Erfolgreiche Katzensterilisation 2023

Gran Canaria Telde, News

»

von

Gran Canaria Telde, News
Erfolgreiche

Die Stadt Telde hat in Zusammenarbeit mit der Tierärztekammer im letzten Jahr 207 wildlebende Katzen aus verschiedenen Stadtteilen eingefangen, kastriert und wie-der freigelassen. Auf diese Weise soll die Population unter Kontrolle gebracht werden. Die Inselregierung hat für Katzensterilisationen auf allen Inseln 150.000 Euro bereitgestellt.
SV-AR

Vorheriger Beitrag
Straßenbahn soll ausgebaut werden
Nächster Beitrag
Designerin eröffnete Verkaufsraum

Archive