Fest kostenlos zur Verfügung. Darin enthalten waren Kies, Sand, verschiedene Farbstoffe, Bastelpapier, Zweige und verschiedene Motiv-Formen. Die Teppiche sind am Sonntag (2. Juni) fertig und können bewundert werden.
SV-AR

Kostenloses
Uhr
Teneriffa, News

Seit Freitag ist die Juni-Ausgabe des Insel Magazins im Umlauf. Lesen Sie, was passiert, wenn Sie im Urlaub oder während eines Fluges erkranken. Sagen Sie „Hi“ zu Frankie und Pat, die mit einer Segeljacht unterwegs sind. Verpassen Sie nicht, sich rechtzeitig Karten für die Opernsaison 2024/25 zu besorgen oder sichern Sie sich einen Eintritt zum Humboldt-Festival! Wie immer gibt es viel Informatives. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir einige Tage brauchen, bis die Zeitung überall angekommen ist. Bis spätestens Mittwoch sollte das der Fall sein.
SV-AR

Das neue
Uhr
Teneriffa, News

Am Freitagnachmittag wurde der belgische Profi-Radsportler Lennert van Eetvelt beim Training auf der Landstraße TF-38 bei Guía de Isora von einem Auto angefahren und verletzt. Erst im vergangenen April war der deutsche Radsportler Lennard Kamna aus Deutschland bei La Caldera in La Orotava schwer verletzt worden, als ein Auto versuchte, ihn zu überholen. Lesen Sie dazu mehr im Juni- Insel Magazin.
SV-AR

Profi
Uhr
Teneriffa, News

Am Sonntagabend um 19.30 Uhr findet die Festmesse anlässlich des Corpus Christi Festes mit anschließender Prozession in der Kirche San Antonio Abad statt. Im Ortskern werden dafür bunte Teppiche gestaltet.
SV-AR

Corpus Christi Arona
Uhr
La Palma, News

Die Gemeinde Los Llanos de Aridane hat für den 4. Juni eine Sperrmüllaktion im Ortsteil Puerto Naos angekündigt. Es gingen in der Verwaltung über 30 Anträge ein, in denen die Abholung besonders großer oder auch gefährlicher Müllreste beantragt wurde.
SV-AR

Sperrmuell
Uhr
La Palma, News

Der Bürgermeister von Villa de Mazo, Idafe Hernández, hat den Vulkanopfern, die während des Ausbruchs ihr Haus verloren haben und im Gemeindegebiet Villa de Mazo Grundbesitz haben, schnelle und unbürokratische Baugenehmigungen zugesagt, damit sie ihr normales Leben zurückgewinnen. Das Angebot gilt nicht nur für Wohn- sondern auch für Ferienhäuser.
SV-AR

Solidaritaet
Uhr
Kanarische Inseln, News

Im spanischen Parlament wurde das umstrittene Amnestiegesetz verabschiedet, welches den katalanischen Separatisten Straffreiheit verspricht. Der kanarische Vizepräsident Manuel Domínguez hatte kurz zuvor noch angekündigt, dass man prüfen werde, ob es juristische Möglichkeiten gibt, dieses Gesetz noch zu stoppen.
SV-AR

Kanaren Matilde Asian1
Uhr
Kanarische Inseln, News

Weil die Generalüberholung der desolaten und überalterten Stromanlagen auf den Kanarischen Inseln erst 2025 abgeschlossen sein wird, kann es auch in diesem Sommer wieder zu Stromausfällen kommen. Deshalb hat der Stromanbieter Endesa in enger Zusammenarbeit mit der kanarischen Regierung mehrere Notfallaggregate vor allem in den Industriegebieten bereitgestellt.
SV-AR

Gefahr
Uhr
Kanarische Inseln, News

In Madrid war am Donnerstag kein Feiertag, aber trotzdem haben die Menschen dort einen Hauch Canarias abbekommen. Das Amt Proexca hat auf dem Mercado de la Paz in der Hauptstadt vom 27. Mai bis zum 1. Juni der Dia de Canarias gefeiert und die Passanten kanarische Spezialitäten probieren lassen. Die Kampagne wurde von der regionalen Fluggesellschaft Binter gesponsert.
SV-AR

Dia
Uhr
Gran Canaria, News

Die Bürgermeisterin von Las Palmas, Carolina Darias, hat sich ein großes Ziel gesetzt: Sie will 857 Millionen Euro in die Wasserwirtschaft investieren. Ziel ist es, die Wasserversorgung in allen Stadtteilen zu garantieren und den Wasserverlust auf Null herunterzufahren.
SV-AR
SV-AR

