Neues Zuhause für Sittiche

Teneriffa-Nord Puerto de la Cruz, News

»

von

Teneriffa-Nord Puerto de la Cruz, News
Neues Zuhause

Im Loro Parque wurde eine neue Voliere eingeweiht in der 15 aus Südamerika stammende Sittich-Arten frei fliegen können. Die Voliere ist bewachsen wie ein Dschungel und befindet sich in unmittelbarer Nähe zur Tierbotschaft. Sie ist nach dem gleichen Prinzip wie Kassandra Treetops oder Oceania gebaut.
SV-AR

Vorheriger Beitrag
MUECA ist der Hit
Nächster Beitrag
Festnahme im Hafen vom Santa Cruz

Archive