Autodiebe identifiziert

Teneriffa-Süd Arico, News

»

von

Teneriffa-Süd Arico, News
Autodiebe

Die Guardia Civil hat zwei mehrfach vorbestrafte Männer als mutmaßliche Autodiebe entlarvt. Ihnen wird der Einbruch in mindestens sechs Fahrzeuge in Abades, der Diebstahl eines Luxusfahrzeugs und Betrug zur Last gelegt. Die Diebe hatten es auf Bargeld, Wertsachen und Werkzeug abgesehen. Mit einer erbeuteten Bankkarte hoben sie Geld vom Konto eines Opfers ab. Insgesamt entstand ein Schaden in Höhe von 4.000 Euro.
SV-AR

Vorheriger Beitrag
Staubecken eingeweiht
Nächster Beitrag
300 bezahlbare Wohnungen

Archive