Uhr
Aktuell, Gran Canaria, News
Am Samstag Nachmittag gegen 17.30 Uhr tauchte am Strand von Telde-Meleneras ein nicht gerade kleiner Hai auf.
Sofort sperrten die Rettungsschwimmer den Strand und holten die Badegäste aus dem Wasser. Auch ein Notruf wurde über die 112 abgesetzt.
Wie weiter berichtet wird, kam niemand zu Schaden, es blieb bei einem großen Schrecken.
Der Strand wird weiter beobachtet und bleibt vorerst gesperrt.
PG-AR

shark fin 472685 1280
Uhr
Kanarische Inseln, News

Im kanarischen Parlament trat die Abgeordnete Melodie Mendoza vor dem Wochenende dafür ein, dass mehr Pflegebetten für Senioren geschaffen werden, die nicht nach Hause zurückkehren können. Rund 600 Patienten blockieren so Pflegebetten in kanarischen Krankenhäusern. Mendoza kalkuliert, dass auf dem Archipel ein Defizit von 9.400 Pflegeplätzen besteht, wenn man die Formel von fünf Plätzen pro 100 Personen über 65 Jahren anwendet. Es besteht dringender Handlungsbedarf.
SV-AR

Senioren
Uhr
Kanarische Inseln, News

Der kanarische Vizepräsident Manuel Domínguez hat am Freitag angekündigt, dass steuerliche Anreize für die Schaffung von Mietwohnungen eingeführt werden. Damit soll der Privatsektor animiert werden, in normalen Wohnraum zu investieren. „Es ist nur eine Maßnahme mehr, um die aktuelle Wohnungsnot zu lösen“, erklärte Domínguez.
SV-AR

Steuererleichterungen
Uhr
Gran Canaria, News

Die Bürgermeisterin von Las Palmas, Carolina Darias, hat vor dem Wochenende das Projekt Paseo Guiniguada vorgestellt. Zwischen dem Teatro Pérez Galdós und dem Rektorat der Universität von Las Palmas, in den Stadtteilen Triana und La Vegueta, soll eine Promenade der Kultur und der kanarischen Kunst entstehen. Die Bürgermeisterin hat alle Einwohner der Stadt aufgerufen, sich an der Gestaltung durch eigene Vorschläge zu beteiligen.
SV-AR

Vorschlaege
Uhr
Gran Canaria, News

In der vergangenen Woche haben Schüler, Eltern und Lehrkräfte der Grundschule Almirante Antequera in Las Palmas eigene Grünflächen in der Schule angelegt und gemeinsam 132 Pflanzen gepflanzt. Durch den direkten Bezug sollen die Kinder lernen, wie wichtig es ist, Grünanlagen zu schützen und sorgsam damit umzugehen.
SV-AR

Gruenflaechen
Uhr
Gran Canaria, News

Im Stadtteil Tenoya in Las Palmas wurde eine 55-jährige Frau festgenommen, die mutmaßlich magische Rituale durchführt und dafür Hühner, Hähne und Tauben köpft. Auf den Kanarischen Inseln kommt das immer häufiger vor. Der Glaube an diese Rituale wird oft aus Südamerika oder Afrika eingeführt. In Spanien gelten solche rituellen Handlungen als schwere Tierquälerei, die mit ein bis zwei Jahren Haft und einem zwei- bis vierjährigen Berufsverbot in Verbindung mit Tieren bestraft wird.
SV-AR

Schwarzmagierin
Uhr
Teneriffa, News

Wegen des großen Andrangs an der Playa de las Teresitas im Stadtteil San Andrés, vor allem an den Wochenenden, hat die Stadt Santa Cruz eine Bus-Spur zu den Stoßzeiten vorgeschlagen. Die Spur würde jeweils von 9 bis 18 Uhr gelten. Vom 20. bis 23. Juni wird ein Pilotversuch gestartet, um zu sehen wie das Projekt funktioniert.
SV-AR

Bus Spur
Uhr
Teneriffa, News

Vom 14.-16. Juni fand das erste Burger Festival in Santa Cruz statt. Die Stimmung war ausgelassen und die Leute genossen das köstliche Essen und die fröhliche Musik. Es befanden sich mehr als 20 Essensstände und eine große Musikbühne auf dem Parkplatz vom botanischen Garten Plametum. Die unterschiedlichen Geschäfte präsentieren ihre originellsten und ausgefallensten Burger-Kreationen und die Besucher erfreuten sich an der Vielfalt. Alles im allem war das Burger Fest ein riesiger Erfolg, wenn man nach der Stimmung der Leute geht.
PS-AR
Burger 2

Burger 1
Uhr
Teneriffa, News

Über tausend Menschen nahmen vor dem Wochenende an einem Event in der Aula Magna der Universität in La Laguna teil, an dem es konkret um die Verhinderung von Suizid ging. „Angesichts der steigenden Zahlen von Menschen, die unter Depressionen leiden und an Suizid denken, ist es unsere gesellschaftliche und politische Aufgabe, mehr Aufklärungsarbeit zu leisten“, meint der Beauftragte für Prävention der Inselregierung, Juan Acosta.
SV-AR

Suizid Praevention
Uhr
Teneriffa, News

Auch ältere Menschen sollen in den Sommermonaten das Vergnügen haben, am Strand zu baden. Deshalb öffnet die Gemeinde El Rosario am Montag die Anmeldelisten für regelmäßige Fahrten an die Playa de las Teresitas in Santa Cruz. Die Fahrten werden im Juli und August angeboten. Einschreiben können sich Personen ab 60 Jahren.
SV-AR