Strategieplan
Uhr
Teneriffa, News

Die Inselpräsidentin Teneriffas, Rosa Dávila, hat am Mittwoch ein Dekret zur Ausrufung des Wassernotstandes unterzeichnet. Die Stauseen sind noch nicht einmal zu 40 Prozent gefüllt. Die Ausrufung bewirkt sofortige Gegenmaßnahmen, über Aufbereitungs- und Entsalzungsanlagen sollen täglich 27.000 Kubikmeter Wasser dazugewonnen werden, die von der Landwirtschaft als Gießwasser genutzt werden können.
SV-AR

Wassernotstand 1
Uhr
Teneriffa, News

Die Anwohner des Stadtteils Salamanca in Santa Cruz beklagen den erbärmlichen Zustand eines Hauses, das zu einer Ruine verfallen ist. Dort leben Ratten, Kakerlaken und Hausbesetzer zwischen Unrat. Die Anwohner haben Angst, dass es dort zu einem Brand kommen könnte. Außerdem breiten sich die Kakerlaken in angrenzende Häuser aus. Die Bewohner fordern eine grundlegende Säuberung. Die Stadt beruft sich darauf, dass es sich um Privatbesitz handelt.
SV-AR

Ruine
Uhr
Teneriffa, News

Seit dem 24. Februar wird Seth Martín aus dem Stadtteil Valleseco in Santa Cruz vermisst. Der junge Mann arbeitete in London und hat sich an diesem Tag von seiner Mitbewohnerin ganz normal verabschiedet um zur Arbeit zu gehen. Seitdem fehlt von ihm jede Spur. Einige Zeugen wollen gesehen haben, wie er gegen 16 Uhr im Fluss Ouse badete.
Die Familie des Vermissten fordert nun per Online-Petition über change.org, dass die spanische Polizei die Ermittlungen übernimmt.
SV-AR

Familie
Uhr
Teneriffa, News

Die Stadt La Laguna hat im Stadtteil Salud Alto-El Rocío ein Wohnhaus mit sechs Wohneinheiten zum Preis von 602.000 Euro gekauft. Diese Wohnungen sollen nun zu einem Preis vermietet werden, der höchstens 30 Prozent des Familieneinkommens beträgt.
SV-AR

Sechs
Uhr
Teneriffa, News

Seit April 2023 war der Parkplatz an der alten Busstation in San Benito geschlossen. Nach dem Abbruch einer Metallkonstruktion und einer Generalüberholung wurde der Parkplatz nun wieder geöffnet. Er bietet 100 kostenlose Parkplätze.
SV-AR

Parkplatz
Uhr
Teneriffa, News

Polizisten der Policía Canaria haben in La Matanza einen 63-jährigen Mann festgenommen, der vom Gericht in La Orotava wegen mutmaßlichem sexuellen Missbrauch gesucht wurde. Der Verdächtige pflegte in La Matanza eine ältere Person und war so untergetaucht. Zwei Monate lang haben die Polizisten nach dem Verdächtigen gesucht.
SV-AR

Festnahme
Uhr
Teneriffa, News

Am 1. Juni wird die Ausstellung „El Universo de Yamil Omar Walls“ im Kulturzentrum von Los Cristianos eröffnet. Bei dieser Gelegenheit wird der Künstler Yamil Omar Walls, der 1939 in Santa Cruz geboren wurde, für seine Arbeit als Maler, Bildhauer und Schauspieler geehrt. Auch in Arona hat er daran mitgewirkt, den Ort zu einer kulturellen Referenzadresse zu machen. Sein Werk „Los Amantes“ wurde 1985 in Las Verónicas aufgestellt und im letzten Jahr generalüberholt.
SV-AR

Hommage 1
Uhr
Teneriffa, News

Am Mittwoch sind an der Playa Troya in Playa de las Américas zwei Quad-Fahrer auf-getaucht und gefährlich nahe an den Bade-gästen vorbeigefahren. Die Rettungs-schwimmer versuchten die Männer zu ver-treiben. Nach circa 15 Minuten, kurz bevor die Lokalpolizei eintraf, traten sie mit hoher Geschwindigkeit die Flucht an.
SV-AR

Quadfahrer
Uhr
Lanzarote, News

Das Inselzentrum für nautische Sportarten auf Lanzarote hat rund 100 Kindern und Jugendlichen in Arrecife und Caleta de Sebo auf La Graciosa den Wassersport Vela Latina nähergebracht. Es konnte auch gleich mal ausprobiert werden, wie es sich anfühlt wenn man in einer Segeljolle sitzt.
SV-AR

