Meeresgigant lief im Hafen ein

Teneriffa-Nord Santa Cruz, News

»

von

Teneriffa-Nord Santa Cruz, News
Meeresgigant

Am Sonntag gelang in Santa Cruz die Einfahrt des 270 Meter langen und 150.000 Tonnen schweren Produktionsschiffs „GTA FPSO“. Das Schiff in den Hafen und in die Werft Tenerife Shipyards zu bekommen, war eine logistische Glanzleistung, was die große Professionalität der kanarischen Mitarbeiter beweist. Das Schiff wird nun für drei bis vier Monate generalüberholt und legt dann mit Ziel Westafrika wieder ab.
SV-AR

Vorheriger Beitrag
Kinderkarnevalskönigin ist gewählt
Nächster Beitrag
Beben auf Gran Canaria

Archive