Strandbesuch
Uhr
Teneriffa, News

Am Freitag hat der Präsident des Loro Parque, Wolfgang Kiessling, persönlich die Gewinnerin eines Wettbewerbs empfangen, den die Loro Parque Stiftung auf der ITB in Berlin veranstaltet hat. Mit ihrem Slogan „Erhaltet die Arten und zeigt den Jüngsten, wie schön die Vielfalt der Natur ist“ – hat sie den Wettbewerb gewonnen. Die Siegprämie umfasst drei Nächte im Fünf-Sterne-Luxushotel Botánico und ein Besuch im Loro Parque, bei dem Karen Mullen mit ihrem Mann und der Tochter eine persönliche Führung durch den Park machen durften.
SV-AR

ITB Siegerin
Uhr
Teneriffa, News

Polizisten der Guardia Civil in Puerto de la Cruz haben bei einer Routinekontrolle zwei junge Männer im Alter von 18 und 19 Jahren festgenommen. Die Polizisten hatten zuvor beobachtet, wie einer der Verdächtigen auf dem Beifahrersitz eine Tüte aus dem Fenster warf, als er die Polizeikontrolle entdeckte. Die Tüte enthielt 200 MDMA- oder Ecstasy-Pillen. Beide Männer wurden in Untersuchungshaft genommen. Das Auto und die Drogen wurden beschlagnahmt.
SV-AR

Pillen
Uhr
Teneriffa, News

Diese These vertrat der Bürgermeister von La Orotava in der vergangenen Woche im kanarischen Parlament. Die Landwirtschaft mit ihren grünen Feldern sei ein wichtiges Merkmal der kanarischen Identität. Angesichts 70 Prozent brachliegender Flächen sei es wichtig, Anreize zu schaffen, um die Landwirtschaft auch für nachfolgende Generationen attraktiv zu machen.
SV-AR

Landwirtschaftshilfe
Uhr
Teneriffa, News

Auf der Carretera La Ferruja in Los Realejos ist am Freitagabend um 21.20 Uhr eine Reiterin vom Pferd gestürzt und hat sich dabei schwer verletzt. Die Frau wurde ins Hospital Bellevue in Puerto de la Cruz eingeliefert.
SV-AR

reitunfall
Uhr
Teneriffa, News

Parteiübergreifend einstimmig wurde vor dem Wochenende der größte Haushalt verabschiedet, den die Gemeinde Icod de los Vinos jemals hatte. Er umfasst 35,2 Millionen Euro, was ein Zuwachs um knapp 30 Prozent ist. Die größten Ausgaben sind im Bereich Soziales vorgesehen. Danach kommen Investitionen in Grünanlagen und die Plazas, in die Asphaltierung und Ausleuchtung von Straßen sowie in die Verbesserung der Schulen. Der Tierschutz hat ein Budget, das von Null auf 103.00 Euro angehoben wurde. Und auch der Tourismus, die Landwirtschaft, die Jugend und die Gleichstellung sollen gezielt gefördert werden.
SV-AR

Groesster
Uhr
Teneriffa, News

Angesichts der Noche San Juan, die am 23. Juni gefeiert wird, hat die Gemeinde Arona einige Sicherheitsempfehlungen herausgegeben. Demnach sind Johannisfeuer am Strand nur in Los Cristianos, Las Galletas und in der Urbanisation Virgen del Carmen erlaubt. Private Feuer müssen vorher beim Umweltamt angemeldet werden. Offene Feuer an öffentlichen Plätzen oder in Naturschutzgebieten sind verboten.
SV-AR

Sicherheitsempfehlungen
Uhr
Teneriffa, Veranstaltungstipp

Jeden Mittwoch um 11 Uhr bietet das MUNA Führungen in deutscher Sprache an. Im offenen Dialog mit den Besuchern und interaktiv an deren Wünschen orientiert, erklärt der Biologe und einzige deutschsprachige Mitarbeiter von Museos de Tenerife, Michael von Levetzow, die Ausstellungen und ihre Hintergründe. Es gelten die normalen Eintrittspreise, keine Extragebühren.
Museo de Naturaleza y Arqueología, Calle Fuente Morales, Santa Cruz de Tenerife. Informationen auf Deutsch: 634 510 776
SV-AR

Museumsfuehrungen 3 scaled
Uhr
Veranstaltungstipp, Teneriffa

Am Donnerstag (20. Juni) lädt die Pianistin Judith Jáuregui mit dem Quartett Gerhard im Kammersaal des Auditoriums in Santa Cruz zum Konzert „Romancero Bohemio“ ein. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr und kostet 15 Euro Eintritt. Karten gibt es über auditoriodetenerife.com.
SV-AR

Kammerkonzert Judith Jauregui
Uhr
Teneriffa, Veranstaltungstipp

Am zweiten Tag des Humboldtfestivals in Puerto de la Cruz (22. Juni) findet um 11.11 Uhr ein Spaziergang auf den Spuren von Humboldt im Orotava-Tal statt. Das Niveau ist eher leicht und am Ende lockt ein gemeinsames Picknick. Treffpunkt ist an der Casa Cologán in Puerto de la Cruz. Anmeldungen werden über die Telefonnummer 637 908 282 entgegengenommen.
SV-AR

Humboldt
Uhr
Teneriffa, Veranstaltungstipp

Am Mittwoch (19. Juni) steht im Teatro Timanfaya in Puerto de la Cruz eine Flamenco-Show auf dem Programm. Sie beginnt um 20.30 Uhr und kostet 20 bis 25 Euro Eintritt. Karten gibt es über Lonten Tours oder bei tickety.es.
SV-AR

Flamenco Passion scaled