Blockade des Hafens ist aufgehoben

Lanzarote-Puerto del Carmen, News

»

von

Lanzarote-Puerto del Carmen, News
Blockade

Nach vier Jahren Verwaltungsarbeit wurde nun endlich die Blockade zur Modernisierung des Hafens in Puerto del Carmen aufgehoben. Rund 400 Millionen Euro sollen durch lokale Investoren in das Projekt fließen. Insgesamt 55 Maßnahmen, davon 45 Private und zehn Öffentliche, sind geplant. Der Hafen soll nach Abschluss der Arbeiten touristisch besser genutzt werden können.
SV-AR

Vorheriger Beitrag
Notfallprotokoll für alle Fälle
Nächster Beitrag
„Die Liebenden“ wieder in Playa de las A-méricas

Archive