Millionen für die Verbesserung der Kanalisation

Teneriffa-Nord Los Silos, News

»

von

Teneriffa-Nord Los Silos, News
Mllionen scaled

Die Inselregierung hat 1,2 Millionen Euro für Los Silos freigegeben. Diese sollen in eine Verbesserung der Kanalisation investiert werden. Die Maßnahmen beziehen sich nicht nur auf den Hauptort, sondern auch in La Caleta und San Bernardo sollen Verbesserungen vorgenommen werden.
SV-AR

Vorheriger Beitrag
Berufseingliederung für Frauen
Nächster Beitrag
Auszeichnung für das Hotel Botánico

Archive