Tagesaktuelle Meldungen vom Insel Magazin

Blanco, azul y amarillo

Uhr
Gran Canaria, News

Vom 2. bis 12. Mai wird in Maspalomas zum 23. Mal die „Maspalomas Pride by Freedom“ gefeiert. Mehr als 40 Konzerte, viele davon kostenlos, und eine große Parade sind geplant. Gleichzeitig kündigten die Organisatoren an, dass der Event in diesem Jahr nachhaltiger, sicherer und solidarischer werden soll. Zur Pride werden über 300.000 Menschen aus aller Welt erwartet. Die Hotels sind zu 97 Prozent ausgebucht.
SV-AR

MAspalomas
Uhr
Teneriffa, News

Ein Gebäude, das am Pico del Inglés im Anagagebirge zur Ruine verfallen ist, wird nun auf Kosten der Stadt abgerissen und das Grundstück der Natur zurückgegeben. Das Gebäude befindet sich in der Nähe des Aussichtspunktes Mirador de Pico de Inglés.
SV-AR

Ruine
Uhr
Teneriffa, News

Die Woche begann für die Feuerwehr mit Übungen zum Löschen von Elektro- und Hybridfahrzeugen, für die es besondere Verhaltensregeln und einen Speziallöschschaum gibt. Nachdem immer mehr Elektroautos unterwegs sind, müssen die Profis auch auf solche Fälle vorbereitet sein.
SV-AR

Feuerwehr 1
Uhr
Teneriffa, News

Im neuen Badebereich Los Charcos im Stadtteil Valleseco in Santa Cruz wurde eine Schautafel angebracht, die alle Besucher über die Besonderheit dieser Bucht informiert und sie dazu auffordert, ihren Teil dazu beizutragen um diese Schönheit der Natur durch möglichst wenig Verschmutzung zu erhalten.
SV-AR

Informationstafel
Uhr
Teneriffa, News

Am Dienstagmittag brannte in der Avenida Constitución gegenüber des Busbahnhofs in Santa Cruz, die ehemalige Cocktail-Lounge-Bar Isla del Mar, die seit mehreren Jahren geschlossen ist. Die Feuerwehr musste vorübergehend eine Fahrspur sperren um besser löschen zu können. Die Polizei und wehr ermitteln noch die Brandursache, auch Brandstiftung wird derzeit noch nicht ausgeschlossen.
SV-AR

Terrasse
Uhr
Teneriffa, News

Am Dienstagmorgen fand die Lokalpolizei von Santa Cruz am Teresitas-Strand ein Allradfahrzeug vor, das rundherum zu einem Riesenzelt ausgebaut war. An dieser Stelle ist kein Camping erlaubt und die Polizei ordnete die sofortige Räumung an. Die Besitzer können sich die geräumten Teile nun auf der Wache abholen.
SV-AR

Camping
Uhr
Teneriffa, News

Am Dienstag hat vermutlich der selbe Saboteur wieder zugeschlagen, der schon vor rund einem Monat den Antennenpark auf der Montaña de Guaza in Brand gesteckt hatte. Dieses Mal hatte er es auf die Antennen der Mobilfunkanbieter in Arguayo bei Santiago del Teide abgesehen. Dort wurden alle Kabel durchgeschnitten. Präparierte Feuerzeuge mit zeitversetzter Zündung funktionierten glücklicherweise nicht. Dem mutmaßlich Täter werden auch Anschläge auf Antennen in Adeje und Boca de Tauce zugeschrieben. Die Polizei ermittelt.
SV-AR

Saboteur
Uhr
Teneriffa, News

Die Inselpräsidentin Teneriffas, Rosa Dávila, und der Staatssekretär des spanischen Umweltministeriums, Hugo Morán, besuchten am Dienstag die Anlagen des Wasseraufbereitungs-Unternehmens EDAR in Guía de Isora und in Granadilla de Abona. Beide Anlagen sollen im Juni in Betrieb genommen werden und das Abwasser im Süden der Insel zu Gießwasser für die Landwirtschaft aufbereiten. Es werden 73,1 Millionen Euro in die Anlage investiert.
SV-AR

Ueber
Uhr
Teneriffa, News

Die Anwohner des Stadtteils Las Galletas in Arona klagen, dass die Küstenpromenade seit Jahren in einem schlechten Zustand und nicht nutzbar ist. Sie möchten, dass sie repariert und barrierefrei zugänglich wird. Erst kürzlich sei ein Urlauber über die Absperrung geklettert. Dabei sei ein Stück abgebrochen und er hätte sich zu Tode stürzen können. Die Stadtverwaltung bekräftigte, dass die nötigen Verwaltungsschritte zur Reparatur bereits eingeleitet seien.
SV-AR

Anwohner 1
Uhr
Teneriffa, News

Am Dienstag haben Mitarbeiter der Post in San Miguel de Abona während der Frühstückspause einen Warnstreik eingelegt, um zum wiederholten Mal auf ihre Überlastung aufmerksam zu machen. Gleichzeitig kündigten sie für den 11. Mai um 11 Uhr einen Streik vor der Casa de la Cultura in Los Cristianos an.
SV-AR

Post streikt
Uhr
Fuerteventura, News

Die kanarische Regierung wird dem Fischerdorf Cofete, das eine über 200 Jahre alte Tradition hat, aber seit 1994 mitten im Naturschutzgebiet Jandía liegt, einen Sonderstatus einräumen. Die Gebäude, die schon damals in dem Weiler standen, dürfen dort auch weiterhin bleiben. Allerdings muss der einfache Charakter der Häuser erhalten bleiben.
SV-AR

Rettung 1
Uhr
La Palma, News

La Palmas Inselpräsident Sergio Rodríguez hat weitere 54 Wohnungen im Ortsteil Puerto Naos in Los Llanos de Aridane freigegeben, um den Bewohnern die Rückkehr zu ermöglichen. Insgesamt sind jetzt 688 Wohnungen wieder beziehbar und auch die Grundschule María Milagrosa Acosta García soll wieder den Schulbetrieb aufnehmen können.
SV-AR

Stueckweise
Uhr
Kanarische Inseln, Veranstaltungstipp

Das Jazz- und Swing-Festival Up&Down bringt sechs Konzert nach Teneriffa und Lanzarote. Vom 27. bis 30. April um jeweils 20.30 Uhr findet im Castillo San Felipe jeden Abend ein kostenloses Konzert statt. Platzreservierungen können über tickety.es vorgenommen werden. Am 10. Mai wird es im Rahmen des Festivals zwei Konzerte in Arrecife auf Lanzarote geben.
SV-AR

Festival
Uhr
La Gomera, Veranstaltungstipp

Am Freitag, 26. April, wird im Auditorio Insular in San Sebastián das Theaterstück „El Príncipe de Arquímedes“ aufgeführt. Es spielt das Ensemble Delirium Teatro. Das Stück wurde bereits in 20 Sprachen übersetzt und in über 50 Ländern aufgeführt. Die Vorstellung beginnt um 20 Uhr und der Eintritt ist frei.
SV-AR

Theaterauffuehrung
Uhr
News

Seit 1567 feiern die Hirten von El Hierro das traditionelle Hirtenfest, bei dem sie die Virgen de los Reyes verehren, um von ihr den Schutz ihrer Herden und eine gute Ernte zu erbitten. So auch am Samstag, 27. April. Das Fest beginnt um 12 Uhr am Santuario de la Virgen de las Reyes in der Montaña de Caracol. Nach der Prozession mit den traditionellen Tänzern findet ab 13.30 Uhr eine Viehversteigerung statt und anschließend gibt es Mittagessen für alle.
SV-AR

