Herzinfarkt beim Schwimmen

Lanzarote-Puerto del Carmen, News

»

von

Lanzarote-Puerto del Carmen, News
Herzinfarkt

Am Dienstagmittag bargen Rettungsschwimmer an der Playa Grande in Puerto del Carmen einen 50-jährigen Mann aus dem Wasser, der einen Herzstillstand erlitten hatte. Obwohl sie sofort mit Wiederbelebungsmaßnahmen begann und der Rettungsdienst wenig später übernahm, konnte der Mann nicht ins Leben zurückgeholt werden.
SV-AR

Vorheriger Beitrag
Weg mit illegalen Hütten und Containern
Nächster Beitrag
Große Zwangsräumung in Playa Blanca

Archive