Wassersport
Uhr
Lanzarote, News

Am Feiertag erlitt im Nationalpark Tímanfaya auf Lanzarote eine Frau durch aufsteigenden Wasserdampf schwere Verbrennungen. Ein sechsjähriges Kind wurde leicht verletzt. Beide wurden in das Krankenhaus Doctor José Molina Orosa eingeliefert.
SV-AR

Durch Wasserdampf
Uhr
Teneriffa, Veranstaltungstipp

Vom 10. Bis 28. Juni stellt die Künstlerin Renata Castilho im Instituto Hispánico in Puerto de la Cruz einen Teil ihrer Werke unter dem Motto „Inmersión en la simplícity“ (Eintauchen in die Einfachheit) aus.
Das Institut öffnet an Werktagen von 10.30 bis 13.30 Uhr.
SV-AR

Ausstellung Renata Castilho 2
Uhr
Kanarische Inseln, News

Das Vulkanologische Institut der Kanaren Involcan hat am 28. Mai zwischen 01.42 Uhr und 06.08 Uhr einen Bebenschwarm in fünf bis zehn Metern Tiefe in den Cañadas del Teide registriert. Davon konnten 26 Beben lokalisiert werden. Die Stöße waren allerdings nur schwach, der Heftigste erreichte die Stärke 1,2. Beben dieser Art stellen nach Aussagen der Vulkanologen keine Gefahr für die Bevölkerung dar und sie weisen auch nicht kurz- oder mittelfristig auf einen Ausbruch hin.
SV-AR

Bebenschwarm
Uhr
Kanarische Inseln, News

Die beiden kanarischen Unternehmen, die Reederei Fred Olsen und die Bierbrauerei Trópical, stoßen in diesem Jahr auf ihr 50- beziehungsweise 100-jähriges Bestehen an. Deshalb gibt es im Sommer zu jedem Trópical-Bier, das auf der Fähre bestellt wird, eine kleine Überraschung. Trópical wirbt damit, dass es nach „100 Jahren immer noch frisch ist“ und Fred Olsen betont, wie wichtig die Fährverbindungen zwischen den Inseln sind.
SV-AR

Gemeinsame
Uhr
Kanarische Inseln, News

Die Handelskammer auf Teneriffa prognostiziert den Kanarischen Inseln in diesem Jahr ein Wachstum um 2,3 Prozent. Dieser Aufschwung ist vor allem den guten Tourismuszahlen geschuldet. Die Zahl der Beschäftigten hat zum Jahresbeginn um 46.000 Angestellte zugelegt und die Tendenz ist steigend. Bis zum Jahresende sollen über 1,1 Millionen Beschäftigte sozialversicherungspflichtig gemeldet sein.
SV-AR

Tourismus 1
Uhr
Kanarische Inseln, News

Für die Patienten, die den Día de Canarias im Krankenhaus verbringen müssen, haben sich die Köche etwas Besonderes ausgedacht. Es gibt nämlich typisch Kanarisches, wie Wrackbarsch, Thunfisch, Ziege oder Eintopf. Dazu eine typisch kanarische Suppe und einen traditionellen Nachtisch und natürlich darf auch die kanarische Plátano nicht fehlen. Für Patienten, die Diät essen müssen, werden die Gerichte angepasst.
SV-AR

Kanarisches Menue
Uhr
Kanarische Inseln, News

Noch bis zum 2. Juni läuft bei der spanischen Supermarktkette Mercadona eine Spendenaktion für die Lebensmittelbanken. Wer möchte, kann beim Bezahlen an der Kasse einen beliebigen Betrag spenden und damit bedürftige Familien unterstützen.
SV-AR

Spendenaktion
Uhr
News

Rechtzeitig zum Día de Canarias haben der Besitzer der Souvenir-Kette La Molina auf Gran Canaria in Zusammenarbeit mit dem Designer Sergio Sánchez und dem Timplisten Germán López eine neue Souvenir-Serie herausgebracht, in der die kanarische Timple als Symbol der kanarischen Identität im Mittelpunkt steht. T-Shirts, Taschen und kleine Modell-Timples gehören dazu.
SV-AR

images
Uhr
Gran Canaria, News

Feuerwehrleute mussten zum Wochenbeginn Hand anlegen und den Eingang zur Grundschule Jinámar Fase V in Telde absichern. Von der Fassade bröckelten Teile ab. Die Gemeinde hat daraufhin die dringende Reparatur angeordnet. Die Arbeiten sollen schon in der nächsten Woche beginnen und werden rund zwei Monate in Anspruch nehmen. Die Stadt investiert über 45.000 Euro in die Maßnahme.
SV-AR

Schulfassade