Traditionelles
Uhr
Gran Canaria, Veranstaltungstipp

Am Sonntag (28. April) wird zum 9. Mal das Erdbeerfest in Valsequillo gefeiert. Erstmals sind in diesem Jahr der Cocktail-Experte Óscar Lafuente und der Konditor Yeray Reyes dabei. Ab 10 Uhr dreht sich alles rund um die Erdbeere, die in dieser Gemeinde so wunderbar wächst.
SV-AR

Erdbeerfest
Uhr
Kanarische Inseln, News

Die Woche begann für die Kanarischen Inseln gut. Präsident Fernando Clavijo und der Migrationsminister Víctor Ángel Torres haben am Montag einen Pakt geschlossen, der die Verteilung von 2.500 minderjährigen Migranten auf die anderen spanischen Provinzen innerhalb von zwölf Monaten obligatorisch festschreibt. In den nächsten Tagen sollen noch die Formalitäten geklärt werden. Von diesem Abkommen profitieren die Kanarischen Inseln sowie die Enklaven Ceuta und Melilla.
SV-AR

Verteilung
Uhr
Kanarische Inseln, News

Nach Einschätzung des Kopernikus-Dienstes und der Welt-Wetter-Organisation hat die Zahl der Hitzetoten und in den letzten 20 Jahren um rund 30 Prozent zugenommen.
Europa, mit Ausnahme von Skandinavien, Island und Südgrönland, erwärmen sich derzeit schneller als andere Kontinente. Im letzten Jahr lag die Durchschnittstemperatur ein Grad über dem Durchschnitt und 2,6 Grad über den Temperaturen der vorindustriellen Zeit.
SV-AR

Zahl 1
Uhr
Kanarische Inseln, News

Anlässlich des Internationalen Tags der Blin-denhunde, der am 24. April begangen wird, bittet der Blindenverband ONCE alle Men-schen, die wichtige Arbeit der Blindenhunde zu respektieren. Dazu zählt unter anderem, dass man ihnen nichts zu fressen anbietet. Das lenkt das Tier zu sehr von seiner Aufgabe ab und außerdem könnte das Tier Lebensmittel Unverträglichkeiten haben, die nur der Halter kennt. Das gut ausgebildete Tier ist für den Blinden ein wichtiger Gefährte, um sich im Alltag zurechtzufinden.
SV-AR

kanarische Blindenhunde
Uhr
Gran Canaria, News

Am Sonntagnachmittag kam es durch einen Kurzschluss in einer Wohnung im Stadtteil Madera y Corcho in Las Palmas zu einem Brand. Die Wohnung befindet sich im vierten Stock des Mehrfamilienhauses. Glücklicherweise wurde bei dem Brand niemand verletzt und es entstand nur Sachschaden.
SV-AR

Wohnungsbrand
Uhr
Gran Canaria, News

Nach fünf Jahren wurde am Montag erstmals wieder eine Blutspendestation im Geschäftsviertel von Telde eingerichtet. Bis zum Freitagabend kann dort Blut gespendet werden.
SV-AR

Blutspende
Uhr
Teneriffa, News

Die anhaltende Trockenheit ist ein Fakt und deshalb hat das inseleigene Unternehmen Balten für Gießwasser am Montag Wasserrestriktionen in mehreren ländlichen Regionen angekündigt. Sie gelten zunächst für La Laguna, Tacoronte, La Matanza und El Sauzal. Einmal in der Woche wird dort die Wasserzufuhr unterbrochen.
SV-AR

Wasser wird
Uhr
Teneriffa, News

Die Demonstrationen vom vergangenen Wochenende seien ein Grund, die eigene Haltung zu überdenken. Die Inselpräsidentin Rosa Dávila hat erstmals die Überlegung in Betracht gezogen, Eintrittspreise für Naturschutzgebiete zu erheben, deren Einnahmen ausschließlich in den Erhalt dieser Ökosysteme fließen soll. Möglich wäre das beispielsweise im Teide Nationalpark, im Anaga-Gebirge und in der Masca-Schlucht.
SV-AR

INselpraesidentin
Uhr
Teneriffa, News

Zwei Nationalpolizisten außer Dienst beobachteten kürzlich einen 42-jährigen polizeibekannten Mann, wie er im Stadtteil La Gallega mit einem Schraubenzieher in der Hand zwischen geparkten Autos unterwegs war. Beim Näherkommen erkannten sie, dass er bereits zwei Autos aufgebrochen hatte. Der Mann wurde festgenommen und eine Tasche sichergestellt, die mutmaßlich aus einem dieser Autos stammte.
SV-AR

Nationalpolizisten
Uhr
Teneriffa, News

Der 53-jährige Fahrer eines Fahrschulautos erlitt am Montagmittag auf der Höhe des Alcampo Einkaufszentrums in Richtung Süden einen Herzinfarkt. Die Notrufzentrale gab Ersthelfern vor Ort Anweisung zur Wiederbelebung. Der Mann konnte zurückgeholt werden und wurde in kritischem Zustand ins Universitätskrankenhaus von Santa Cruz eingeliefert.
SV-AR

Herzinfarkt
Uhr
Teneriffa, News

So lautet die diesjährige Muttertagskampagne in Santa Úrsula. Alle, die vor Ort ein Muttertagsgeschenk im Wert von mindestens 20 Euro kaufen, erhalten gegen Vorlage des Bons wahlweise einen Käse oder eine Flasche lokalen Weins dazu. Der Eintausch erfolgt am 3. Mai zwischen 10.30 Uhr und 13 Uhr sowie zwischen 17 Uhr und 19.30 Uhr vor der Schule von Santa Úrsula. Die Aktion gilt, solange der Vorrat reicht.
SV-AR

Ein Kaese
Uhr
Teneriffa, News

Am Montag hat die Stadt La Orotava den Corpus Christi Teppich 2024 vorgestellt. Dieses Mal steht die Menschlichkeit im Mittelpunkt und soll zum Nachdenken anregen. Im Zentrum des Teppichs steht die Dreifaltigkeit, umgeben von großen und kleinen Engeln.
SV-AR

Motiv
Uhr
Teneriffa, News

Die Gemeinde Santiago del Teide hat die neue Asphaltierung der Straßen Calle Alfonso Ferrero und Calle El Natero ausgeschrieben. Der Auftrag hat eine Höhe von 36.205,55 Euro. Angebote können bis zum 17. Mai abgegeben werden.
SV-AR

Neuasphaltierung
Uhr
Teneriffa, News

Die Bürgermeisterin von Granadilla de Abona lud am Montag den Präsidenten der Kanarischen Inseln, Fernando Clavijo, sowie Teneriffas Inselpräsidentin Rosa Dávila zum Krisengespräch über das Hotel La Tejita ein. In der letzten Legislaturperiode gab es bereits einmal eine Absprache mit dem Initiator, dass die Regierung das Terrain zurückkauft und den Urzustand wiederherstellt. Diese Option soll nun wieder auf den Tisch.
SV-AR

Buergermeisterin
Uhr
Fuerteventura, News

Am vergangenen Wochenende fand in Paris eine Schau der Kamelartigen, also der Kamele, Dromedare, Lamas und Alpakas statt. Teilgenommen haben Kamele aus 34 Nationen, darunter auch ein Kamel mit kanarischer Flagge. Es ist auf Fuerteventura geboren, wurde aber vor einigen Jahren an eine Kamelfarm in Frankreich verkauft.
SV-AR

Kanarisches Dromedar
Uhr
Fuerteventura, News

Die Guardia Civil in Gran Tarajal hat zwei polizeibekannte Männer im Alter von 45 und 46 Jahren festgenommen. Sie stehen im dringenden Verdacht, für den Diebstahl der Kupferkabel, die zwischen März und April 2024 an vier Umspannwerken gestohlen wurden, verantwortlich sind. Dabei entstand ein Schaden in Höhe von 21.000 Euro. Die Verdächtigen wurden mit 500 Kilogramm Kupferkabel im Kofferraum erwischt.
SV-AR

