Casa Mato wurde geräumt

Gran Canaria-Süd-Maspalomas, News

»

von

Gran Canaria-Süd-Maspalomas, News
Casa mato

In der vergangenen Woche waren auf dem Grundstück rund um die Casa Mato an der Zufahrt nach El Tablero rund 20 Personen, darunter Polizeikräfte und Gärtner im Einsatz, um das Gelände zu räumen. Es wurden acht Tonnen Müll beseitigt, der sich dort seit Jahren angesammelt hat. Der rund 100 Jahre alte Lorbeerbaum dort wurde auch wieder in Form geschnitten.
SV-AR

Vorheriger Beitrag
Karnevals-Rummel für benachteiligte Kinder
Nächster Beitrag
Mietzuschuss für arbeitende Familien

Archive