Betrügerin festgenommen

Teneriffa-Nord Ost Candelaria, News

»

von

Teneriffa-Nord Ost Candelaria, News
Betruegerin

In Candelaria hat die Guardia Civil eine 38-jährige Frau festgenommen, die drei Personen um jeweils 3.000 Euro betrogen hatte. Sie bot über soziale Netzwerke ein Haus im Stadtteil La Viuda in Candelaria an. Wenn die Opfer Kaufinteresse signalisierten, forderte sie 3.000 Euro für die Reservierung. Allerdings war sie nach der Überweisung für niemanden mehr erreichbar.
SV-AR

Vorheriger Beitrag
Kensington International eröffnet Büro im Süden
Nächster Beitrag
Crack-Labor ausgehoben

Archive