Kupferkabel
Uhr
Lanzarote, News

Die Lokalpolizei und die Feuerwehr von Arrecife haben am Wochenende einen Hund gerettet, der in einer Zisterne hinter dem Friedhof in Argana Alta gefangen war. Das Gitter konnte aufgeschnitten und der Hund gerettet werden. Unklar ist noch, wie der Hund in diese ausweglose Lage kam.
SV-AR

Hund
Uhr
La Palma, News

Der Präsident des Wasserverbandes von La Palma, Pedro Monzón, und der Ingenieur Carlos Soler sind der Meinung, dass die Aussage, La Palma hätte in den letzten sieben Jahren rund ein Drittel seiner Wasserressourcen verloren, falscher Alarm ist. Ihrer Meinung nach ist das größte Problem, dass über den Túnel de Trasvase und über die maroden Kanäle einfach zu viel Wasser verloren geht.
SV-AR

Hat
Uhr
Veranstaltungstipp, Teneriffa

Am 30. April wird der internationale Jazz Day gefeiert und das natürlich auch im Auditorio de Tenerife in Santa Cruz. Dort treten das Kiumars Vahedi Quartett und Yuri Storione am Piano auf. Das Konzert beginnt um 19.30 Uhr und kostet 15 Euro Eintritt. Karten gibt es über auditoriodetenerife.com
SV-AR

Internaitonal Jazz Day
Uhr
Kanarische Inseln, News

Nachdem am Samstag rund 150.000 Menschen auf den Kanarischen Inseln gegen das aktuelle Tourismusmodell demonstriert und bewiesen haben, dass viele Inselbewohner eine neue Art von Tourismus haben wollen, fordern Vertreter von Umweltverbänden, die Politiker zum Handeln und Umdenken auf. Statt immer neuer Urlauberrekorde fordern sie Limits und mehr Nachhaltigkeit.
SV-AR

Demonstranten
Uhr
Kanarische Inseln, News

Am Wochenende hat die kanarische Seenotrettung vor den Küsten 247 Migranten gerettet, die nach La Restinga auf El Hierro, Los Cristianos auf Teneriffa oder nach Arrecife auf Lanzarote gebracht wurden. Zwei Menschen mussten vorher per Hubschrauber gerettet werden, weil ihr Gesundheitszustand besonders schlecht war. Die 53 Überlebenden, die El HIerro erreichten, gaben an, während der Überfahrt mehrere Verstorbene über Bord geworfen zu haben.
SV-AR

247 Migranten
Uhr
Kanarische Inseln, News

Die kanarische Blutbank benötigt dringend Blutspenden, insbesondere der Blutgruppen A+ und Null. Wer spenden möchte, muss spanisch sprechen. Die mobilen Blutspendestationen befinden sich in dieser Woche in Teguise und Tías auf Lanzarote, in Puerto del Rosario auf Fuerteventura, in Valle Gran Rey und Alajeró auf La Gomera, in La Laguna, La Orotava und Los Realejos auf Teneriffa sowie in Telde und Las Palmas auf Gran Canaria. Vereinbaren Sie Ihren Termin über die Telefonnummer 012.
SV-AR

Bitte Blut spenden
Uhr
Gran Canaria, News

In Gran Canarias Hauptstadt Las Palmas hat die Bürgermeisterin Carolina Darias am Freitag angekündigt, dass ab dieser Woche die braune Tonne als fünfte Möglichkeit des Müllrecyclings eingeführt wird. In ihr können organische Abfälle entsorgt werden, die dann kompostiert werden.
SV-AR

Einfuehrung
Uhr
Gran Canaria, News

Am Samstagnachmittag verlor eine 28-jährige Jet-Ski-Fahrerin bei Anfi del Mar in der Gemeinde Mogán die Kontrolle über ihr Wassermotorrad und kollidierte mit den Betonblöcken eines Wellenbrechers. Die junge Frau erlitt schwerste Verletzungen und verstarb trotz aller Rettungsversuche noch am Unfallort.
SV-AR

Jet Ski
Uhr
Teneriffa, News

Am Montag stellt das Unternehmen Rideott 646 Elektroroller im Stadtgebiet von Santa Cruz zur Verfügung. In Kürze sollen noch weitere durch das Unternehmen Tier Mobility hinzukommen. Innerhalb der nächsten drei Monate sollen es insgesamt 1.292 Elektro-Roller sein, die innerhalb der Stadt im Umlauf sind. Das Besondere daran ist, für Residente von Santa Cruz soll das Ausleihen sogar kostenlos sein. Die ersten zwei Wochen werden als Testphase betrachtet.
SV-AR

kostenlose 1
Uhr
Teneriffa, News

Die Inselregierung und die Psychologenvereinigung Teneriffas haben ein Abkommen geschlossen, das vorsieht, Feuerwehrleute für psychologische Erste Hilfe in einem Notfall vorzubereiten. Außerdem beinhaltet das Abkommen, dass die Psychologen im Katastrophenfall, wie beispielsweise beim Vulkanausbruch 2021 auf La Palma oder beim Waldbrand im August 2023 auf Teneriffa, vor Ort für die Betroffenen zur Verfügung stehen.
SV-AR

Feuerwehr
Uhr
Teneriffa, News

Seit der Eröffnung der Casa del Carnaval im Jahr 2017 haben bis zum März 2024 schon 128.635 Besucher das Karnevalsmuseum besucht. Die meisten waren spanischer Nationalität, gefolgt von Franzosen, Spaniern und aus verschiedenen anderen Ländern.
SV-AR

Casa
Uhr
Teneriffa, News

Zum zweiten Mal wurde am vergangenen Sonntag in Puerto de la Cruz das indische Holi Fest gefeiert. Ein lustiges Fest bei dem viel farbiges Puder durch die Luft fliegt. Es war ein Spaß für die ganze Familie, an dem auch viele Nicht-Inder teilnahmen.
SV-AR

KUnterbuntes
Uhr
Teneriffa, News

Am Montag öffneten die Anmeldelisten für die Romería von San Isidro Labrador und Santa María de la Cabeza in La Orotava. Wer mitmachen möchte, kann sich bis zum 10. Mai in Liceo de Taoro täglich von 10 bis 13 Uhr sowie montags und donnerstags von 16 bis 18.30 anmelden. Die Romería wird seit dem 21. Juni 1936 gefeiert, nur während der Pandemiejahre 2020/21 fiel sie aus. In diesem Jahr findet sie am 16. Juni statt.
SV-AR

Anmeldeliste
Uhr
Teneriffa, News

Die beiden Studenten Andrea und David haben in der vergangenen Woche gefordert, dass es vom Süden, genauso wie im Norden, einen Bus zur Uni geben soll, der ihnen vier bis sechs Stunden auf der Autobahn erspart. (Radio Europa berichtete). Noch vor dem Wochenende kam aus den Reihen der Inselregierung, dass man den Vorschlag aufgreifen werde und eine direkte Buslinie nach La Laguna eingerichtet werde.
SV-AR

Studierende
Uhr
Teneriffa, News

Die Kinder aus Abades dürfen sich freuen, denn die Gemeinde Arico hat angekündigt, den Spielplatz zu erneuern, der in einem sehr schlechten Zustand ist. Über 40.000 Euro hat die Gemeinde dafür bereitgestellt. Der Park in der Avenida Marítima wurde 2013 gebaut. Nun wird er komplett abge-baut und neu angelegt. Der Spielplatz ist für Kinder von sechs bis neun Jahren konzipiert.
SV-AR

Desolater
Uhr
La Palma, News

Ein Wanderer aus Estland war am Sonntag in der Steilwand an der Küste von Tazacorte gefangen. Er konnte von dort nicht mehr weg und drohte in die Tiefe zu stürzen. Die Crew eines Rettungshubschraubers konnte den gefährdeten Mann unverletzt retten und zum Hafen von Tazacorte fliegen.
SV-AR

