Uhr
Kanarische Inseln, News

Der Präsident der Kanarischen Inseln, Fernando Clavijo, hat in der vergangenen Woche in Brüssel dafür geworben, dass die Randgebiete Europas, zu denen auch die Kanarischen Inseln gehören, in ihren Bemühungen um nachhaltigen Tourismus von der EU unterstützt werden. Das dringlichste Problem ist derzeit die Wasserknappheit.
SV-AR

Kanarenpraesident
Uhr
Kanarische Inseln, News

Der Präsident der Kanarische Inseln, Fernando Clavijo, nutzte seinen Aufenthalt in Brüssel, um im Europaparlament das Bewusstsein für die prekäre Lage auf den Kanarischen Inseln in Bezug auf die Migranten zu schärfen. Er verwies darauf, dass in den nächsten Monaten aufgrund der instabilen Lagen im Senegal, in Mauretanien, Gambia, Mali und in der Sahelzone mit einem weiteren großen Flüchtlingsschub gerechnet werden muss.
SV-AR

Grosse 1
Uhr
Kanarische Inseln, News

Die regionale Fluggesellschaft Canaryfly hat sich mit ihrem neuen Logo noch mehr zu den Kanarischen Inseln bekannt. Das bezieht sich nicht nur auf die Farben Blau-Gelb-Weiß, sondern auch auf die acht Punkte, die die Inseln symbolisieren.
SV-AR

Neues LOgo
Uhr
Kanarische Inseln, News

Auch in Ferienstimmung bittet die kanarische Blutbank um Blutspenden, um den Krankenhausbetrieb aufrecht erhalten zu können. In dieser Woche sind die mobilen Stationen in Las Palmas, Santa Brígida, Santa Lucía, Telde und Mogán auf Gran Canaria unterwegs sowie in Antigua auf Fuerteventura und in Arrecife auf Lanzarote. Auf Teneriffa sind sie in Santa, Cruz, Adeje, La Orotava und Santa Úrsula anzutreffen.
SV-AR

Blutspende 2
Uhr
Gran Canaria, News

Im Fischerviertel San Cristobál in Las Palmas haben die Renovierungsarbeiten am Zugang zur Playa La Puntilla begonnen. Außerdem sollen ein Aussichtspunkt, Grünanlagen und eine Sonnenterrasse integriert werden und die Straße Calle Estribor wird neu asphaltiert. Die Arbeiten sind mit knapp 600.000 Euro und einer viermonatigen Bauzeit veranschlagt.
SV-AR

Verbesserungen
Uhr
Gran Canaria, News

Die Stadt Las Palmas wird in den nächsten drei Schuljahren 10,5 Millionen Euro in die öffentlichen Schulen, die Volkshochschule und die Musikschule investieren. Das ist ein Zuwachs um 75 Prozent.
SV-AR

Investition
Uhr
Gran Canaria, News

Am Samstag fand in Telde die große Romería zu Ehren des Schutzpatrons San Juan statt. Sieben bunt geschmückte Wagen sowie Folklore- und Tanzgruppen zogen durch die Innenstadt. Sie brachten über eine Tonne frische Lebensmittel mit, die nun an bedürftige Familien verteilt werden. Am Sonntag gab es dann das traditionelle Fest der Johannisnacht mit viel Musik und Tanz.
SV-AR

Lebensmittelspende
Uhr
Gran Canaria, News

Die Bergstraße GC-210 zwischen Tejeda und Artenara wurde am Sonntag wegen heftigem Steinschlag gesperrt. Die Straße wird erst wieder freigegeben, wenn die Aufräumarbeiten abgeschlossen sind. Autofahrer werden gebeten, die Umfahrungen zu beachten.
SV-AR

Strassensperre
Uhr
Teneriffa, News

Die Handelskammer in Santa Cruz bietet mittelständischen Unternehmen Workshops an, um ihre Geschäfte auf eine internationale Ebene zu heben und den Export zu erhöhen. Zwischen Mitte September und Ende November werden dazu nationale Gastredner vor Ort sein und praktische Tipps geben.
SV-AR

Exporthilfe
Uhr
Teneriffa, News

Die Stadt Santa Cruz hat eine Anwohnerin mit einem Bußgeld in Höhe von 2.250 Euro bestraft, weil sie in der Öffentlichkeit Tauben fütterte. Die Strafen dafür betragen normalerweise 1.500 Euro, werden aber erhöht, wenn die Person innerhalb eines Jahres schon einmal wegen desselben Vergehens bestraft wurde, was hier der Fall war. Das Füttern von Tauben fördert die unkontrollierte Fortpflanzung. Die Stadt fängt monatlich zwischen 700 und 1.000 Tauben ein und lässt Falken kontrolliert über der Plaza España und dem Stadtpark García Sanabria fliegen.
SV-AR

