Auszeichnung für Privatpersonen und Organisationen

Gran-Canaria-Nord Las Palmas, News

»

von

Gran-Canaria-Nord Las Palmas, News
Auszeichnung

Gran Canarias Inselpräsident Antonio Morales zeichnet 20 Personen und Organisationen für ihre besonderen Leistungen zum Wohl von Gran Canaria aus. Unter anderen wird die Historikerin Elena Acosta zur Lieblingsbürgerin gekürt und Alfredo Kraus erhält diesen Titel posthum. Der Wissenschaftler Antonio Jesús Fernández und die Meereswissenschaftlerin Marisol Izquierdo werden zum Adoptionssohn beziehungsweise –tochter erklärt. Die Preisverleihung findet voraussichtlich am 15. März im Auditorio
Alfredo Kraus statt.
SV-AR

Vorheriger Beitrag
Drogendealer gestoppt
Nächster Beitrag
Schweigeminute für zwei getötete Polizisten

Archive