Flüchtlinge vor Punta Rasca gerettet

Teneriffa-Süd Adeje, News

»

von

Teneriffa-Süd Adeje, News
Fluechtlinge

Am Samstagmorgen wurde 8,6 Meilen süd-lich von Punta Rasca im Süden von Teneriffa ein Boot mit 94 Flüchtlingen an Bord ent-deckt. Die kanarische Seenotrettung gab ihnen sicheres Geleit bis in den Hafen von Los Cristianos. Die 83 Männer, drei Frauen und fünf minderjährigen Jugendliche waren gesund.
SV-AR

Vorheriger Beitrag
Übergabe der gespendeten Lebensmittel
Nächster Beitrag
Gute Arbeit im Verbraucherschutzbüro

Archive