Urlauber 1
Uhr
Teneriffa, Veranstaltungstipp

Vom 26. bis 28. April wird im Parque de Las Mantecas in La Laguna eine Fiesta de Abril nach andalusischem Vorbild gefeiert. Flamenco und spanisches Temperament lassen grüßen. Nachfolgend einige Höhepunkte:
26. April: Um 18 Uhr Beginn der Messe mit Flamenco um 21.30 Uhr.
27. April: Messe öffnet ab 12 Uhr, um 14 Uhr Flamenco-Show zu Pferd mit Chico de La Cruz und Estefania Luque. Von 18 bis 23 Uhr Flamencovorführungen.
28. April: Messe öffnet ab 12 Uhr mit Flamenco um 12 und 14 Uhr. Die Messe schließt um 18 Uhr.
SV-AR

Feria de Abrl
Uhr
Teneriffa, Veranstaltungstipp

Am 27. April werden die Evergreens von Dolly Parton von Judith Campbell interpretiert. Sie wird begleitet von der Bluegrass Band. Das Konzert beginnt um 20.30 Uhr. Karten gibt es über bei Lonten Tours oder über tomaticket.es.
SV-AR

Tribut
Uhr
Teneriffa, Veranstaltungstipp

Am Donnerstag (25. April) haben Flamenco-Fans die Möglichkeit, eine tolle Flamenco-Show im Tito’s teatro in der Casa Abaco in Puerto de la Cruz zu besuchen. Beginn ist um 20 Uhr und Karten gibt es über die Casa Abaco oder La Cla Terraza in Puerto de la Cruz sowie über die Bar Parada in La Orotava.
SV-AR

Flamenco 2
Uhr
Kanarische Inseln, News

Am Samstagmittag fanden auf allen Kanarischen Inseln Demonstrationen für ein anderes Tourismus-Modell statt. Die Bewegung, die auf Teneriffa begann, hat sich auf alle anderen Kanarischen Inseln sowie auf Madrid, Barcelona, Málaga, Granada, Berlin, London und Amsterdam ausgeweitet. Nach Ansicht der Organisatoren war es wichtiger Moment, der die Politiker zum Zuhören zwingt. Am Samstag waren sechs Personen seit zehn Tagen im Hungerstreik.
SV-AR

Demonstrationen
Uhr
Kanarische Inseln, News

Die Demonstranten betonten in ihren Manifesten, dass sie nicht gegen Urlauber sind, sondern für ein neues Tourismus-Modell, das ihre Kultur, die Natur und die Würde der Inselbewohner respektiert. Sie forderten unter anderem die sofortige Einstellung der Projekte La Tejita und Cuna del Alma, einen würdigen, bezahlbaren Wohnraum für alle und faire Gehälter.
SV-AR

Das ist
Uhr
Kanarische Inseln, News

Auf Fuerteventura gesellte sich zu den Forderungen der anderen Inseln noch eine spezielle Sorge dazu: Die Inselbewohner wollen verhindern, dass auf ihrer Insel nach seltenen Erden gesucht und diese möglicherweise ausgebeutet werden. Sie sagen: Nein das wollen wir nicht!
SV-AR

Protest
Uhr
Gran Canaria, News

Davon ist der Professor für Ernährung und das öffentliche Gesundheitswesen an der Universität in Yale, Rafael Pérez Escamilla, überzeugt. Auf dem 12. Still-Kongress, der am Donnerstag in Maspalomas eröffnet wurde, erklärte er auch warum: Sie enthält bio-aktive Substanzen, tötet Viren und Bakterien ab, sie verändert ihre Zusammensetzung je nach Wachstum des Babys und sogar innerhalb der rund 15 Minuten eines Stillvorgangs.
SV-AR

Muttermilch
Uhr
Kanarische Inseln, News

Der Nationalpolizei ist es gelungen, den „Drogenboss der Wikipedia“ sowie 30 weitere Personen festzunehmen. Der Kopf der Bande ist schon seit 30 Jahren im Drogengeschäft tätig und rühmte sich öffentlich für seine erfolgreichen kriminellen Transaktionen. Im Zug des Zugriffs wurde ein Segelboot in kanarischen Gewässern gestoppt, das von Surinam auf dem Weg nach Valencia war. 1.165 Kilogramm Kokain wurden beschlagnahmt. Außerdem wurde die Verschiffung einer weiteren Tonne Kokain im Wert von zehn Millionen Euro verhindert.
SV-AR

SChlag
Uhr
Gran Canaria, News

Vor dem Wochenende wurde der Honig der Imkerin Clara Isaura González aus Ingenio zum besten Honig Gran Canarias gekürt. Er wird unter der Marke Almendreros de Guayadeque vertrieben. An dem Wettbewerb, der im Rahmen der Messe Gran Canaria me gusta stattfand, nahmen 51 Imker mit 63 verschiedenen Honigerzeugnissen teil.
SV-AR

Der beste
Uhr
Teneriffa, News

Die Designer Marco & María haben vor dem Wochenende ihre neue Brautmoden-Kollektion „Los paraisos perdidos“ (Die verlorenen Paradiese) auf der Brautmoden-Fashion Week in Barcelona vorgestellt. Auf der Messe waren in diesem Jahr 367 Marken vertreten, davon 76 Prozent aus dem Ausland.
SV-AR

kanarische
Uhr
Teneriffa, News

Der Bürgermeister von Santa Cruz, José Manuel Bermúdez, hat die Renovierung von 160 Wohnungen in 19 verschiedenen Gebäuden angekündigt. Dafür hat er 2,7 Millionen Euro bereitgestellt. „Es ist uns ein großes Anliegen, dass die Anwohner älterer Gebäude unter modernen und würdigen Wohnverhältnissen leben können“, sagte er.
SV-AR

Santa Cruz
Uhr
Teneriffa, News

Vor dem Wochenende wurde im Stadtteil San Benito in La Laguna damit begonnen, die Metallkonstruktion einer alten Tankstelle abzureißen. Dort soll nun innerhalb von zwei Wochen ein kostenloser Parkplatz für über 100 Fahrzeuge entstehen. Weitere 50 Parkplätze wurden kürzlich im Camino La Villa ausgewiesen. Beide sind Teil des Plans, die Mobilität in der Stadt durch gute Parkmöglichkeiten am Rand nachhaltiger zu machen.
SV-AR

Neue
Uhr
Teneriffa, News

Im Rahmen einer Feierstunde bedankte sich die Gemeinde El Sauzal am Donnerstag bei 60 Kollektiven, die während des Waldbrandes geholfen haben. Unter anderem erhielt der Loro Parque ein herzliches Dankeschön. Die Geschäftsleitung hatte auf den eigenen Fincas Platz für evakuierte Tiere zur Verfügung gestellt. Außerdem stellte sie Transportboxen für die Evakuierung von Tieren bereit und spendete 100.000 für die Initiative „Tenerife renace“ zur Behebung der Waldbrandschäden.
SV-AR

El Sauzal
Uhr
Teneriffa, News

Am Freitagabend um 16 Uhr wurde auf einem Fußgängerüberweg auf der Carretera del Botánico ein 16-jähriger Teenager angefahren und schwer am Kopf verletzt. Er wurde in kritischem Zustand in das Universitätskrankenhaus in La Laguna gebracht.
SV-AR

Teenager
Uhr
Teneriffa, News

Die Schüler der 7. Klasse der Schule El Ga-león durften in der letzten Woche abwech-selnd für einen Tag in die Presseabteilung der Gemeinde Adeje reinschnuppern und den Alltag der dort arbeitenden Journalisten kennenlernen.
SV-AR