Sattes
Uhr
Teneriffa, News

Am 22. und 23. Juni öffnete das Observatorium seine Türen für die Öffentlichkeit. Es gab über 4.000 Anmeldungen für eine geführte Tour des Sonnenobservatoriums, von denen einige leider abgesagt werden mussten. Die Tour machte Halt an 9 unterschiedliOb2 achen Stationen, bei denen je ein Mitarbeiter über die Funktionen und den Aufbau verschiedener Teleskope informierte sowie durch Experimente einen Einblick in die Astrophysik gewährte. Zudem ließ sich das erste von Spanien gebaute Teleskop IAC-80 bewundern. Das gesamte Gelände wirkte sehr beeindruckend und die Aussicht war großartig. Ein Besuch lohnt sich auf jeden Fall, allerdings sollte man beachten, dass die geführten Touren am Tag der offenen Tür hauptsächlich auf Spanisch sind.
PS-AR

Ob 1 a
Uhr
Teneriffa, News

In Santa Cruz hat das Prozedere zur Vergabe der Bühnenaufträge für den Karneval 2025 begonnen. Es werden zwei Großaufträge vergeben. Der Eine für den Bühnenaufbau und der Zweite für die Installation der elektrischen Anlage.
SV-AR

Jetzt
Uhr
Teneriffa, News

Im Rahmen eines Sprachaustausches hat die Inselregierung Teneriffas 51 jungen Menschen einen dualen Abiturabschluss in den USA oder in Kanada ermöglicht. Die erfolgreichen Absolventen wurden vor dem Wochenende von dem Bildungsbeauftragten der Inselregierung, Efrain Medina, in Santa Cruz beglückwünscht.
SV-AR

Schulabschluss
Uhr
Teneriffa, News

In der Nacht des 23. Juni wurde auch in El Médano die Johannisnacht gefeiert. Der Brauch besagt, dass man in der Noche de San Juan die Möglichkeit hat, mit Vergangenem abzuschließen und Träume für die Zukunft zu äußern. Dazu kann man auf einen Stück Papier 3 Dinge, die man loslassen will und 3 Wünsche für die Zukunft schreiben. Diese Zettel werden dann ins Feuer geworfen und was bleibt, ist die Asche der Vergangenheit sowie die Hoffnung auf die Erfüllung der Wünsche in der kommenden Zeit. In den Küstenregionen, wozu auch El Médano gehört, ist es Tradition, um Mitternacht ein Bad im Atlantik zu nehmen, um so erneut Negatives loszulassen und in eine hoffnungsvolle Zukunft zu blicken. Für gute Stimmung sorgten eine Band, sowie mehrere DJs, die auf einer großen Bühne die Menge zum Tanzen brachte. Die Feier der Noche de San Juan vereint somit alte Rituale und Tradition mit dem heutigen Verständnis von eiSan Juan 2 aner ausgelassenen Party. Eine Nacht, die auf jeden Fall unterschiedliche Generationen auf mehreren Ebenen zusammenbringt.
PS-AR

San Juan1
Uhr
Teneriffa, News

Der Club für lokale Produkte hat am Wochenende eine gastronomische Tour mit der Influencerin Sabina Banzo durchgeführt, die auf ihrem Blog über Gastronomie berichtet. Durch ihre Berichte sollen die lokale Gastronomie in Candelaria sowie die lokalen Erzeugnisse beworben werden.
SV-AR

Impulse
Uhr
Teneriffa, News

In diesen Tagen lohnt sich ein Spaziergang durch Puerto de la Cruz ganz besonders. In der Nordmetropole wird zum Johannisfest eine besondere Tradition gepflegt: Die Brunnen der Stadt werden dann reich mit Obst und Gemüse geschmückt. Die acht Brunnen sind: Chorro Cuaco, Chorro de Cupido, Chorro de las Cabezas, Chorro del Durazno, Chorro de la calle Mequinez, Chorro de las Maretas, der Chorro am Fischerhafen sowie der Brunnen im Fischerviertel Punta Brava.
SV-AR

BUnt geschmueckte
Uhr
Teneriffa, News

Tausende Besucher haben am Sonntag die Playa Jardín in Puerto de la Cruz gefüllt, um dort die Johannisnacht zu feiern und nachts in den Atlantik zu springen. Schon am frühen Abend füllte sich der Strand mit Menschen.
SV-AR

Johannisfest
Uhr
Teneriffa, News

Der in Großbritannien bekannte Fernsehdetektiv Jimme Savile bot der Mutter des vermissten Jay Slater an, sich an der Suche nach ihrem seit letztem Montag vermissten Sohn zu helfen (Radio Europa berichtete). Er geht davon aus, dass er zumindest innerhalb kürzester Zeit feststellen könnte, ob an dem Verschwinden dritte Personen beteiligt waren.
SV-AR

bekannter
Uhr
Teneriffa, News

Im Morgengrauen zum Sonntag brannte das Büro des Mieterschutzbundes im Ortsteil San Isidro komplett aus. In dem Büro wurden unter anderem Kleidung, Bücher und Spielsachen gesammelt, um sie an bedürftige Familien weiterzugeben. Die Angestellten gaben an, dass erst kürzlich Mitarbeiter eines bekannten Räumungsunternehmens am Büro vorbeigegangen seien und sie beschimpft hätten. Ob das im Zusammenhang mit dem Brand steht, wird noch untersucht.
SV-AR

Buero