Journalist
Uhr
Lanzarote, News

Der Oberste Kanarische Gerichtshof hat die Klage gegen den früheren Inselpräsidenten von Lanzarote, Pedro San Gines, abgelehnt. Es sah keine ausreichenden Beweise, die belegten, dass der Inselpräsident bei der Einstellung eines Juristen für das Wasseramt der Insel illegal vorgegangen wäre. San Gines sah sich durch diese Entscheidung darin bestätigt, dass es sich lediglich um eine politische Hetzjagd gegen seine Person gehandelt hätte.
SV-AR

anklage
Uhr
Teneriffa, Veranstaltungstipp

Jeden Mittwoch um 11 Uhr bietet das MUNA Führungen in deutscher Sprache an. Im offenen Dialog mit den Besuchern und interaktiv an deren Wünschen orientiert, erklärt der Biologe und einzige deutschsprachige Mitarbeiter von Museos de Tenerife, Michael von Levetzow, die Ausstellungen und ihre Hintergründe. Es gelten die normalen Eintrittspreise, keine Extragebühren.
Museo de Naturaleza y Arqueología, Calle Fuente Morales, Santa Cruz de Tenerife. Informationen auf Deutsch: 634 510 776
SV-AR

Museumsfuehrungen 3 scaled
Uhr
Teneriffa, Veranstaltungstipp

Am 27. April gastiert im Auditorio de Tenerife in Santa Cruz das Grands Ballets Canadiens aus Montreal und tanzt zur 7. Sinfonie Beethovens und zur Cantata. Die Vorstellung beginnt um 19.30 Uhr. Karten gibt es ab 20 Euro über auditoriodetenerife.com.
SV-AR

Ballett
Uhr
Kanarische Inseln, News

In Spanien wurde in dieser Woche ein neuer Rekord bei Organtransplantationen aufgestellt. Innerhalb von nur 24 Stunden erhielten 48 Personen eine Organtransplantation. Darunter auch drei Kinder. Die Spenderorgane kamen von 19 Personen. In zwei Fällen handelte es sich um Lebend-Spenden. Die Operationen wurden an 29 Krankenhäusern in elf Provinzen vorgenommen, unter anderem auch auf den Kanarischen Inseln.
SV-AR

Neuer
Uhr
Gran Canaria, News

Vertreter der Inselregierung von Gran Canaria und der Stiftung Canaria Farah forderten am Donnerstag die senegalesische Regierung auf, gegen die Ausbeutung von Kindern im Senegal vorzugehen. Dort werden über 100.000 Kinder zum Betteln missbraucht und leben unter unmenschlichen Bedingungen.
SV-AR

Senegal
Uhr
Gran Canaria, News

Im Parque la Mayordomía im Stadtteil Tamaracite in Las Palmas wurde vor dem Wochenende mit dem Bau des neuen Skateparks begonnen. Auf Rampen und anderen Hindernissen sollen sich die jungen Skater künftig austoben können. In anderen Stadtteilen wie El Lloret, Lomo Blanco, San Nicolás und San Telmo gibt es bereits Parks für Skater.
SV-AR

Ausbau
Uhr
News, Gran Canaria

Das Stadtbauamt von San Bartolomé de Tirjana im Süden der Insel hat den sofortigen Baustopp für eine Photovoltaikanlage auf einem Grundstück in El Matorral angeordnet. Das skandinavische Unternehmen Engergy Solutions by Scandinavians habe noch nicht die endgültige Baugenehmigung für das Projekt. Die Gemeinde ordnete den sofortigen Abzug der Materialien und Baumaschinen an. Ansonsten droht eine Strafe in Höhe von über 2.000 Euro.
SV-AR

Sofortiger
Uhr
Teneriffa, News

Das meint der Direktor der Spring Hoteles Gruppe, Miguel Villaroya Adell, angesichts der Demonstration, die am Samstag in Santa Cruz gegen Tourismus stattfand. „Die eigentliche Unzufriedenheit der Menschen richtet sich nicht gegen die Urlauber, sondern gegen die vielen Staus auf den Autobahnen und die akute Wohnungsnot“, erklärte er. Eigentlich geht es darum, dass in der Vergangenheit Fehler gemacht wurden, die jetzt sichtbar werden.
SV-AR

Man
Uhr
Teneriffa, News

Am Freitagnachmittag brauchten die Autofahrer auf der Nordautobahn auf der Höhe von La Laguna in Richtung Norden gute Nerven. Nachdem ein LKW mit mehreren PKW kollidiert war, kam es zu kilometerlangen Staus. Für diese Autofahrer begann das Wochenende mit einer Geduldsprobe.
SV-AR

Kilometer
Uhr
Teneriffa, News

In El Sauzal wurden am Freitag 64 Kollektive ausgezeichnet, die im August letzten Jahres geholfen haben den Waldbrand und seine Folgen zu bekämpfen. Für sie wurde eine Ehrenplakette enthüllt, die an den heldenhaften Einsatz erinnern soll.
SV-AR

Ehrung
Uhr
Teneriffa, News

Die Stadt Puerto de la Cruz hat in dieser Woche lokalen Unternehmern im Nachtleben der Stadt einen Präventionsplan vorgestellt, um vor allem Frauen vor sexuellen Belästigungen zu schützen. Die Geschäftsinhaber konnten ihre Meinungen und eigene Ideen einbringen. Im Mai soll voraussichtlich der Plan stehen und verabschiedet werden. Puerto de la Cruz möchte sich das Siegel eines sicheren Ortes, egal ob für Urlauberinnen oder Bürgerinnen, auf die Fahnen schreiben.
SV-AR

Sicherheit
Uhr
Teneriffa, News

In San Juan de la Rambla wird derzeit begutachtet, in welchen Gebäuden noch asbesthaltige Bauelemente vorhanden sind. Innerhalb von sechs Monaten sollen sie dann ordnungsgemäß entsorgt werden. Die Gemeinde hat dafür eine Subvention in Höhe von 12.500 Euro vom Umweltamt der Insel Teneriffa erhalten.
SV-AR

Bestandsaufnahme
Uhr
Teneriffa, News

Am Donnerstagabend kurz vor 22 Uhr stürzte in Arona eine Frau aus dem dritten Stock eines Hauses und zog sich dabei schwere Verletzungen zu. Sie wurde in das Universitätskrankenhaus in Santa Cruz gebracht.
SV-AR

aus dem
Uhr
Teneriffa, News

Die Policía Nacional hat in Arona einen 28-jährigen Belgier festgenommen, der von den belgischen Behörden wegen Drogendelikten gesucht wurde. Er war im Urlaubsgebiet in Playa de las Américas untergetaucht und hatte dort ein Geschäft eröffnet.
SV-AR

gesuchter
Uhr
Lanzarote, News

Der Bürgermeister von Tinajo, Jesús Machín, hat der Insel- und Landesregierung am Donnerstag ein Ultimatum gestellt. Bis zum Ende des Monats möchte er, dass die Herberge La Santa, in dem jugendliche Migranten untergebracht sind, geräumt und die Anlage in einem ordentlichen Zustand der Gemeinde zurückgegeben wird.
„Wir haben genug. Fast täglich ist die Polizei in der Herberge La Santa im Einsatz, weil es unter den minderjährigen Migranten Streit gibt. Fast wäre schon wieder ein Jugendlicher an einer Messerattacke gestorben. Das haben wir nicht verdient. Wir haben genug Solidarität gezeigt “, erklärt der Bürgermeister und fordert ein Versprechen ein, das ihm schon oft gegeben und nicht gehalten wurde.
SV-AR

Buergermeister 1
Uhr
Lanzarote, News

Die Policía Nacional in Arrecife hat vor dem Wochenende einen 42-jährigen Mann festgenommen, der für mehrere Brände verantwortlich gemacht wird, die zwischen dem 8. und 13. März gelegt wurden. In der Hauptstadt verbrannten 21 Container und neun Fahrzeuge, es entstanden Schäden an Fassaden und in einer Schule.
SV-AR

Feuerteufel
Uhr
La Gomera, News

Am Freitag kamen zwei deutsche Urlauber auf dem Weg von Taguluche zur Kapelle San Salvador vom Weg ab und haben sich verlaufen. Sie mussten von einem Rettungshubschrauber gerettet werden. Sie wurden unverletzt zum Hafen von San Sebastián geflogen.
SV-AR

Zwei 4
Uhr
Teneriffa, Veranstaltungstipp

Noch bis zum 27. Mai ist in der Casa de la Bodega in Arona die Ausstellung „Tomasita“ über die Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Lochstickerei zu sehen. Es geht darum, wie man sich auf die moderne Zeit einstellen kann, ohne dabei das traditionelle Handwerk zu verlieren.
Die Öffnungszeiten sind: Dienstags und donnerstags von 9.15 bis 19.30 Uhr, an den übrigen Tagen von 9.15 bis 14.30 Uhr, sonntags ist geschlossen.
SV-AR

Ausstellung 2
Uhr
Kanarische Inseln, News

Die Bürgermeisterin von Las Palmas, Carolina Darias, nahm im Brüssel am 160. Plenum des europäischen Regionalkomitees teil. Sie setzte sich dort für einen gemeinsamen Plan für mehr mentale Gesundheit ein. Man müsse vor Ort mehr tun, damit die Bürger physisch und psychisch gesund bleiben, denn das sei auch der Schlüssel für ein erfülltes Leben und den Fortschritt. Hintergrund ist, dass in allen europäischen Ländern nach der Pandemie die Zahl der mentalen Störungen zugenommen hat.
SV-AR

Einsatz
Uhr
Kanarische Inseln, News

Am Donnerstag wurden mobile Wasserbecken erprobt, die im Falle eines Waldbrandes eingesetzt werden könnten. Es sind quasi riesige mobile Pools, die so aufgestellt werden, dass Hubschrauber bei Löscharbeiten kurze Wege haben. Das bedeutet eine höhere und schnellere Abwurfhäufigkeit und es könnten vom Hubschrauber aus gezielt Verzögerungs-Mittel eingesetzt werden. Die mobilen Becken werden dorthin gebracht, wo es keine Möglichkeit zum Wasser aufnehmen in der Nähe gibt. Sie haben ein Fassungsvermögen von 56.000 beziehungsweise 25.000 Litern.
SV-AR

Mobile
Uhr
Gran Canaria, News

In den Bussen in Las Palmas findet derzeit unter dem Slogan „Mueve tu talento“ (Bewege dein Talent) eine Ausstellung junger Talente statt. Sechs zeitgenössische, junge Künstler stellen dort ihre Werke ganz unterschiedlichster Art aus.
SV-AR

Kunst 1
Uhr
Gran Canaria, News

Die Stadt Las Palmas hat 19,5 Millionen Euro aus dem Fond Next Generation in die Installation von Photovoltaikanlagen investiert, die 819 Wohnungen in La Paterna energieeffizienter machen sollen. Dadurch werden 60 Prozent des Strombedarfs erzeugt und für die Familien, die in dem Gebäude leben, bedeutet dies rund 600 Euro weniger Stromkosten im Jahr.
SV-AR

Energieffizienz
Uhr
Gran Canaria, News

Nachdem im Stadtteil San Cristobál in Las Palmas in der vergangenen Woche durch die Sturmflut in mehreren Wohnungen Schäden entstanden sind, wurden die Anwohner am Mittwoch darüber informiert, welche Hilfen sie in Anspruch nehmen und wie sie sie beantragen können. Je nach Schwere des Schadens werden zwischen 2.580 und 10.320 Euro ausgezahlt.
SV-AR

Information
Uhr
Gran Canaria, News

Der Freizeitplatz in Tunte, der von Familien oder Pilgern auf dem Camino de Santiago in einem ziemlich schlechten Zustand war, wurde nun generalüberholt und ist ab sofort wieder nutzbar. Allerdings sollten alle Nutzer in den Sommermonaten mögliche Grillverbote wegen der Waldbrandgefahr berücksichtigen.
SV-AR

Freizeitpark
Uhr
Gran Canaria, News

Die Taxifahrer von Maspalomas wollen die Zahl der Elektro-Autos innerhalb ihrer Taxiflotte verdreifachen und zwei Ladestationen einrichten. Die Gemeinde unterstützt das Vorhaben und plant ihrerseits zwei neu Zapfsäulen in Fataga und Ayacata in den Bergen.
SV-AR

Taxifahrer
Uhr
Teneriffa, News

Die Inselregierung Teneriffas hat die Gefahrenstufe wegen Waldbrandgefahr aufgehoben. Trotzdem werden Bevölkerung und Besucher gebeten, sich im Wald äußerst vorsichtig zu verhalten, um nicht aus Leichtsinn einen Brand zu verursachen.
SV-AR

Waldbrandgefahr 1
Uhr
Teneriffa, News

Wegen der am Samstag angekündigten Demonstration fährt die Straßenbahn Linie Eins ab 11 Uhr nur zwischen den Haltestellen Trinidad bis La Paz. Die Haltestellen Plaza Weyler, Teatro Guimerá, Fundación und Intercambiador sind vorübergehend außer Betrieb.
Auch bei den Buslinien werden Umstrukturierungen vorgenommen.
SV-AR

Strassenbahn
Uhr
Teneriffa, News

Am Dienstagabend stellte sich der 54-jährige J.M.F. mitten auf die Fahrbahn der Cale Suárez Guerra und zwang einen Motorradpolizisten der Policía Local zum Anhalten. Dann schlug er auf ihn ein und zerrte ihn vom Motorrad. Erst nach mehreren Schlägen ließ er von seinem Opfer ab und floh. Er konnte wenig später von Kollegen trotz heftigen Widerstandes festgenommen werden. Der Polizist trug mehrere Knochenbrüche davon. Das Motiv für den Angriff war bei Redaktionsschluss noch unklar.
SV-AR

Angriff
Uhr
Teneriffa, News

Wie erst jetzt bekannt wurde, ist in der Nacht des 5. April auf der Avenida Anaga in Santa Cruz ein Mann mit 130 Stundenkilometern in eine Radarfalle gerast. In diesem Bereich liegt das Tempolimit bei 50 Km/h. Der 41-jährige BMW-Fahrer muss mit einem Fahrverbot von ein bis vier Jahren rechnen sowie einer Geldstrafe von sechs bis zwölf Monatssätzen. Zusätzlich können drei bis sechs Monate Haft verhängt werden.
SV-AR

Mit
Uhr
Teneriffa, News

Am Donnerstag wurde auf dem Kreisverkehr Padre Anchieta die Statue des Heiligen Padre wieder aufgestellt. Wie der Künstler Bruno Gordi empfohlen hat, ist sie so ausgerichtet worden, dass sie nach Santa Cruz läuft, aber nach La Laguna blickt.
Padre Anchieta wurde am 3. April 2014 von Papst Franziskus heiliggesprochen.
SV-AR

Skulptur 1
Uhr
Teneriffa, News

Die Räumlichkeiten des alten Klosters Santo Domingo wurden am Mittwoch zum Schauplatz für die britische Serie „The Gold“ der BBC. Es geht dabei um den berühmten bewaffneten Überfall auf das Depot des Londoner Flughafens Heathrow, bei dem drei Tonnen Gold erbeutet wurden. Die Serie wird im britischen Fernsehen voraussichtlich im Herbst/Winter ausgestrahlt.
SV-AR

Dreharbeiten
Uhr
Teneriffa, News

Der Policía Canaria hat am Mittwoch in La Víctoria einen Mann festgenommen, der eine 16-Jährige mutmaßlich sexuell missbraucht hat. Die Jugendliche lebt in einem Jugendheim und war abgängig.
Oftmals wird die Naivität der Teenager von Männern mit sexuellen Absichten missbraucht.
Unverständlich ist in diesem Zusammenhang, weshalb auf den Kanarischen Inseln kein Geld für Aufklärung über sexuelle Ausbeutung in diesen Zentren ausgegeben wird. Die spanische Zentralregierung stellt dafür seit 2022 jährlich 800.000 Euro zur Verfügung.
SV-AR

Sexueller
Uhr
Teneriffa, News

Am Sonntag, dem 21. April, um 9 Uhr fällt auf der Plaza Abelardo González in Tamaimo der Startschuss für den zwölften Wettlauf “Trail Run Almendros y Volcanes”. Die Läufer starten über eine Distanz von sieben, 14 oder 21 Kilometer. Es kann vorübergehend zu Verkehrsbehinderungen bekommen.
SV-AR

Traillauf scaled
Uhr
Teneriffa, News

Eine Gruppe von zehn Umweltschützern der Plattform Salvar La Tejita hat am Donnerstag den Bagger auf der Baustelle La Tejita ge-stoppt. Der Bauherr, die Gruppe Viqueira, hat ein Urteil der Justiz ignoriert und die Bagger dennoch in die Dünen geschickt. Die Umweltschützer kämpfen darum, dass das Projekt eingestellt und der Strand geschützt wird. Bei den Protesten waren auch deutsche und britische Medien dabei. Die Aktivisten haben erreicht, dass der Bagger abgezogen wurde.
SV-AR

friedlicher
Uhr
Teneriffa, News

Die Ermittler der Guardia Civil suchen den Brandstifter, der am vergangenen Wochenende zum zweiten Mal die Mobilfunkantennen auf der Montaña de Guaza in Flammen aufgehen ließ. Besonders betroffen ist der Mobilfunkanbieter, der mit Hochdruck daran arbeitet, die Telekommunikation für die Menschen im betroffenen Funkgebiet rund um Las Chafiras wieder herzustellen. Der Zugang zu dem Gipfel ist beschwerlich. Deshalb musste auch die Feuerwehr ihr Gerät per Hand hoch schleppen, was die Löscharbeiten erheblich verzögert hat.
SV-AR

Polizei
Uhr
El Hierro, News

Im Hafen von La Restinga kam am 3. April ein Boot mit 63 Männern an, darunter auch 13 Minderjährige. Sie sorgen sich vor allem um den 16-Jährigen Mohamed aus Mali, der offenbar mit den Händen am Boot festgebunden war. Wie sich erst jetzt herausstellte, hatte der junge Mann Salzwasser getrunken und war dadurch dehydriert. Er fiel in einen Zustand mit Wahnvorstellungen und hat dadurch die Stabilität des ganzen Bootes gefährdet. Es kommt nicht selten vor, dass Menschen im Delirium über Bord gehen, weil sie glauben in Küstennähe zu sein oder zu einem in der Ferne fahrenden Schiff schwimmen zu können.
SV-AR

Minderjaehriger
Uhr
La Palma, News

Im ersten Trimester des Jahres wurden in Los Llanos de Aridane in Zusammenarbeit mit dem Tierschutzverein Benawara schon fast 100 Katzen und ein Hund kastriert, um so die wilden Kolonien einzudämmen. Laut dem neuen Tierschutzgesetz müssen alle Katzen bis zum sechsten Lebensmonat gechipt und kastriert werden, es sei denn, sie sind offiziell als Zuchtkatzen angemeldet.
SV-AR

Katzenkastration
Uhr
Teneriffa, Veranstaltungstipp

Am Freitag (26. April) steht im Auditorio de Adeje die Komödie „Entrevista a mi hija“ (Interview mit meiner Tochter) mit Antonia San Juan auf dem Programm. Es geht um das Patriarchat und Machismus. Die Vorstellung beginnt um 20.30 Uhr und kostet 9 Euro Eintritt. Karten können über auditoriodeadeje.es reserviert werden.
SV-AR

KOmiker
Uhr
Kanarische Inseln, News

Der Generalkoordinator der Gruppe Calínico Hoteleros x Tenerife mahnte gegenüber der kanarischen Tageszeitung Diario de Avisos zur Zurückhaltung. Nicht die Urlauber seien schuld an der aktuellen Misere auf dem Wohnungsmarkt, sondern die Politik, die es nicht geschafft habe, Probleme vorherzuse-hen und frühzeitig gegenzusteuern. Deshalb ruft er zur Mäßigung auf.
SV-AR

Urlauber
Uhr
Kanarische Inseln, News

Im April waren in Spanien mehr als 21,1 Millionen Menschen sozialversichert. Erstmals haben dabei die Frauen einen neuen Rekord aufgestellt: Mehr als zehn Millionen Frauen in Spanien haben einen sozialversicherten Arbeitsplatz – so viele wie noch nie.
SV-AR

Mehr Frauen
Uhr
Kanarische Inseln, News

Seit Mittwoch ist über ausgesuchte Gesundheitszentren auf Teneriffa und Gran Canaria sowie über alle Zentren auf El Hierro eine App im Einsatz, die Patienten und auf Wunsch dessen Familienangehörige über die aktuelle Medikation und Rezept-Ausstellung, eventuelle Veränderungen oder die nächste Überprüfung informiert. Vor allem für chronisch kranke Menschen ist dies eine Erleichterung, weil sie ihre Rezepte automatisch verlängert bekommen. Ab dem 24. April soll die App miSCS dann überall auf den Inseln anwendbar sein.
SV-AR

Medikamente
Uhr
Gran Canaria, News

Die Inselregierung von Gran Canaria unterstützt Viehwirte mit drei Millionen Euro, um so die Verluste auszugleichen, die den Bauern durch den Ukraine-Krieg entstanden sind. Durch den Krieg stiegen die Futterkosten enorm. Ab Mai können die Hilfen beantragt werden.
SV-AR

Millionen
Uhr
Gran Canaria, News

Gemäß dem Traffic Index 2023, der von dem Unternehmen TomTom erstellt wird, ist Las Palmas de Gran Canaria die zweite Stadt in Spanien mit einem guten Verkehrsfluss. Um zehn Kilometer innerhalb der Stadt zurückzulegen, braucht man in der Regel nur 12 Minuten und 50 Sekunden. Damit unterliegt Las Palmas nur der spanischen Stadt Santander, in der man noch zehn Sekunden schneller vorwärtskommt.
SV-AR

Guter
Uhr
Gran Canaria, News

Die Bürgermeisterin von Las Palmas, Carolina Darias, hat kürzlich den neuen öffentlichen Aufzug eingeweiht, der den Paseo Blas Cabrera Felipe mit dem Mutter-Kind-Krankenhaus schnell verbindet. Der urbane Aufzug kann 19 Personen befördern und hat 1,5 Millionen Euro gekostet. Davon stammten 85 Prozent aus dem europäischen Fonds FEDER.
SV-AR

Aufzug
Uhr
Gran Canaria, News

Am Mittwoch brach in einem Zimmer im ersten Stock des Krankenhauses San Roque Meloneras ein Feuer aus. Dabei erlitt eine 82-jährige Frau schwere Verbrennungen. Die übrigen Patienten des Stockwerks wurden vorübergehend vorsorglich evakuiert, bis die Lage wieder unter Kontrolle war. Ein Hubschrauber war für eventuelle Notfälle einsatzbereit. Die Polizei nahm die Ermittlungen zur Brandursache auf.
SV-AR

Feuer
Uhr
Teneriffa, News

Der Bürgermeister von Santa Cruz, José Manuel Bermúdez, betont, dass Santa Cruz schon immer eine hundefreundliche Stadt gewesen sei. Deshalb wird er nun prüfen lassen, wo ein Hundestrand ausgewiesen werden könnte. Gemäß einer Umfrage wünschen sich 82 Prozent der befragten Stadtbewohner einen Strand, an den sie ihre Hunde mitnehmen können. Etwa 56 Prozent plädieren für Valleseco. Der Bürgermeister hat eine baldige Antwort versprochen.
SV-AR

Hundestrand
Uhr
Teneriffa, News

Am Mittwoch lag im Hafen von Santa Cruz die Luxusjacht „Emerald Sakara“ vor Anker. Dabei handelt es sich um ein Luxus-Kreuzfahrschiff für nur rund 100 Passagiere und 75 Besatzungsmitglieder, das eigens für den Einsatz in warmen Gebieten gebaut wurde.
An Bord befinden sich unter anderem 50 Außenkabinen mit Balkon, drei Restaurants, Fitness- und Entspannungsoasen sowie ein Infinity-Pool. Vor allem gibt es viel Platz und Luxus für Alle.
SV-AR

MEga
Uhr
Teneriffa, News

Bei einer Routinekontrolle haben Nationalpolizisten in Santa Cruz die Insassen eines Luxusautos angehalten und dabei im Kofferraum den Motor eines Motorrads entdeckt, dessen Seriennummer komplett unkenntlich gemacht worden war. Die Polizisten konnten dank Spezialtechnik die Nummer wieder sichtbar machen. Die Verdächtigen müssen sich nun wegen Urkundenfälschung verantworten.
SV-AR

manipulierter
Uhr
Teneriffa, News

Der kanarische Gewerkschaftsverbund kritisiert die schlechten Arbeitsbedingungen auf dem Nordflughafen in La Laguna. Während Aktionäre und Privatinvestoren nach einem erfolgreichen Jahr 2023 mit einer guten Dividende belohnt würden, seien die Arbeitsbedingungen für die Mitarbeiter schlecht. Sowohl Fahrzeuge als auch die Installationen, in denen sich die Angestellten aufhalten, seien in einem schlechten Zustand und würden immer wieder zu Arbeitsunfällen und Ausfällen führen.
SV-AR

schlechte
Uhr
Teneriffa, News

Dienstagnacht musste eine der Hungerstreikenden, die seit sechs Tagen nichts mehr essen, wegen einer akuten Unterzuckerung vom Rettungsdienst behandelt werden. Die Aktivisten der Plattform „Canarias se agota“ betonen, dass sie nicht gegen Tourismus sind, sondern gegen zwei neue Megaprojekte im Naturschutzgebiet und für eine gerechtere Umverteilung der Gewinne. Inzwischen haben auch 450 Studenten der Universität La Laguna die Petition unterstützt.
SV-AR

Hungerstreikende
Uhr
Teneriffa, News

In Candelaria wird mit Hochdruck daran gearbeitet, die Schäden zu beheben, die in der letzten Woche durch die Sturmflut und den Wind entstanden sind. Zunächst geht es vor allem darum, die Sicherheit wieder herzustellen.
SV-AR

SChaeden
Uhr
Teneriffa, News

Lokalpolizisten haben in El Puertito de Güimar eine Marihuana-Plantage ausgehoben. Im Rahmen des Zugriffs wurde ein Albaner festgenommen und gegen drei weitere ausländische Verdächtige die Ermittlungen aufgenommen. Auf der Plantage wurden über 1.500 Cannabispflanzen in verschiedenen Wachstumsstadien beschlagnahmt.
SV-AR

MArihuana 1
Uhr
News

Am Dienstagabend ist eine 35-jährige Frau in einem nur schwer zugänglichen Bereich des Teide Nationalparks so unglücklich gestürzt, dass sie nicht weiterkonnte. Die Crew eines Rettungshubschraubers leistete Erste Hilfe und holte sie an Bord des Hubschraubers. Sie wurde zum Hubschrauberlandeplatz in La Guancha geflogen und von dort zum Nordkrankenhaus in Icod de los Vinos gebracht.
SV-AR

Hubschrauber
Uhr
Teneriffa, News

Zum ersten April hat die Gemeinde Buenavista del Norte ein neues Sozialprogramm für alleinlebende Senioren eingeführt. Es sieht emotionale Unterstützung und praktische Alltagshilfe für Menschen über 65 Jahren vor, die alleine leben, und das oft etwas abseits in den ländlichen Regionen außerhalb des Ortskerns. Das Programm war für sechs Monate geplant, ist aber so erfolgreich, dass es weitergeführt wird.
SV-AR

Sozialprogramm
Uhr
Fuerteventura, News

Der Bürgermeister von Antigua, Matías Peña, hat sich mit seiner Gemeinde der einstimmigen und parteiübergreifenden Meinung auf Fuerteventura angeschlossen und die Suche nach seltenen Erden auf der Insel abgelehnt. Weder jetzt noch in der Zukunft werde man der Suche und Ausbeutung auf dem Inselterritorium zustimmen.
SV-AR

Nein
Uhr
La Palma, News

Bis zum Sommer soll das Hotel Sol La Palma im Ortsteil Puerto Naos wieder geöffnet werden. Außerdem sollen bis dahin etwa 80 Prozent aller Bewohner wieder zurückgekehrt sein.
Auch im Hotel, das über rund tausend Betten verfügt, sollen CO2-Sensoren angebracht werden, die für die Sicherheit der Gäste sorgen.
SV-AR

Hotel
Uhr
Teneriffa, Veranstaltungstipp

Im Rahmen ihrer Tournee „Cerrando Ciclos“ kommt die Gruppe „Aventura“ aus Puerto Rico, besser bekannt als „Die Könige der Bachata“, nach Teneriffa. Ihr letztes Konzert in Europa ist schon 17 Jahre her.
Das Konzert findet am 13. September auf dem Hafengelände in Santa Cruz statt. Der Kartenvorverkauf beginnt am Freitag, 19. April, ab 11 Uhr über masglive.com oder über aventuratoureuropa.com.
SV-AR

Aventura
Uhr
Teneriffa, Veranstaltungstipp

Am 26. April spielt das Sinfonieorchester von Teneriffa unter Leitung von José Luis Gómez Rios das Programm „Petrushka“. Solist am Violoncello ist Johannes Moser. Das Konzert im Auditorio de Tenerife in Santa Cruz beginnt um 19.30 Uhr und kostet 25 Euro Eintritt. Karten gibt es über auditoriodetenerife.com.
SV-AR

PEtrushka
Uhr
Teneriffa, Veranstaltungstipp

So lautet der Titel der 21. Buchmesse in Adeje, die vom 22. bis 28. April im Ortskern von Adeje stattfindet. Höhepunkt ist die Illustrations- und Sammlermesse, die am 28. April auf der Plaza de España die Krönung der Veranstaltungswoche ist.
SV-AR

Lesen ist magisch
Uhr
Kanarische Inseln, News

Die Vizebeauftragte für die demographische Entwicklung fordert von der spanischen Zentralregierung eine Sonderbehandlung und begründet dies mit der ultraperipheren Lage der Inseln. Wegen dieser Randlage sei die Mobilität eingeschränkt und die Abhängigkeit vom Festland um ein Vielfaches größer. Das müsse bei der Verteilung der Ressourcen berücksichtigt werden.
SV-AR

Kanaren
Uhr
Kanarische Inseln, News

Der Präsident der Kanarischen Inseln, Fernando Clavijo, erhielt vom europäischen Landwirtschaftsabgeordneten Janusz Wojciechowski die Zusage, dass die Hilfen für die kanarischen Landwirte aufgrund des Ukraine-Kriegs noch bis zum Sommer 2025 verlängert werden. Außerdem würde er seinem Nachfolger nach den Europawahlen die Empfehlung mitgeben, die Hilfe für die Bauern bis zum 31. Dezember 2027 zu verlängern.
SV-AR

Kanarenpraesident